Jump to content

Sendeconnector pro akzeptierter Domain


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich würde gerne pro akzeptierter Domain einen eigenen Sendeconnector einrichten.

 

Mein Setup:

 

1 Exchange 2013 Server (Windows Server 2012 R2).

2 akzeptierte Domains (autoritativ) (EAC-Menüpunkt: Nachrichtenfluss-->Akzeptierte Domänen): domain1.com und domain2.com

2 Sendeconnectoren: Connector1 (smarthost1.com) und Connector2 (smarthost2.de)

 

domain1.com soll nun ausschließlich über Connector1 (smarthost1.com) senden.

domain2.com soll ausschließlichlich über Connector2 (smarthost2.de) senden.

 

Absender von Domain1 (nutzer@domain1.com) können und dürfen im übrigen auch nicht über smarthost2.de versenden.

 

Wie ist in diesem Fall vorzugehen?

 

Vielen Dank und viele Grüße!

Edited by vyper
Link to comment

Hi,

 

entweder du verzichtest auf die SmartHosts (vom Provider?) davor und der Exchange versendet die Mails direkt. Oder du brauchst 3rd Party auf dem Exchange oder einen eigenen SmartHost davor, der Sender-Based-Routing kann.

Vielleicht ist es noch eine Lösung die Domains alle zu ein und dem selben Provider zu migrieren und so nur einen Provider SmartHost zu haben.

 

Oder ist das ein "Hosting" Szenario?

 

Gruß

Jan

Link to comment

Hi,

 

entweder du verzichtest auf die SmartHosts (vom Provider?) davor und der Exchange versendet die Mails direkt. Oder du brauchst 3rd Party auf dem Exchange oder einen eigenen SmartHost davor, der Sender-Based-Routing kann.

Vielleicht ist es noch eine Lösung die Domains alle zu ein und dem selben Provider zu migrieren und so nur einen Provider SmartHost zu haben.

 

Oder ist das ein "Hosting" Szenario?

 

Gruß

Jan

 

Die Domains können und sollen leider nicht zusammengelegt werden beim gleichen Provider. (Bei zwei verschiedenen Domains beim selben Provider müsste dann ja aber der Provider Sender-Based-Routing unterstützen?!)

 

Auf Smarthosts kann (?) ich nicht verzichten, da es sich um eine dynamische Telekom-IP (DSL) handelt und der Exchange vermutlich sofort als Spam geblockt würde beim Empfänger, wenn er direkt senden würde? GMail ist da als Empfänger ja extrem empfindlich. Außerdem möchte ich mich nicht dem Sicherheitsrisiko aussetzen, einen offenen Exchange im Internet zu betreiben.

 

Würde Exchange Server 2016 mein Problem beherrschen? (Kann doch nicht sein, dass der de facto Industriestandard bei so einfachen Aufgaben patzt)

 

Was wäre denn das beste Tool, um meinen eigenen Smarthost mit Sender-Based-Routing zu betreiben?

 

Vielen Dank schonmal und viele Grüße

Link to comment

Hm. Dynamische IP und einen "geschlossenen" Exchange? Lass mich raten: Pop Connector im Einsatz?

 

Exchange 2016 kann das auch nicht.

Industriestandard ist es vermutlich ebenfalls auf "Provider" SmartHosts zu verzichten bzw. Mails selber direkt zu versenden.

 

Sender-Based-Routing mit Exchange kann ich dir nicht sagen. Ein Sendmail oder Postfix davor sollte das können. Vermutlich können das auch noch eine ganze Menge mehr MTAs.

 

Google findet z.B.: http://www.tuescher.net/Exchange-Sender-Based-Routing/ oder https://www.messageconcept.com/de/produkte/exsbr/

Link to comment

Naja das Ganze hört sich nach Symptombekämpfung an.

Ich würde mal prüfen, ob es nicht sinnvoller ist, den Anschluss bei der Telekom auf einen Bus. Anschluss zu wechseln - Die Zusatzkosten sind ja sehr gering.

Eine Umstellung auf Direktmailing ist eigentlich immer vorzuziehen.

 

Die Mehrkosten sollten ja nicht wirklich zu Diskussion stehen...

Edited by PowerShellAdmin
Link to comment

Kann aus eigener Erfahrung nur sagen, dass der POP3 Abruf nur Probleme schaft und man zusätzlich erhebliche Probleme im Bereich AntiSpam und MailSecurity hat.

Ein Business Anschluss hat zusätzlich auch bessere Entstörungszeiten - die Mehrkosten sollten eigentlich garnicht zu Diskussion stehen.

Edited by PowerShellAdmin
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...