Jump to content

Exchange 2016 Std. - Dimensionierung und Produktaktivierung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin Moin,

 

wir haben 2x Serverhardware mit Dual-CPU und Hyper-V am Laufen. Aktuell läuft auf einem der Server DC01 sowie Fileserver und auf dem anderen DC02 und zukünfitg Exchange 2016 Standard. Als OS verwenden wir Windows 2012 Server Standard R2-Edition.

 

Die Betriebssysteme haben wir bereits mit einer Demo- bzw. Evaluation-Version installiert, sieht soweit gut aus. Mit meinem Softwarelieferanten habe ich bereits tel., er meinte, dass es bzgl. einer späteren Aktivierung der gekauften Lizenz keine Probleme geben wird, stimmt das?

Jedoch solle es mit der Exchange-Aktivierung Probleme geben, weil es lediglich Exchange Enterprise 2016 als Evalualtion-Version gibt und ich jedoch Standard erwerben möchte?

 

Es sind aktuell 25 Emailkonten anzulegen, wie würdet Ihr die VM-Maschine für den Exchange dimensionieren?

 

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß Vamos

Edited by Vamos29
Link to comment

Hi Nobbyaushb,

 

ich habe auf beide physichen Maschinen, sprich Hyper-Vs "Windows Server 2012 R2 Standard" als Evaluation installiert. Als Gastsysteme ebenfalls "Windows Server 2012 R2 Standard" als Evaluation installiert. Erwerben würde ich dann 2x "Windows Server 2012 R2 Standard"-Lizenzen, damit ich alle Maschinen lizenzieren kann.

 

Exchange wollte ich schon vorab schon mal installieren und später mit der gekauften Lizenz aktivieren.

 

Ich erinnere mich, dass man mittels DISM-Befehl aufjedenfall das ServerOS nachträglich lizenzieren, ich war mir aber nicht sicher, ob das auch mit DCs möglich ist.

Edited by Vamos29
Link to comment

Hi Norbert,

 

wieso die DCs neu installieren? Wollte einfach mit den gekauften Keys lizenzieren und aktiveren, so wie es der Händler bestätigt hat?!

 

Nun, bei Domain Controller geht dies schlicht nicht. Bei normalen Servern kann man Trial Versionen per DISM auf die Vollversion heben, kann aber zu Problemen führen.

 

Weiterhin möchte ich davon abraten den Exchange Server auf den DC zu installieren:

https://technet.microsoft.com/de-de/library/ms.exch.setupreadiness.warninginstallexchangerolesondomaincontroller(v=exchg.160).aspx

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...