Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
FunkyFleaBass

IIS Webserver mit mehreren IP-Adressen auf einem Netzwerkadapter

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

 

Wir betreiben einen IIS-Webserver 8.5 auf einem Windows 2012 R2 Standard. Der Server verfügt über einen Netzwerkadapter, auf diesem Adapter sind mehrere IPv4-Adressen zugewiesen. Die IP-Adressen stammen alle aus dem gleichen Subnetz (Total 32 Adessen /27).

 

Meine Frage: Welche der angegeben IP-Adressen ist meine "Absenderadresse", wenn eine der Webapplikation externe Daten abruft?

 

Ich ging zunächst davon aus, dass dies die IP-Adresse sein müsste welche im Binding vom IIS angegeben wird - diese Vermutung jedoch trifft nicht zu. Meine zweite Theorie: es müsste die Adresse sein, die ich in den Netzwerkeinstellungen eingebe (Dort wo ich wählen kann zwischen fixer Adresse oder DHCP), auch diese Annahme trifft nicht zu.

 

Hingegen scheint jeweils die tiefste eingerichtete IP-Adresse als Public IP verwendet zu werden, das kann aber auch Zufall sein.

 

Kann mir jemand sagen ob und wie ich auf diese Einstellung Einfluss nehmen kann?

 

Vielen Dank für eure Feedbacks.

 

Beste Grüsse

FunkyFleaBass

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wir haben auch die Erfahrung gemacht das man nicht drumherum kommt mehere IPs zu nutzen wenn man verschiedene Service mit verschiedenen Rules auf dem gleichen TMG laufen lassen muss. Irgendiene Art "bindung" muss es aber geben, soweit ich mich erinnere schalte ich nämlich für dei Verbindungen vom TMG irgendwohin nur exakt die IPs frei auf die der Service läuft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Rückmeldungen.

 

@zahni: Ja weiss ich, auf diesem Server wurden mehrere Vorgängersysteme zusammengelegt, daher diese Konfiguration.

 

@Otaku19: Wir haben eine ähnliche Konstallation.

 

 

Meine Verständnisfrage bleibt hingegen bestehen: Kann die Absender IP-Adresse beeinflusst werden vom IIS oder vom Betriebssystem?


Lösung gefunden:

 

Mit folgendem Befehl alle Adressen ausschliessen welche nicht als absender IP verwendet werden sollen:

netsh int ipv4 add address "Internet" xxx.xxx.xxx.xxx 255.255.255.224 skipassource=true

Danke für eure Rückmeldungen.

bearbeitet von FunkyFleaBass

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×