Jump to content
Sign in to follow this  
TalonKarrde

Fragen zur Lizenzpolitik von Microsoft

Recommended Posts

Hallo Community!

Uns wurden vor kurzem Unterlagen seitens *** zugesandt, in denen wir aufgefordert werden, die bei Microsoft eingetragenen Lizenzen mit denen bei uns eingesetzten zu vergleichen.

Dabei sind wir beim Durchforsten des Bestandes auf ein eventuelles Problem gestossen:

- Wir setzen Windows 7 Enterprise ein, haben dazu eine Upgrade-

Volumenlizenz von Windows XP (Volumenlizenz) auf Windows 7 E erworben.

- Unsere alten FSC-Rechner waren vorinstalliert mit Windows XP SB und

wurden durch HP-Rechner ersetzt, die ohne OS geliefert wurden!

- Zusätzlich zu den Windows XP SB Versionen wurde eine Volumenlizenz für

Windows XP in gleicher Anzahl wie die vorhandenen FSC-Rechner

erworben.

- Aufgesetzt wurden die HP-Rechner mit Windows XP und Lizenzen aus

dem Lizenzpool dieser XP Volumenlizenz.

- Diese Volumenlizenz wurde damals über ein Systemhaus im Namen einer

Unternehmensgruppe erworben. Das Systemhaus existiert nicht mehr und

wie wir erschreckend feststellen mussten, haben wir keinerlei Unterlagen

über die auf den FSC-Rechnern vorinstallierten Windows XP SB Lizenzen.

- Die HP-Rechner werden derzeit auf Windows 7 E 64 Bit migriert.

- Nun haben wir nach Studieren diverser Seiten festgestellt, das wohl auf

jedenfall zu einer Volumenlizenz passende SB-Versionen vorhanden sein

müssen, *** wohl Volumenlizenzen nicht als Vollversion sondern als

"Upgrade" ansieht.

 

Frage: Ist das so? Müssen wir unter Umständen ohne Nachweismöglichkeit nochmal komplett die Windows 7 SB Version nachlizenzieren?

 

Ich hoffe, das ich mich nicht zu kompliziert ausgedrückt habe und mir eventuell jemand ein wenig Licht ins Dunkle bringen kann!

 

Vielen Dank an dieser Stelle!

 

TK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen in 2012 @all :)

 

Wenn ich alles so richtig verstanden/gelesen habe,

dann gibt es bei euch mehrere Situationen:

 

1.

Ein nicht mehr existierendes Systemhaus: Ging dieses insolvent? Wurde es von jemand übernommen? Leider kenne ich mich im Insolvenzrecht nicht so aus, aber wenn, gibt es hier eventuell für die Buchhaltung auch noch die 10 Jahre Aufbewahrungsfrist und wer verantwortet dies(Insolvenzverwalter)? Bei Übernahme gibt es einen Rechtsnachfolger, der diese Frist einhalten müsste …

2.

Schlimmer Beratungsfehler: Perfekt war die Idee, die PCs mit SB-Lizenzen auszustatten (man darf diese ja auf den Nachfolger-PC später übernehmen!) Aber dann wurde auf diese SB jeweils eine Volumen-Upgrade-Lizenz gekauft(um scheinbar das Re-Imaging zu legalisieren). Richtig wäre gewesen: SB-Kauf und innerhalb von 90-Tagen aus einem Volumenvertrag die SA hinzu zu kaufen! Nur alleinig die SA gewährt das Recht der Enterprise-Funktionen(inkl. Re-Imaging). Diese SA hätte man dann bei Vertragsende auch verlängern können/dürfen.

3.

Jetzt wird WIN-7(-Enterprise??) ausgerollt? Fein, aber ich lese nichts von SA und vom Kauf der WIN-7 Lizenz mit SA … (zu bedenken: Nur alleinig die SA gewährt das Recht der Enterprise-Funktionen(inkl. Re-Imaging)). Also habt ihr kein legales Rechtsgrundlage eine WIN-7-Enterprise-Lizenz auszurollen!!!

4.

Ihr habt scheinbar keinen Lizenz-Manager (oder eine Person, die dieses Thema betreut) dann sollte sich euer Geschäftsführer mit seinem Firmen-Anwalt schleunigst unterhalten, was da auf Ihn persönlich zu kommt/zu kommen könnte. Und für jedes OS schon mal ca. 200€ zurücklegen + zusätzliches Straf-Porto(Audit-Kosten) …

5.

Wenn es bei euch beim OS-Thema schon so aussieht, wie sieht es mit dem Office-Thema/Server-Thema aus?

6.

Lasst euch endlich gut beraten … es ist nie zu spät …

 

VG, Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo lizenzdoc!

 

- Die Windows 7 E Lizenzen wurden mit SA gekauft, das habe ich nicht richtig

beschrieben, sorry!

- Wenn die SA gekauft wurde, muss der Nachweis vorhanden sein für die

gekauften Windows XP SB Versionen?

- Und ja, wir müssen da eine andere Lizenz-Management-Lösung finden.

 

 

Vielen Dank für die Hilfe!

 

 

Gruss

 

TK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also wenn ich mich nicht komplett täusche, habe ich M (Dollar) eingegeben.

 

Das erklärt die ***.

 

Warum du M (Dollar) geschrieben hast und nicht "Microsoft" erschliesst sich mir aber immer noch nicht...

 

Schreibst du bei Apple auch "A (Dollar)"?

 

Oder bei Mercedes "M (Dollar)"?

 

Wie schreibt sich denn die Firma für die du arbeitest? Auch irgendwas mit "(Dollar)" am Schluss?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Off-Topic:
Warum du M (Dollar) geschrieben hast und nicht "Microsoft" erschliesst sich mir aber immer noch nicht...

Schreibst du bei Apple auch "A (Dollar)"?

Oder bei Mercedes "M (Dollar)"?

War bestimmt als Anspielung auf die ach so hohen Lizenz-Kosten gemeint ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Off-Topic:

 

War bestimmt als Anspielung auf die ach so hohen Lizenz-Kosten gemeint ;)

 

 

Off-Topic:

Jo, wobei ich den Sinn und Zweck der ganzen Verballhornungen von Microsoft und deren Produkten - gut klinisch versteh' ich's ja durchaus: man drückt halt sein Missfallen aus - wohl irgendwie verpasst habe. Beim Autokauf regt man sich deutlich weniger auf, obwohl man aus meiner Sicht da eher gegängelt wird, das Paket Klima gibts nur mit Metallic-Lack (so ein Schwachsinn aus meiner Sicht), Aufpreise sind in der Regel jenseits von gut und böse ..... aber dort scheint Geldverdienen und unsinnige Regelungen aus Sicht des Kunden ja eher ein Qualitätsmerkmal zu sein.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Off-Topic:
@Gulp: He, he. Netter Vergleich :)

Wir sollten doch alle froh sein, dass MS nicht das Gleiche abzieht wie Adobe (preis-technisch der Ferrari unter den Softwareschmieden :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Off-Topic:

 

Wir sollten doch alle froh sein, dass MS nicht das Gleiche abzieht wie Adobe (preis-technisch der Ferrari unter den Softwareschmieden :D )

 

Du meinst "A (Dollar)"? Oder ist "A (Dollar)" Apple und Adobe dann "AD (Dollar)"...?

 

Können wir die Hersteller nicht einfach so nennen wie sie sich selbst schreiben. Mich überfordert das... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi TK,

 

Wenn Ihr die WIN-7 mit SA gekauft habt, dann ist das fein.

Perfekt wäre sicherlich, wenn Ihr wiederum die WIN-7 als SB-Lizenzen gekauft habt :)

 

Via SA habt Ihr die Enterprise-Funtionalitäten und auch somit einem Volumenvertrag "eröffnet" mit allen Onlinevorteilen,

inkl. dem umfangreichen Downloadbereich :)

 

Somit habt Ihr ja auch weniger Problemchen mit dem Schreiben von MS.

Mit dem Schreiben habt Ihr ja auch einen Ansprechpartner(in) bei der SAM-Abteilung bei Ms erhalten. Kommuniziert mit denen, wie die was haben wollen ...

dann klappt das auch friedlich ...

 

VG, Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @All!

 

Also, um das ganze nicht ausarten zu lassen, ich werde Microsoft nun mit Microsoft betiteln, werde keine Anspielung mehr in meine Anfragen verpacken.

 

Ist interessant das dies anscheinend so für Unmut sorgt, das alle bis auf lizenzdoc nicht mehr auf das eigentliche Problem eingehen.

 

 

Danke an lizenzdoc für die Hilfe!

 

 

VG

 

TK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist interessant das dies anscheinend so für Unmut sorgt, das alle bis auf lizenzdoc nicht mehr auf das eigentliche Problem eingehen.

 

Na ja das Lizenzthema ist komplex und solange nicht sicher ist um welchen Hersteller es geht ist es unmöglich kompetent zu antworten. Je konkreter die Infos sind die du uns gibst um so besser können wir helfen.

 

Hat der Lizenzdoch deine Fragen zufriedenstellend beantwortet oder sind noch welche offen geblieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...