Jump to content
Sign in to follow this  
alekel

MCSE 2003 zu MCITP EA

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

es ist schon eine Weile her, als ich meine letzten Prüfungen gemacht habe und möchte mich nun von MCSE 2003 u.A. zum MCITP EA zertifizieren lassen.

 

Die Prüfung 70-620 habe ich bereits. Ich habe versucht mich über die MCP Seite den Zertifizierungspfad zu planen. Wenn ich das richtig verstanden haben, dann muss ich noch um MCITP EA zu werden folgende Prüfungen ablegen:

 

70-649 - Updateprüfung

70-647 - Pro: Windows Server 2008 Enterprise Administrator

 

wenn ich dann noch den MCSA Updaten möchte muss ich zusätzlich die Prüfung:

 

70-648 - Upgrade

 

ablegen. Ist der Pfad so korrekt?

 

Und die zweite Frage bezieht sich auf die Prüfungen selbst. Früher gab es bei deutschen Prüfungen immer etwas Probleme mit den Übersetzungen. Sind die neuen Prüfungen von der Qualität gut oder empfiehlt es sich diese in englischer Sprache abzulegen?

 

Gruß Alex

Share this post


Link to post

Vom EA zum SA ist es genau eine Prüfung. Das Lernen dafür hält sich auch im Rahmen. Den grössten Teil hat man schon für den EA lernen müssen.

Share this post


Link to post
Zeit und Geld sind weg ...

 

Wenn Dich Zeit und Geld reuen, um Dir weiteres Wissen anzueignen, erübrigt sich die Frage vielleicht ohnehin.

Share this post


Link to post

Moin,

 

naja, ganz fernliegend ist die Frage nicht. Der "EA" ist quasi das höherwertige Zertifikat. Warum ausdrücklich noch mal den Realschulabschluss machen, wenn ich das Abitur schon habe?

 

Zumindest ich werde bei Leuten, die zu viele Zertifikate in ihren CVs stehen haben, immer misstrauisch ...

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Zumindest ich werde bei Leuten, die zu viele Zertifikate in ihren CVs stehen haben, immer misstrauisch ...

 

Naja kommt immer drauf an. Wenns mit einer weiteren Prüfung getan ist, sehe ich da nichts Verwerfliches drin. Hab ich letztes Jahr ähnlich gemacht und SA und EA abgehakt. Ich hoffe du bist mir gegenüber jetzt nicht zu misstrauisch. ;)

 

SCNR

Norbert

Share this post


Link to post
Der "EA" ist quasi das höherwertige Zertifikat. Warum ausdrücklich noch mal den Realschulabschluss machen, wenn ich das Abitur schon habe?

 

Das sehe ich anders, wie schon beim MCSA (Systemadministrator) und MCSE (Engineer). Beide führen unterschiedliche tägliche Aufgaben aus, beide werden gebraucht. Die Aufgabenfelder eines SA zu kennen, kann einem EA helfen, ein besserer EA zu sein.

 

Tatsächlich habe ich meinen SA erst nach dem EA gemacht.

 

Zumindest ich werde bei Leuten, die zu viele Zertifikate in ihren CVs stehen haben, immer misstrauisch ...

 

Ich habe leider eine ganze Menge davon und muss sie als MCT auch haben, weil ich nur unterrichten darf, was ich selbst bestanden habe. Schade, dass unsere Freundschaft hier enden muss. :D

Share this post


Link to post

Hallo,

 

neues Jahr neues Glück. Ich habe noch keine Ahnung ob ich den Administrator noch mitmache. Schlecht wäre es allerdings nicht. Die Themen sind ähnlich und vorbereiten muss ich mich ohnehin. Da ich in der glücklichen Lage bin, dass ich es von meinem AG bezahlt bekomme, werde ich es wahrscheinlich machen.

 

Wie hier schon angeklungen ist, sind die Aufgaben von EA und Administrator unterschiedlich und ich finde es einfach gut wenn ich beide Bereiche abdecken kann.

 

Gruß Alex

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...