Jump to content
Sign in to follow this  
anfaengerulli

Windows xp Client klonen

Recommended Posts

wir bekommen einen neuen EDV-Raum mit 17 Windows XP Clienten. Also möchte ich einen PC komplett einrichten, inkl Dr. KaiserPC Wächter, Microsoft Office, etc. und dann diesen PC 16 x klonen um mir die Einrichtungszeit so gering wie möglich zu halten. Und dann jeden weiteren PC per Image einzurichten.

 

Welche Software empfehlt ihr mir? Ich habe viel von Symantec Ghost gehört. Reicht da die Einzelplatzversion für ca. 20 Euro oder was brauche ich da? Welche Software könnt ihr empfehlen?

Gruß Schulassistent Ulrich Peinemann

Share this post


Link to post

Hallo Herr Peinemann,

 

die Anleitungen für Schulnetzwerke von Microsoft sind zwar schon ein paar Tage alt, aber die sie ja auch noch mit XP arbeiten habe diese Anleitungen auch noch geltung.

 

http://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/schritt-schritt-anleitungen-windows-schulnetzwerke-81765.html

 

PS: Eine Frage am Rande warum wird in Schulen immer mit 10 Jahre alte Software installiert? Bei den wirklich günstigen Schullizenzen und zudem ist Office 2010 und Windows 7 für totale Anfänger auch noch leichter zu erlernen wie XP und Office 2003 und co.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Leider wird die EDV Stiefmütterlich in Schulen behandelt. Die Schulleitung gibt lieber Geld für Schulmaterial im herkömmlichen Sinne aus.

 

Wenn ich einfach ein Backup von einem PC mache, der nicht an eine Domäne angemeldet ist und dieses Backup dann auf weitere PCs spielen will, dann kann ich doch die einfachsten Ghost Version nehmen, oder?

Share this post


Link to post

Wenn ich einfach ein Backup von einem PC mache, der nicht an eine Domäne angemeldet ist und dieses Backup dann auf weitere PCs spielen will, dann kann ich doch die einfachsten Ghost Version nehmen, oder?

 

Jepp, denk aber trotzdem an Sysprep und an den WSUS.

Share this post


Link to post

Bei der Installation von Windows werden immer weltweit eindeutige Kennziffern, so genannte SIDs (Security Identifier) erzeugt. Wenn man nun einen PC clont, erhalten dann alle Clone die selben SIDs. Dies führt in Netzwerken immer wieder zu diversen Problemen. Daher wurde von Microsoft extra das Programm "Sysprep" entwickelt, um in größeren Umgebungen mit identischer Hard- und Softwareausstattung den Quell (Master) PC von eben diesen SIDs zu befreien. Anschließend kann die Festplatte geklont werden.

Wenn die geklonten Rechner dann das erste Mal gebootet werden, läuft ein "Mini-Setup" durch, welches die SIDs neu erzeugt.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...