Jump to content
Sign in to follow this  
Hektor

Problem mit Netzwerkzugriff auf Sage KHK

Recommended Posts

Hallo allesamt,

 

Habe folgendes Problem, habe über das Wochenende von arbeitsgruppe auf Domain umgestellt (WIN 2000 Server AD)

Wenn sich Benutzer anmelden können Sie auf Sage KHK nicht mehr zugreifen.

 

Es können nur Benutzer zugreifen, mit Admin rechten.

 

kennt einer eine Lösung um dieses problem zu Lösen, danke im vorraus.

 

 

Hektor :confused:

Share this post


Link to post

Hallo,

 

scheint offensichtlich ein Berechtigungsproblem zu sein. Aber ohne nähere Angaben... gibts keine Lösung.

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

Hallo,

 

das denke ich auch weil admin kann auf Sage zugreifen, aber Benutzer nicht.

 

Rechte der Benutzer:

 

- Domain Benutzer

- Benutzer

 

aber leider weiß ich nicht, welche rechte man dem Benutzer noch geben muß, und wie????

 

win 2000 server

sql 2000

Sage KHK 3.1

 

danke nochmal im vorraus.

Share this post


Link to post

Hab das gleiche Problem wie du in unserer Domäne. Würde gerne wissen wie weit du jetzt bist. Ich weiß das die KHK User unbedingt in der Gruppe "Hauptbenutzer" sein müssen damit die Software funzt. Leider gibt es diese Gruppe nur in den Lokalen Gruppen. In den vordefinierten Gruppen der Domäne fehlt diese Gruppe leider. Wenn du das Problem auf andere Art gelöst hast würde es mich freuen wenn du mir weiterhelfen könntest.

Danke Rumble

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Benutzer müssen lokal in der Gruppe der Hauptbenutzer sein. Bei den Berechtigungen am Server sind keine besonderen rechte nötig -> normaler Domänen-Benutzer.

 

User7070

Share this post


Link to post

Bringt nichts, der Domänenbenuter reicht definitiv nicht um das Programm auszuführen. Laut KHK muß der User in der Gruppe Hauptbenutzer sein. Alles schön und gut wenn du in einem Peer to Peer Netz bist. In Domäne gibt es diesen Benutzer nicht und den User in eine Lokale Gruppe auf der Workstation einzutragen ist absolut Sinnlos da nur die Domänenkonten entscheidend sind. Dafür haben wir ja eine Domäne damit die Konten und Rechte Zentral verwaltet werden. Brauche immer noch Hilfe wäre nett wenn noch mal einer Antwortet, der diese Software auch in der w2k Domäne (ohne Adminrechte für die User) zum Laufen gebracht hat.

Sage KhK Classic Line.

 

PS. die NT Dienste für die Software sind natürlich auf dem Applicationserver gestartet. Der Domänencontroller ist ein weiterer Server im Netz. Sind die User in der Gruppe der Admins können sie auch prima arbeiten, ist aber kein Zustand für die Ewigkeit.

 

cu Rumble

Share this post


Link to post

den usern adminrechte geben würde ich auf keinen fall. ich habe auch bei einer umstellung von peer to peer auf domäne Probleme gehabt. Und zwar war es das prog uniplus V6 das ließ sich einfach nicht installieren. Habe ich es unterm Administratorkonto installiert. Dann hatte ich keine Programmgruppe beim Standarduser. Hat der Standarduser es installiert hatte er keine programm gruppe. Das ganze ging dann auch so weit das ich dem user adminrechte geben musste um das prog zu installieren und dann bin ich wieder zurückgeschwenkt auf den standarduser

 

Gruß

 

Oliver

Share this post


Link to post

Hab ich auch schon probiert. Egal auch wenn das Proggi über den User (mit Adminrechten) installiert wird und du ihm danach die Rechte wieder weg nimmst kannst du die Software nicht starten.

Ich muß eine eingenständige Gruppe für KHK User entwerfen, muß mir aber ein Spezi helfen der sich mit der KHK gut auskennt.

Trotzdem Danke.

Rumble

Share this post


Link to post

Hatte auch schon das Problem mit KHK. Selbst wenn du den Usern Adminrechte gibst reicht´s immer noch nicht, erst Domain-Admin Rechte reichen aus. Hab auch mit der KHK Hotline telefoniert und da konnte auch keiner sagen um was für ne Berechtigung es sich handelt...... echt bescheiden!

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

 

folgendes: Ich habe das gleiche Problem mit einer internen Software, (KLAES), Sage KHK haben wir aber auch. Also müssen Benutzer lokale Hauptbenutzer sein. Man kann über die GPO eingeschränkte Gruppen definieren. Hier könnte man die Benutzer also zu lokalen Hauptbenutzern oder sogar lokalen Admins machen. Ich versuche das ganze allerdings im Moment auf einem TS innerhalb der Domäne, da macht es noch Schwierigkeiten. Falls also jemand weiter kommt bitte unbedingt posten.

 

->Computerkonfiguration-Windows-Einstellungen-Sicherheitseinstellungen-Eingeschränkte Gruppen

 

Greetings

 

Stuz

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich weiß nicht ob dein Problem schon gelöst ist.

Ich habe auch KHK im Einsatz. Die User benötigen Admin Rechte auf der eigenen Maschine (so schei.. das auch ist) und es gibt im KHK Installationsverzeichnis eine Verzeichnis Data. Hier befindet sich die Datei Global.khk. Die User müssen lese und schreibrechte auf dieser Datei bekommen. Habe es mit einer entsprechenden Gruppe gelöst.

 

Bei uns funzt das KHK so. Ist leider nicht die feine Art aber ich hatte bisher auch keine Möglickeit es anders an laufen zu bekommen.

 

Die KHK Hotline ist nicht immer zu empfehlen :mad:

 

Grüße DO

Share this post


Link to post

Hallo

wie weit bist du denn mit deiner Testdomäne. Wir treten immer noch auf der Stelle, auch ein KHK spezi sagt immer nur eigentlich müsste das gehen. Alles Müll ohne Adminrechte geht nichts. Wenn du ne Lösung gefunden hast bitte posten. Wir sind auch noch dran und geben es sofort bekannt wenn wir weiter gekommen sind.

Danke

Share this post


Link to post

Hallo,

 

gibts hier schon neuigkeiten ?? wir haben hier khk sage officeline 3.2 und das problem wird mich auch ereilen ... :(

 

BP

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...