Jump to content
Sign in to follow this  
rep

RDP Optionen

Recommended Posts

Wozu ist denn die Option /admin, kann es sein das die nicht bei allen RDP Clients dabei ist? Ich sehe gerade die von mir verwendete Option /console Also "mstsc.exe /console" gibt es gar nicht mehr? Oder ist die inder Hilfe "mstsc.exe /?" nur nicht aufgeführt? Nun bin ich ein bisschen verwirrt

Share this post


Link to post

Hallo rep,

 

ich habe deinen Beitrag mal abgetrennt.

 

Die mstsc.exe gibt es in verschiedenen Versionen.

Ab der Version 6.0 heißt die alte Option "/console" nun "/admin".

 

Schau dir mal im Windows\System32 die mstsc von der Version in den

Eigenschaften an, du hast wahrscheinlich 5.x bei dir auf dem System.

Share this post


Link to post

Ich habe Version 6.0 und ich habe laut hilfe ja die /admin Funktion, nur das man /console angeben kann ohne einen Fehler, und ich das schon aus gewohnheit mache :)

 

Gruß

Share this post


Link to post

gewohnt von Microsoft? Der /console Schalter wird unbemerkt ignoriert. Sie werden mit einer Sitzung verbunden, um den Server Remote zu verwalten.

Share this post


Link to post

Hi

 

bei mir (WIN XP + SP3) funktioniert weder /console noch /admin.

Auch Remotedesktops verbindet mich nicht in die Konsole trotz des eingesetzten Hakens.

 

Ich lande immer in einer RDP Session und die Consolen Sitzung ist laut TS-Server weiterhin aktiv. Auch sehe ich das geöffnete Fenster das in der Consolensitzung existiert nicht.

 

Verbinde ich mich von einem 2K3 Server per /console auf den Server ist alles schick, und ich bekomme die Fenster wie erwartet angezeigt. Muss ich noch irgendwas in der Registry ändern?

 

Wollte eigentlich nicht zu VNC greifen um die Konsole aufzurufen.

Share this post


Link to post

bei mir (WIN XP + SP3) funktioniert weder /console noch /admin.

Auch Remotedesktops verbindet mich nicht in die Konsole trotz des eingesetzten Hakens.

 

Was passiert statt dessen? Wo genau setzt Du einen Haken?

 

Ich lande immer in einer RDP Session und die Consolen Sitzung ist laut TS-Server weiterhin aktiv. Auch sehe ich das geöffnete Fenster das in der Consolensitzung existiert nicht.

 

MSTSC /admin [ENTER] in Start > Ausführen > Server auswählen und gut ist.

Share this post


Link to post

Hallo

 

ich land trotzdem in einer RDP Session. Ich habe zum Test vor dem Server Sitzend ein Explorer Fenster aufgemacht.

 

Versuche ich mich jetzt per rdp /admin auf den Server zu verbinden, komme sehe ich ein normal jungfräulichen Desktop ohne das geöffnete Explorerfenster. Wenn ich jetzt in die TS-Verwaltung schaue sehe ich einmalden Admin angemeldet auf der konsole und einmalals RDP. Schiesse ich jetzt die RDP ab (zurücksetzen) fliege ich selbst raus.

Share this post


Link to post

ich land trotzdem in einer RDP Session. Ich habe zum Test vor dem Server Sitzend ein Explorer Fenster aufgemacht.

 

Du machst wirklich Start > Ausführen > MSTSC /admin [ENTER]? Such mal nach der Datei im Windows-Verzeichnis und schau mittels Rechtsklick nach der genauen Version.

 

Versuche ich mich jetzt per rdp /admin auf den Server zu verbinden, komme sehe ich ein normal jungfräulichen Desktop ohne das geöffnete

 

Verwendest Du die MMC dazu? Wenn ja, die unterstützt das nicht.

Share this post


Link to post

Hi.

 

Die Date hat die Version:

6.0.6001.18000

 

Das Ergebnis ist das gleiche, egal ob ich mstsc /admin; mstsc /console; Start/Alle Programme/Zubehör/Remotedesktop oder MMC/Remotedesktops verwende.

 

Ich werd mir mal am Montag die Dateien vom Server auf mein Windows ziehen.

War mir bis jetzt auch nicht bewusst, aber Backup Exec erkennt in einer RDP Sitzung nicht, wenn ein Band im Streamerlaufwerk ist. In der Consolensitzung wird es sofoert erkannt.

Share this post


Link to post

Die Date hat die Version:

6.0.6001.18000

 

Hmm, passt eigentlich. Gibts mehrere davon? Wenn ja, in welchen Verzeichnissen?

 

Das Ergebnis ist das gleiche, egal ob ich mstsc /admin; mstsc /console; Start/Alle Programme/Zubehör/Remotedesktop oder MMC/Remotedesktops verwende.

 

In der MMC wird der Parameter /Console komplett ignoriert.

 

Ich werd mir mal am Montag die Dateien vom Server auf mein Windows ziehen.

War mir bis jetzt auch nicht bewusst, aber Backup Exec erkennt in einer RDP Sitzung nicht, wenn ein Band im Streamerlaufwerk ist. In der Consolensitzung wird es sofoert erkannt.

 

Da gibts noch andere Stolpersteine: faq-o-matic.net Hotfixes ber RDP einspielen: Nur per Konsole

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...