Jump to content
Sign in to follow this  
jxb

w2k server problem - absturz

Recommended Posts

hallo erstmal,

 

ich habe einen w2k server mit raid 1 und 5 w2k clients. keine weiteren server im netz.

server ist pdc.

 

seit einiger zeit friert der server öfter ein ohne irgendwelche meldungen im eventlog auszugeben. einfach weg, keine reaktion auf gar nichts mehr, auch kein ping etc. mehr möglich.(kein bluescreen, bild noch so wie es zuletzt aussah, keine fehlermeldung)

 

mittlerweile habe ich rausgefunden, dass dies meist bei der übertragung von grösseren dateien, bzw. längerer übertragung von vielen dateien am stück passiert.

 

ich bin absolut ratlos, service packs sind alle drauf.

 

wann das zum ersten mal auftrat und mit was es zusammenhängen kann ich nicht sagen. mir scheint es "zufällig" irgendwann passiert zu sein, der rechner lief lange zeit ohne irgendwelche mucken, installiert wurde afaik nichts.

 

wenn jemand eine lösung, die nicht neuinstallation heisst weiss, wäre ich sehr dankbar.

 

grüsse,

jxb

Share this post


Link to post

ich denke auf hardware-raid. raid5 per software ??

 

ok.. schauen wir mal...

 

reagiert der rechner komplett nicht mehr ??

checke einmal per raid-bios oder eben dem web-interface des raidkontrollers die festplatten auf fehler.

sind dort keine zu melden so sollten einmal die festplattenkabel getauscht werden.

bringt auch dieses nicht so gibt es nur noch möglichkeiten wenn ersatzteile vorhanden sind.

 

in diesem falle tausch bitte ersteinmal das ram.

dann musst du dir einmal den raid-kontroller schnappen und durch einen anderen ersetzen.

sollte dieses auch nichts bringen, so bleiben nur noch cpu und eben das mainboard.

 

in einem fall bei mir war die cpu defekt.

ist also eine mühselige sache da etwas herauszufinden.

 

achja.. wie sieht es denn mit der belüftung des systemes aus ???

festplatten und andere teile am schwitzen ???

 

 

gruss felix

Share this post


Link to post

@ FelixClone

Wenn ich es richtig verstanden habe, läuft das System von jxb mit RAID 1 und er hat 5 W2k-Clients im Netz. Es könnte also beides sein, Hardware- oder Softwarelösung. :wink2:

 

@ jxb

Ich schließe mich ansonsten den Empfehlungen von FelixClone an. Die Hardware des Systems checken, vor allem die HDs. Ich hatte mal das gleiche Problem mit einem Hardware-RAID 5-System. Es lag an einer defekten HD.

 

Damian

Share this post


Link to post

danke schonmal,

 

ist hardware raid 1,

5 clients

 

etwas missverständlich ausgedrückt.

der rechner reagiert komplett nicht mehr, bild bleibt stehen und er gibt auch keine geräusche(festplattenrattern und so) mehr von sich.

 

gekühlt ist er eigentlich sehr gut.

das problem tritt nur bei zugriffen übers netzwerk auf, wenn ich 5gb auf dem server von einer partition auf die andere schiebe oder kopiere passiert nichts dergleichen.

 

kann mir daher schlecht ein hardware problem erklären, netzwerkkarte hab ich mal ausgetauscht.

 

werde auf jeden fall eure tipps so weit möglich ausprobieren,

danke dafür.

 

wenn jemand noch ideen hat, ich bin für alles dankbar

 

 

gruss,

jxb

Share this post


Link to post

also wenn du lokal am rechner arbeitest dann kommen keine probleme, ist das richtig ???

 

hmm.. in diesem falle stimmen deine netzwerkeinstellungen nicht so recht. hast du irgendwie die mtu geändert ???

es kann auch sein das der treiber der netzwerkkarte abschmiert.

wenn es ein windows eigener treiber ist dann kommt nur das mainboard noch in frage, probleme auf dem pci-bus.

 

gruss felix

Share this post


Link to post

mtu hab ich nie was geändert.

auch sonst bei keinen netzwerkkarteneigenschaften was.

 

netzwerkkarten treiber hab ich schonmal probiert, vielleicht nehm ich ne andere und da die aktuellsten treiber + anderer pci slot und neue mainboard treiber und bios

 

danke

Share this post


Link to post

Ich tippe aus Erfahrung auf den PCI Slot ...

 

hatte in der Vergangenheit einige Rechner mit dem "shared PCI" Problem ...

 

versuche mal einen der ersten drei BUS Steckplätze für die Netzwerkkarte zu verwenden.

 

Ansonsten hatte ich hier irgendwo im Forum mal nen Post zu SCSI & deadline ... bei mir fror die Maschine auch während grösserer Fileoperationen ein ... ein SCSI Problem, war nach Kabeltausch weg.

Share this post


Link to post

Dann würde aber eine Meldung im Eventlog stehen und das ist beim ihm nicht der Fall.

Original geschrieben von jxb

seit einiger zeit friert der server öfter ein ohne irgendwelche meldungen im eventlog auszugeben. einfach weg, keine reaktion auf gar nichts mehr, auch kein ping etc. mehr möglich.(kein bluescreen, bild noch so wie es zuletzt aussah, keine fehlermeldung)

Share this post


Link to post

wurm halte ich für sehr unwahrscheinlich, virenchecks sind alle gemacht.

rechner ist ausserdem von aussen nicht direkt erreichbar.

 

kein scsi im rechner.

alles andere werde ich am wochenende ausprobieren soweit möglich.

 

danke euch allen vielmals, werd erfolg oder misserfolg noch posten

Share this post


Link to post

anscheinend hatte ich erfolg.

zumindest bisher.

 

habe andere netzwerkkarte (gleicher typ) und anderer slot und neue treiber benutzt.

mag vielleicht auch daran gelegen haben, dass 2 netzwerkkarten drin waren, jetzt nur noch eine.

 

nach treiberupdate hat es länger gedauert bis zum absturz. nach slot und kartenwechsel ist der server nicht mehr abgestürzt.

 

etwas seltsam kommts mir totzdem vor, hoffe der server bleibt jetzt stabil.

 

grüsse,

joris

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...