Jump to content
Sign in to follow this  
Sascha321

Registrierte Domain und DynDns

Recommended Posts

Hallo

 

ich habe mir eine Domain bei SWITCH - Home registriert, aber nur den Namen.

Des weiteren habe ich mir bei DynDns eine Adresse registriert, über die ich auch meinen

Server anpingen kann, das heißt das die Ip Aktualisierung und die Einstellungen bei

DynDns richtig sein müssen.

So nun möcht ich aber das auch die adresse die ich bei SWITCH - Home registriert habe

auf meinen Server zeigt, wie mach ich das am besten und am billigsten?

Wenn möglich eine genaue beschreibung und nicht einfach eine FAQ vor die füsse werfen,

gelesen habe ich genug und trotzdem klappt es nicht.

 

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn möglich eine genaue beschreibung und nicht einfach eine FAQ vor die füsse werfen,

 

Wenn du unseren Membern vorwirfst dir nur "etwas vor die Füße zu werfen" fühle ich ale Mitbetreiber dieses Boards dadurch persönlich angegriffen!

Ich hab deinen ersten Thread zu dem Thema schon dicht gemacht weil du ausfallend geworden bist, nur weil du nicht verstanden hast was dir erklärt wurde.

Sei vorsichtig, das Eis auf dem du stehst ist dünn und der Thread ist schnelle zu gemacht als du schauen kannst wenn du weiterhin meinst denen die dir helfen wollen **** und unverschämt zu kommen.

 

gelesen habe ich genug.

 

Na offensichtlich nicht denn sonst würde es klappen. In dem Ursprungsthread wurde es gut und sauber erläutert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dr.melzer,

 

also ich weiß nicht wie Du das siehst aber zeig mir eine stelle von dem Member wo er mir geholfen hat.

Das einzigste was von ihm kam sind ließ da guck da schau dort usw.

Ich poste nirgendwo in einem Board ohne mir vorher etliche FAQs durch zu lesen.

 

Aber ist schon in Ordnung von mir aus kannst Du auch diesen Thread wieder schließen.

Ist nur schade wenn man sich ihr in dem Board demnächst nur noch hilft in dem man sagt ließ da und dort.

 

Trotzdem Danke für deine Stellungsnahme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.mcseboard.de/off-topic-18/eigene-domain-dynamischer-ip-2-129876.html#post796759

 

Da hatte ich geschrieben welcher Eintrag bei SWITCH getätigt werden muss damit es läuft. Ob das bei dem Provider möglich ist, kann ich nicht sagenh da ich kein Kunde bei ihm bin. Das müsstest Du in der Tata entweder selber nachlesen oder probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann nur die Lösung empfehlen, die ich privat nutze. Deinen Schweizerischen Provider kenne ich nicht.

 

Ich habe eine Domain bei Selfhost Make your Webserver - selfhost registriert und dort ist ein DynDNS-Service direkt buchbar. Inkl. Domain kostet das so 1,50 im Monat - alle Subdomains und sonstigen Eintragstypen im DNS kann man selbst administrieren/anlegen über ein Webinterface.

 

Deine Domain zu einem anderen Provider umzuziehen ist normalerweise kein größeres Problem.

 

P.S. Achte auch darauf, dass es dein ISP erlaubt, einen Server zu betreiben. Viele große Provider schließen dies in den AGB aus. Eine feste IP ist natürlich nochmal besser - die habe ich inzwischen ebenfalls (bei Bedarf wechselbar). Ob es sowas in der Schweiz für vernünftige Privakundenkonditionen gibt weiß ich aber nicht.

 

mfg

Monarch

Share this post


Link to post
Share on other sites

wow, wusste gar nicht, dass es soooo schwierig ist, dass von den Helfern geschriebene zu verstehen ....

 

Naja, letztlich ist es so, wie janis es beschreibt.

 

1. Bei Switch einloggen

2. in den Einstellungen für die Domain schauen, ob man die Eigenschaften der Webseite insofern bearbeiten kann, dass die Adresse der Domain woandershin weitergeleitet werden kann

3. Falls es geht, dort den DynDNS-Namen bei der Weiterleitung eintragen

4. rest so lassen wie es ist.

 

Aber nochmal, damit es auch für Sascha einleuchtend ist:

 

1. Wer Switch nicht kennt, kann auch nicht sagen: "Klick hier und da und mach das". Bei jedem Provier ist das anders

2. Ob es überhaupt machbar ist, hängt auch vom Paket ab, welches man beim Provider hat. Beispiel 1und1: das billigste Paket erlaubt keine Änderung des MX. Die Technik bei 1und1 sagt: "Das geht gar nicht", die nachdrückliche Frage "Qutsch mit Soße, ich weis, dass es technisch kein Problem ist, oder gibt es der Vertrag nicht her?" musste dann doch mit "Der Vertrag gibt es nicht her" beantwortet werden.

 

Und abschließend @ Sascha: Wenn Dir der Support hier nicht ausreicht um Deinen Wunsch zu erfüllen, dann würde ich mal da nachfragen, wo die Leute sitzen, die es 100% wissen müssen wie es geht: bei Switch!!

 

Hier wird kostenlose und freiwillige Hilfe angeboten. Aber das funktioniert nicht einseitig. Wir geben Denkanstöße, schieben die Fragenden in die richtige Richtung und geben durchaus auch konkrete "Anweisungen" wo wie geklickt werden muss (sofern machbar). Wer aber erwartet, vorgefertigte Lösungen zu allen Problemen zu finden, muss leider woanders schauen. Die Arbeit von anderen machen zu lassen erfordert, dass man die anderen dazu gegen Endgeld beauftragt.

 

grüße

 

dippas

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Voll meine Meinung dippas. Ich bin der Meinung, dass die Leute hier im Board in den meisten Fällen ganz gute Antworten liefern. Das Problem ist eigentlich immer sich in die Lage und Situation desjenigen, der die Frage stellt zu versetzen.

 

Ich würde an deiner Stelle bei meinem Provider anrufen und fragen, wie ich eine Domainweiterleitung einrichten kann. und was wichtig ist, dass der Provider auch einen reverse Lookup unterstützt, dass der Server richtig funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das habe ich als Antwort von SWITCH - Home bekommen.

Leider werde ich da nicht schlau draus.

 

 

SWITCH ist die Registrierungs- und Verwaltungsstelle für Domain-Namen mit

den Endungen .ch und .li. Wir sorgen für die Sicherheit Ihrer registrierten

Domain-Namen und bieten Ihnen einen qualifizierten Support rund um das

Registrieren und Verwalten von Domain-Namen an.

 

Um Ihre Homepage und E-Mail einzurichten oder Ihre Name-Server zu

konfigurieren, wenden Sie sich bitte an Ihren Internet Service Provider.

 

Die Konfiguration von Nameservern ist eben nicht unsere Dienstleistung, Sie

finden jedoch weitere Informationen hierzu in unserem FAQ Name-Server und

Name-Server-Tests.

Eine Weiterleitung ist nur möglich, wenn dem Domain-Namen Nameserver

zugeordnet wurden. Ihr Provider richtet daraufhin die Weiterleitung für Sie

ein.

 

Um einen Domain-Namen zu aktivieren, gehen Sie bitte auf

http://www.switch.ch/de/id und loggen Sie sich mit User-ID und Passwort ein.

 

 

Um einen Domain-Namen für eine Website oder E-Mail benutzen zu können,

müssen beim Domain-Namen Name-Server eingetragen werden. Diese werden in der

Regel vom Provider eingerichtet, bei dem Sie Ihre Website unterbringen. Der

Provider stellt meistens auch den Aktivierungsantrag für den Domain-Namen.

 

Sie haben die Möglichkeit, die Name-Server selber einzutragen. Dazu brauchen

Sie vom Provider oder Name-Server-Dienstleister die Angaben zu den

Name-Servern. Nachdem Sie sich eingeloggt haben, markieren Sie den oder die

betreffenden Domain-Namen in der Liste Ihrer Domain-Namen und klicken auf

"Markierte bearbeiten". Dann können Sie die Name-Server eintragen. Geben Sie

die Namen der Name-Server an (Beispiel: ns1.ihrprovider.ch), nicht die

IP-Adresse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ist doch recht einfach: du brauchst einen Nameserver-Provider, der deine DynDNS-Sache mitmacht bzw. dieses anbietet. Bei Switch kannst du dann die Nameserver des gewählten Providers eintragen lassen.

 

Alternativ kannst du auch die Domain zu einem anderen Anbieter umziehen, der die Domain verwaltet und DynDNS anbietet - dies erwähnt Switch natürlich nicht.

 

In beiden Fällen könntest du z.B. den von mir schon empfohlenen Provider nehmen - egal ob die Domain bei Switch bleibt oder nicht. Es gibt bestimmt noch andere, aber da kannst du ja selbst mal gucken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Vielen Dank erstmal an alle, eine frage habe ich jetzt noch.

 

Ich finde keinen Anbieter der einfachnur meinen Domainnamen Hostet, die bieten alle noch webspace und weiß der Geier was alles an.

Gibt es den keinen Anbieter der nur meine Domain hostet und DynDns unterstützt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit das Leiden hier mal ein Ende findet:

 

@Sascha:

Schick mir ne PN mit Deiner richtigen Mailadresse und der Angabe, welche Domain Du genau registriert hast und wohin die geleitet werden muss.

 

Dann bekommst Du von mir ein kleines Formular, damit wir die Domaindaten ändern dürfen sowie nach erfolgreichem Umbau eine Rechnung. Den zu erwartenden Rechnungsbetrag erhälst Du informativ mit dem Formular als Mail von mir. Da wir erst mit Deiner Rücksendung des Formulars tätig werden können. kannst Du dir überlegen, ob Du unser Angebot wahrnimmst oder nicht.

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mhh

 

verstehe jetzt nicht ganz was Du willst aber Du wirst es wissen.

 

Ich weiß nun mittlerweile das "http://www.Switch.ch" nur eine Registrierungsstelle für Domainnamen ist.

 

Da ich aber den Domainnamen zu keinem anderem Anbieter Transferieren möchte, wenn das möglich ist, suche ich halt einen Anbieter der meine Registrierte Domain bei sich im DNS Server einträgt.

Ich weiß das "http://www.DynDns.org" das macht, dachte aber vielleicht gibt es noch einen anderen Anbieter, konnte aber bei Google nichts finden.

Brauche halt nur den DNS eintrag und DynDns Service.

 

Nützt mir ja nichts wenn mir das einer Einrichtet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geiz ist geil klappt nun mal nicht immer - zieh Deine Domain zu einem Provider bei dem Du das gewünschte einstellen kannst. Das geht natürlich nicht für lau aber dennoch für wenig Geld (Strato, 1&1 bieten sowas an allerdings nicht in den Billigstpaketen. United Domains wäre auch eine Möglichleit)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...