Jump to content
Sign in to follow this  
kalle10000

Skript soll alle Workstations + Benutzer anzeigen

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich brauche den Befehl oder ein Skript, dass mir alle eingeschalteten Workstations mit den dort gerade angemeldeten Benutzern im Netzwerk auswirft.

 

Danke im Voraus.

Share this post


Link to post

Um wieviele PCs/User geht es denn?

Soll das einmalig laufen oder immer aktuell sein?

 

Ich hab mal was gebastelt, bei dem über Login-Script Daten in eine Datenbank geschrieben werden und im Logoffscript wieder raus genommen werden.

Vielleicht ist das was?

Siehe Rehm-Web.net - Downloads

Share this post


Link to post

Nicht schlecht, danke schön, aber für mich schon wieder zu kompliziert :).

 

Das Skript soll jederzeit ausgeführt werden können. Als Ergebnis soll der Benutzername und der Computername angezeigt werden. Es sind ca. 20 Benutzer.

Share this post


Link to post

habe das ganze mal mit dem Progi nbtscan erledigt, vielleicht führt das dahin was Du vor hast. Hier hatte ich alle IP-Adressen der Rechner in einer Datei erfaßt und mit der Option -f aufgerufen.

 

Türringer

Share this post


Link to post

Danke. Dieses PSLoggedOn ist nicht schlecht. Nur jetzt habe ich den nächsten Kick. Ich würde gerne alle Namen überprüfen und die Ergebnisse in einer html ausgeben lassen. Leider wird jeder *** in der html reingeschrieben. :o

Share this post


Link to post

Das psloggendon zeigt nicht, ob ein User eingeloggt ist oder nicht, es zeigt, ob ein User eine Session auf dem Server offen hat. Wird die Session beendet, zeigt auch psloggedon nichts mehr an, das obwohl der user weiterhin logged onto domain.

 

Das Problem ist nämlich nicht so trivial, die Browserlist als Basis ist nämlich nicht geeignet. Das Login müsste in einer DB protokolliert werden, das logout ebenso, und dann müsste noch eine entsprechende Verarbeitung geschehen, eine Abfrage vorhanden sein.

Share this post


Link to post
Das Problem ist nämlich nicht so trivial, die Browserlist als Basis ist nämlich nicht geeignet. Das Login müsste in einer DB protokolliert werden, das logout ebenso, und dann müsste noch eine entsprechende Verarbeitung geschehen, eine Abfrage vorhanden sein.

 

mmh wobei dann auch langsam das Problem der Überwachung auf den Plan tritt. denn ich empfinde es schon als überwachung wenn man meine login und logout zeiten protokolliert.

Share this post


Link to post

Net session ist wohl gemeint, das macht prinzipiell nichts anderes als psloggedon.

 

Ich habe diese Geschichte schon öfters beobachten können im Seminarnetz hier. Ein Unterrichtsraum ist besetzt, mit net session oder psloggedon ist am Fileserver keiner oder nur einige User auf WS angezeigt. Beim näheren Hinsehen, Nachfragen, die Meisten, sie arbeiten nicht auf dem Server, sie arbeiten lokal oder im Internet.

 

Bei Usern, die eine Datei im Homeverzeichnis auf dem Server geöffnet haben, das wird angezeigt.

Share this post


Link to post
Das psloggendon zeigt nicht, ob ein User eingeloggt ist oder nicht, es zeigt, ob ein User eine Session auf dem Server offen hat.

Mh, das psloggedon das hier im Einsatz ist, macht es aber.

Net session ist wohl gemeint, das macht prinzipiell nichts anderes als psloggedon.

Da verwechselst du wohl was.

Share this post


Link to post
Mh, das psloggedon das hier im Einsatz ist, macht es aber.

 

Da verwechselst du wohl was.

 

Ich habe hier mal den Benutzer P300 angemeldet, mit psloggedon am DC getestet.

 

15:53:07 1Lubeca\P300

 

Beim nächsten Test um 16:14 wurde der User nicht mehr angezeigt, er übte in der Zeit keine Aktivität aus.

 

Dann der User ins Internet, keine Anzeige mit psloggedon.

 

Danach mit dem Explorer ein Zugriff auf ein Share des DC/Servers, dann Anzeige des Users mit psloggedon.

Share this post


Link to post

psloggedon zeigt den an einer Workstation lokal eingeloggten User an.

Ebenso, sofern zutreffend den via Share verbundenen Benutzer.

 

psloggedon -l \\maschine1 = der an der Maschine1 lokal angemeldete Benutzer

 

Eigentlich exakt was der OP wollte.

 

An deinem DC war ja auch niemand lokal angemeldet, was sollte angezeigt werden?

Dann der User ins Internet, keine Anzeige mit psloggedon.

Weil der Benutzer auch nicht lokal am DC angemeldet ist, nicht mal via Resourceshares.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...