Jump to content
Sign in to follow this  
DLensing

Image-Ersteller für Virtual PC 2007

Recommended Posts

Hallo an alle,

ich habe ein kleiner Problem. Ich nutze derzeit mit großem Erfolg Virtual PC 2007. Zu Testzwecken möchte ich nun "orginal" installierte Systeme als Image speichern um Änderungen zu testen.

 

Gibt es eine Möglichkeit von einem XP-Rechner ein Image zu erstellen, ohne es direkt im VPC erstellt worde (ähnlich VM Converter)

 

Über Infos würde ich mich sehr freuen.

 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Daniel

Share this post


Link to post

Also wenn du Images von deinen aktuellen Systemen meinst, mach se mit Acronis Trueimage :)

Share this post


Link to post

Is VPC 2007 echt so gut ? Benutz momentan VMWare 6.0 und hab da Longhorn + XP Client drauf laufen bin eigentlich zufrieden mit. Was is am VPC besser im Gegensatz zu VMWare?

Share this post


Link to post

vpc is von microsoft und benutzt die gleichen dll's wie das hostsystem, vorausgesetzt du benutzt ein ms-os, und soll deswegen schneller sein. benutze aber selber vmware und kann deshalb nix zu geschwindigkeit sagen!

Share this post


Link to post

Naja VPC 2007 kann weniger als VMWARE.

 

1. Kein USB Unterstützung und 2.0ler schon gar nicht.

2. Netzwerk, VMWARE bietet DHCP, NAT usw. VPC nicht.

 

Wäre es Vmware würdest du einfach via Ghost eine Sicherrung machen und dann macht VMWARE dir daraus ein Virtuelle Maschine 1 zu 1.

 

Ab Version 10 mit sv2i Datei. Die kann VMWARE direkt anfassen und Umwandeln.

 

VPC macht sowas nicht.

Share this post


Link to post

Es gibt bei beiden Lager Fans und Befürworter.

 

"Besser" / "Schlechter" ist daher beim Thema VMWare oder VPC/VS immer recht subjektiv.

Share this post


Link to post
Naja VPC 2007 kann weniger als VMWARE.

 

2. Netzwerk, VMWARE bietet DHCP, NAT usw. VPC nicht.

VPC macht sowas nicht.

 

Ich gebe ja zu das VMWARE mehr Features zur Verfügung hat als VPC aber DHCP und NAT sind schon an Board dabei....

Share this post


Link to post

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

 

Allerdings möchte ich zur eigentlichen Frage zurückkommen:

Gibt es sowas wie einen "VM Converter" für VPC oder über einen Umweg dieses zu realisieren?

 

Gruß

Daniel

Share this post


Link to post
vpc is von microsoft und benutzt die gleichen dll's wie das hostsystem, vorausgesetzt du benutzt ein ms-os, und soll deswegen schneller sein. benutze aber selber vmware und kann deshalb nix zu geschwindigkeit sagen!

 

davon hätte ich noch nie gehört.

 

es gibt mit dem vmware converter eine relativ einfache lösung für vmware und windows systeme. wenn du mehr machen willst, würde ich gleich zu vmware wechseln.

Share this post


Link to post

Hallo,

Zu Testzwecken möchte ich nun "orginal" installierte Systeme als Image speichern um Änderungen zu testen.

Ich gehe mal davon aus das du die BS, die unter VPC2007, laufen meinst.

Kopiere dir einfach die *.vhd und die *.vmc und tausche sie nach Veränderungen wieder aus.

 

 

MfG Schotte

Share this post


Link to post

Auch eine Möglichkeit, aber ich habe seit Freitag die neue VMWare 6 Workstation laufen und ich kann per VMWARE Converter die vorhanden MS-VPC Hosts nicht importieren. Muss ich jetzt echt ein Image per Ghost ziehen und dann bei VMWare einspielen oder kennt da jemand ne Hilfestellung?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...