Jump to content

Nobbyaushb

Expert Member
  • Content Count

    6,520
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Nobbyaushb

  1. Moin, ja, da gibt es diverse Fallen, die meisten haben mit falschen URL und / oder falschen Zertifikaten zu tun. von 2003 geht es sowieso nicht direkt zu 2013... 3rd Party wäre Quest (Dell) oder Powercontrols von Ontrack. Kommt auch ein bisschen auf die Größe der Umgebung an. 25 User ziehe ich "per Hand" um, 25.000 nicht mehr. ;)
  2. Moin, welches ist dein Hypervisor, hast du bei den virtuellen LAN-Karten das Offloading an? ;)
  3. Ja, man kann die Einladung an extern verhindern, allerdings kann ich dann natürlich nicht z.B: den Elektriker einladen. Das greift global. Wie wäre es denn, wenn die Partner den Kalender als ics-link bekommen? Dann ist der Up-To-Date ohne das man was machen muss. ;)
  4. Richtig. Für autodiscover wird dann firma1.de genommen. Denke dran, das du für die Veröffentlichung z.B. von OWA die URL auch im Zertifikat haben solltest. Allerdings geht das über den bisherigen Weg, wenn es keinen stört. Hinweis: UPN hinzufügen und bei den Leuten von geschaeft.de umstellen. Für den Versand wäre zu beachten, das die reverse-Auflösung klappt. ;)
  5. Moin, wozu brauchst du dann einen SMTP-Server? Der wäre eh nur Relay. Wenn wir über die gleiche Version reden, die auch bei mir teilweise im Einsatz ist, kannst du bei der Mailkonfig des RST direkt die Auth-Daten eingeben, sofern erforderlich. ;)
  6. Moin, OK, die Server-Version von Starmoney hatte ich nicht auf dem Zettel, sorry dafür. Spontan keine Idee, wenn das aus dem link oben nicht passt. ;)
  7. Was bitte hat Starmoney auf einem Server zu suchen? Jetzt sage nicht, das ihr den SBS auch als Terminalserver verwendet... Zum Problem - wahrscheinlich habt ihr Starmoney auf D: installiert, damit muss das in die Sicherung. :rolleyes:
  8. Moin, wo bist du denn zu Hause? Ich kenne diverse Leute quer durch die Republik... ;)
  9. Moin, so ganz habe ich dein Problem / die Aufgabe nicht verstanden. Hast du den weiteren User als eigenes Konto über den grünen Plus-Button eingerichtet? Hat der User auch Vollzugriff im Exchange auf das Konto, und zusätzlich "Senden Als" eingerichtet? Was meinst du mit privates Konto Exchange? Nachtrag - wer arbeitet denn am Exchange mit IMAP? :rolleyes:
  10. Moin, spontan fällt mir dieser Beitrag zu XP-Rechnern ein, das kannst du beliebig anpassen: http://blogs.technet.com/b/ashleymcglone/archive/2014/01/30/use-powershell-to-find-windows-xp-computers-still-alive-in-your-active-directory-domain.aspx ;)
  11. Der Test von MS kann die Zertifikats-Kette nicht prüfen und geht daher nicht mit Self-Signed oder eigenen Certs. MS geht davon aus, das im Professionellen Umfeld immer von extern ausgestellte Zertifikate verwendet werden, daher ist das auch der bevorzugte Weg. Gibt ja auch mittlerweile eine Menge bezahlbarer Anbieter. ;)
  12. Moin, das ist per Default so und eine Einstellung am Client. Kann man irgendwo wieder einschalten, muss ich aber selber erst suchen. ;)
  13. Und wenn der 2012 aktuell gepatcht war, geht sogar ein Inplace-Upgrade. Wenn auch nicht alle ein Freund davon sind... ;)
  14. Lass mich raten - ihr holt die Mails per PopConnector vom Provider ab. Btw: löscht du den User oder entfernst du nur die Mailbox und damit die Mailadresse? ;)
  15. Einen Windows-Server 2008R2 oder 2012R2, der kein DC, sondern nur Mitglied der Domäne ist. Bei 2012R2 kann man die Root-CA z.B. nicht mehr auf einem DC installieren. ;)
  16. Dann machst du ja schon alles neu... Es sei denn, du hast mehr als einen. Hast du schon mal versucht, die Root-CA auf einem Member-Server zu installieren? Geht z.B. in einer schmalen VM. ;)
  17. Wenn das Folder sind, auf die nur jeweils ein User Zugriff hat, wäre das ein klassischer Fall für Quotas. Greifen auf das gleiche Share mehrere User zu, fällt mir aktuell nix ein. ;)
  18. Moin, wozu? Mir erschließt sich der Sinn gerade nicht. Aber auch so geht das m.E. nicht mit Boardmitteln. Schau mal bei gangl.de, der hat auch diverse Serverbasierte Tools. ;)
  19. Moin, wie viele DNS Server hast du? Replikation OK? Gibt es für den IP-Bereich eine Reverse-Zone? ;)
  20. Moin, seit wann braucht man für Streaming Audio-Hardware am Host? :rolleyes:
  21. Moin, soll der Kartenleser nur einem oder allen Usern zur Verfügung stehen, oder hat jeder seinen eigenen Leser? Habe ich nicht rauslesen können. Wenn du jetzt einen virtuellen TS hast, kannst du natürlich keinen Leser physisch stecken. Wenn das so sein soll, hilft dir z.B. myUTN von SEH, habe ich mit virtuellen Datev-Servern erfolgreich im Einsatz. ;)
  22. Moin, ich hatte mal ähnliches mit einem Autochanger von Tandberg, da war auch ein HP Drive drin. Wie ist denn der Wechsler am Server angeschlossen, FC, SAS ? ;)
  23. Korrekt. Kannst du aber auch direkt an der Root-CA über die GUI machen. ;)
  24. Moin, habe ich bei unsrem Web-Interface auch, stört mich aber nicht, da ich die Anforderung vom (Windows)-Client mache. ;)
×
×
  • Create New...