Jump to content

mikro

Members
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About mikro

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 12/15/1977

Webseite

  1. Hallo Dirk-HH-83, das funktioniert einwandfrei über den Hybrid Configuration Wizzard werden die meisten Sachen automatisch wenn du die Prerequisites vorher erfüllt hast. Der Mailflow wird ebenso im HCW angelegt dort kannst du sagen ob alle E-Mails weiterhin über dein jetziges on Prem System oder über O365 versandt werden sollen.. Gruß Mikro auch aus HH
  2. In der GUI rechte Maustaste auf zusätzliches Postfach Vollzugriff geben und danach im selbigen Kontextmenü senden als rechte setzen.. Oder per EPS add-mailbox permission *Postfach auf das berechtigt werden soll* - User *User der berechtigt werden soll* -accessrights fullaccess - automapping $false Add-adpermission *postfach* - User *user* - extendedrights send-as Gruss Mirko
  3. Schau mal hier.. https://social.technet.microsoft.com/Forums/ie/en-US/8a3f526a-3888-4bb4-9951-db782d0c2051/exchange-2013-453-431-insufficient-system-resources8221?forum=exchangesvrsecuremessaging Gruß Mirko
  4. Mit was für Rechten führst du deinen Befehl in der Exchange Shell aus?
  5. $user=get-User |where {$_.city -eq „Hamburg“} foreach ($user in $user){enable-Mailbox $user.samaccountname -Database „dbname“} Je nachdem ob du ein Where Objekt brauchst, kannst du es auch weglassen. Gruß Mirko
  6. Moin Jack, Verteiler auf Exchange Ebene. Kannst mit new-distributionlist erzeugen und dann mit mit add-distributionlistmember das Postfach hinzufügen. Danach siehst du im Header zum Beispiel an welche Email Adresse diese mail eigentlich gesendet wurde, was du ja bei normalen Emailaliasen nicht sehen kannst. BG Mikro
  7. Hallo Jack, das ist nicht wirklich sauber zu lösen. Lege einzelne Emailadressen auf Verteilerlisten und füge in diese Listen das Hauptpostfach hinzu. BG mikro
  8. Hey, ich denke du hast irgendwas vergessen. Um es ein wenig charmanter als NorbertFe zu sagen, Poste uns doch bitte mal die Fehlermeldung die während der Deinstallation erscheint. Viele Grüße aus Bremen, Mikro
  9. Hey, Microsoft Exchange Replikations Dienst durchstarten hätte geholfen. BG Mikro
  10. Das war jetzt nicht meine favourisierte Antwort, aber danke für ne Antwort. ;) VG mikro
  11. Nabend Zusammen, wir haben eine Windows Server 2008 R2 Domain In der sich 2 CAS und 2 MBX Server befinden. Die MBX Server laufen in einer DAG. Jeder der beiden MBX Server enthält eine Öffentliche Ordner Datenbank, in dieser sich repliziert, die selben Öffentlichen Ordner befinden. Die Server sind mit Exchange 2010 SP3 RU8 installiert. In der EMC unter Organisationskonfiguration > Mailbox > Database Management > Database kann ich in den Eigenschaften unter Clienteinstellungen einstellen welche Öffentliche Ordner Datenbank benutzt bzw. mit den Clients verbunden wird. Hier nun mein Problem steht in den Einstellungen der MBX 2 drinnen und ich schicke an einen öffentlichen Ordner eine Email erscheint diese bin in Sekunden in dem Öffentlichen Ordner. Anders verhält es sich sobald hier der MBX 1 eingetragen ist. Teste ich das Ganze dann mit dem senden einer EMail muss ich bis zu 10 Minuten warten bis ich die Mail in dem Öffentlichen Ordner sehen kann. Da wir 4 Datenbanken haben kann ich das auch mit unterschiedlichen Datenbanken testen. In der mit der Clienteinstlellung MBX2 ist die Mail sofort zu sehen, bei dem mit MBX 1 erst ca 10 Minuten später. Unter den Public Folder Referals sind die Standard Microsoft Werte eingetragen. Woher kann es kommen das ausgerechnet bei MBX 2 die Mails immer zuerst in den Öffentlichen Ordner angezeigt werden. Die Replikationszeiten sind Standardmässig bei 15 Minuten belassen worden. Sollte mir eines Tages der MBX 2 mal aufallen sind zwar die Postfächer noch da, allerdings müssen User mit dem Öffentlichen Ordner Datenbank dann immer auf Ihre Mails warten? Hat jemand einen Rat? Besten Dank und liebe Grüße aus Hamburg mikro
  12. Sofern der Cache Modus deaktiviert is, t klingt es für mich nach einem Filter oder einer Mail die per Regel in einen Unterordner verschoben wurde...
  13. Moin, schau dir mal Symantec Enterprise Vault an. VG mikro
×
×
  • Create New...