Jump to content
Sign in to follow this  
Ultraschall

Windows Setup SATA Treiber bei Notebook

Recommended Posts

Hallo Leutz,

 

stehe momentan auf dem Schlauch.

 

Installiere Windows XP auf einem Fujitsu Notebook mit SATA HDD ohne Diskettenlaufwerk (logo :D) und weiss nicht wie ich den Treiber einbinden soll :(

 

HELP! THX :)

Share this post


Link to post

Ich hatte die selben Probleme mit einem IBM 60. Ich habe im BIOS den kompatibilitäts Modus für die SATA Schnittstellen eingestellt. Nach erfolgter Windows-XP Installation, die iastore-Treiber installiert, Notebook rebootet und im BIOS die Einstellung wieder geändert.

Share this post


Link to post

Ich kenne diese Einstellung, aber bei dem Fujitsu Siemens (Lifebook E Series 8110) kann ich es nicht einstellen :(

 

Das Pros ist, dass ich ein Sysprep Image erstellt habe und dieses mangelder SATA Treiber mit einem Bluescreen sich verabschiedet *heul*

Share this post


Link to post

Genau das wollte ich vermeiden, da ich ein fertiges Image schon erstellt habe. Ich habe versucht de Treiber auf einen USB-Stick zu packen und dann zu laden, hat auch funktioniert aber weiter beim Setup wollte Windows Diskette im Laufwerk A:\ haben :confused: sch... Windows! Werde ein nLite Image erstellen und die ganzen Programme neu installieren *grrrrrrrrr*

 

Hi,

 

erstell Dir doch einfach eine angepasste XP Setup CD mit NLite - nLite - Deployment Tool for Unattended Windows

Share this post


Link to post

ähem... wofür genau brauchst Du den SATA-Treiber ? Der mitgelieferte Treiber der XP CD ist völlig in Ordnung. Normalerweise reicht auch die Recovery-CD für das Notebook völlig aus... das Ding installiert alle erforderlichen Treiber gleich mit.

Share this post


Link to post

ähm ... NLite erstellt keine Images! Damit lassen sich angepasste Installations-CDs erstellen. Ich hatte mich auf Deinen ersten Post bezogen

 

Installiere Windows XP auf einem Fujitsu Notebook mit SATA HDD ohne Diskettenlaufwerk

 

Beim Sysprep Image sollte eigentlich der passende Treiber mit drin sein - außer, das Image ist auf einem anderen System ohne SATA erstellt worden

Share this post


Link to post

Mahlzeit,

 

Ich habe versucht de Treiber auf einen USB-Stick zu packen und dann zu laden, hat auch funktioniert aber weiter beim Setup wollte Windows Diskette im Laufwerk A:\ haben :confused: sch... Windows!

 

geht erst mit Vista von nem Wechseldatenträger.

 

:confused: sch... Windows!

 

besser als garkeine Treiber, o. gibts welche für Linux, SUN etc..?

 

BTW: In Firmenumgebungen empfehle ich generell die Installation / Konfiguration eines RIS Servers u. der Nutzung von Flat-Images in solchen Fällen, da is die Treibereinbindung dann echt easy... SIF-Datei anpassen, Treiber kopieren u. gut is

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Ich habe heute ein Siemens Notebook zu installieren bekommen. Habe leider nicht viel Zeit, nur ein kurzer Blick ins Bios. Hier gibt es eine Einstellung die helfen sollte. Bei meinem Gerät kann man den "AHCI-Modus" auf "disable" setzen.

Share this post


Link to post
Genau das wollte ich vermeiden, da ich ein fertiges Image schon erstellt habe. Ich habe versucht de Treiber auf einen USB-Stick zu packen und dann zu laden, hat auch funktioniert aber weiter beim Setup wollte Windows Diskette im Laufwerk A:\ haben :confused: sch... Windows! Werde ein nLite Image erstellen und die ganzen Programme neu installieren *grrrrrrrrr*

 

 

Vergiss es; das Image kannst du gleich neu erstellen, da alle Registry Tricks und generischen IDE Controller bei diesem Controller (IBM) nicht funktionieren, leider. Den BIOS Trick kannte ich nicht, könnte aber zusammen kombiniert klappen

Share this post


Link to post

Ich habe heute ein Siemens Lifebook 7020 aufgesetzt. Ich Bios die Einstellung "AHCI" auf "Disable" gesetzt. Mit einer Windows-XP CD, das Lifebook installiert. Den iastore-Treiber installiert, rebootet und die Bioseinstellung wieder geändert.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...