Jump to content
Sign in to follow this  
smaug

Windows 2000 friert beim Neustart generell ein

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe bei einem Kunden seit Wochen ein Problem, dem ich nicht beikommen kann:

 

Nach dem Installieren von Software, nach Aktualisierungen mit erforderlichem Neustart oder nur einfach bei einem Neustart des Systems über Start->Beenden->Neu starten friert der Computer vollständig ein und kann nur noch über den Resetschalter zu einer Reaktion bewegt werden. Dieses Verhalten ist unabhängig von der Wartezeit (d.h. der PC rührt sich auch nach 6 Stunden noch nicht). Ein hardwaretechnisch gleich konfigurierter PC macht diese Probleme nicht.

 

HW-Konfiguration: VIA-EPIA 10000 mit 1 MB AS

SW-Konfiguration: W2k SP4, Office 2000 SP4, Lexware Financial Office neuste Version, Spybot 1.4, SpywareBlaster 3.5.1, AntiVir WS,

 

Vernetzt mit 3 weiteren PC über WLAN, einer dieser PC verwendet Windows XP SP2

 

Jetzt meine Frage: Hat jemand eine Idee, wie dieses Problem beseitigt werden kann ausser durch eine Neuinstallation?

 

Habe übrigends bei einem anderen PC das Problem, das zum Herunterfahren über 15 Minuten benötigt werden. Irgentwie ist das sehr ungewöhnlich und nicht mit einem Ereignis zu verknüpfen.

 

Danke für Eure kompetente und schnelle Unterstützung.

 

Smaug

Share this post


Link to post

Hallo Smaug und Willkommenim Board.

 

Sowas hatte ich bei einem Kundenrechner auch schon.

Da lag es an der Netzwerkkarte. Probiere mal Karte raus und neu Starten. Bei Onboard Karte deaktivieren.

 

Stoni

Share this post


Link to post

Hallo Stoni,

 

beziehst Du Dich mit Deiner Antwort auf das lahme Shutdown oder die Neustart-Probleme?

 

Besten Dank für Deine schnelle Hilfe.

 

Smaug

Share this post


Link to post

Hallo,

Habe übrigends bei einem anderen PC das Problem, das zum Herunterfahren über 15 Minuten benötigt werden. Irgentwie ist das sehr ungewöhnlich und nicht mit einem Ereignis zu verknüpfen

 

wird eventuell die Aulagerungsdatei beim runterfahren gelöscht?

 

MfG

Onewayticket

Share this post


Link to post

Hallo Onewayticket,

 

kannst Du mir mal einen Tip geben, wie ich das prüfen kann?

Könnte irgentwie der Fall sein, wenn ich den Zeitbedarf sehe und wenn ich bedenke, dass Windows das versucht zu verhindern.

Übrigends, wenn ich über die Traybar mit der Maus fahre, dann werden nach und nach die Trays geschlossen und der Shutdown etwas beschleunigt.

Kann es eigentlich eine Bedeutung haben, dass dieser Rechner als Quasi-Datenserver im Netzwerk dient? Beim Herunterfahren sind jedoch alle angeschlossenen Arbeitsplätze (4) bereits heruntergefahren.

 

Danke für Deine Unterstützung.

 

Smaug

Share this post


Link to post
Hast du irgendwelche "Optimierungstools" wie Antispy benutzt?

Was sagt das Ereignisprotokoll?

 

Hallo Dr.Melzer,

 

weder Optimierungstools noch sonstige ungewöhnliche Tools. Und das EP sagt nicht dazu - deshalb frage ich ja so hartnäckig nach! Ich kann das lahme Herunterfahren mit keinem Vorgang in der Vergangenheit in Verbindung bringen!

 

Grüsse vom Bodensee

 

Smaug

Share this post


Link to post

Hi

 

 

 

Schau mal HIER rein. Wenn der eintrag bei dir so drin steht wie die das machen wollen, machs genau anders rum ;)

Share this post


Link to post
Hi

 

 

 

Schau mal HIER rein. Wenn der eintrag bei dir so drin steht wie die das machen wollen, machs genau anders rum ;)

 

 

Hallo Frapos,

 

sind die Vorgehensweisen in W2k identisch? Und wie ich aus dem Artikel entnehme, erscheint die Löschung offensichtlich sinnvoll, damit die Datei nicht so fragmentiert. Oder habe ich das falsch verstanden?

 

Danke für Deine Unterstützung

 

Smaug

Share this post


Link to post

Hi

 

 

Jup das ist das gleiche. Hatte auch mal so ungefähr das gleiche problem nach na systemoptimierung.

Versuchs einfach mal, kaput macht man ja da nix, wenn man die richtigen werte ändert :suspect: :D

 

 

edit. ich hab übrigens mal alle sachen ausprobiert die da stehn, mein Rechner ist irgendwie trotzdem nicht schneller geworden. Also hab ich das einfach mal gelassen. Ich denk mal das sind auch tips für rechner die deutlich langsamer sind als das was man heut zu tage kaufen kann. möglicherweise irre ich mich da aber.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...