Jump to content
Sign in to follow this  
xtragood

Sessions automatisch beenden

Recommended Posts

Hi Leutz,

 

so früh am Morgen mal ne einfache Frage.

 

Ich möchte gerne auf einem Server (W2K3) geöffnete Sessions von Clients (über Share) abends um 24:00 automatisch disconnecten.

 

Gibt es dafür einen Befehl? Auf Client-Seite sollte das mit dem Befehl "net config server" funktionieren, will das aber über Server-Seite steuern...

 

 

Gruß, xtra.

Share this post


Link to post

Hi,

 

der Befehl net session könnte dir vielleicht helfen, andern falls könntest du auch über net config server /autodisconnect auf dem Server die Zeit einstellen nach denen inaktive Verbindungen zum Server getrennt werden.

Share this post


Link to post
...net config server /autodisconnect...

 

Hi Necron,

 

ist das ne einmalige EInstellungssache? (nach Neustart noch übernommen?)

 

 

Gruß, xtra.

Share this post


Link to post
Hi Necron,

 

ist das ne einmalige EInstellungssache? (nach Neustart noch übernommen?)

 

 

Gruß, xtra.

Jo, sollte eine einmalige Sache sein.

 

NET CONFIG SERVER
[/AUTODISCONNECT:Minuten]

Share this post


Link to post

Die Sitzungsruhezeit liegt eh per default bei 15 Minuten, also Autodisconnect unnötig.

 

Problematisch wirds per net session, willst du das scripten, es erwartet einen Computernamen, bei IPC$ Verbindungen bekommst du aber die IP zurück :D

Da heißt es dann bischen basteln. Oder mal mit WMI schauen was da so geht.

 

Alternativ per script alle offenen Files schliessen, dann biste auch save. :)

Share this post


Link to post

Hallo,

 

was spricht gegen net session /del /yes am Server mit dem Scheduler ?

 

Das wird bei mir vor der Dasi ausgeführt.

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post

Hi nochmal,

 

nach 15 Minuten werden Verbindungen automatisch getrennt? Glaub ich nicht. Hab heute ne Session von 24h gekillt (per Hand).

 

@lefg:

 

Laut Syntax erwartet net session einen Computernamen, ich möchte aber die Sessions von allen Computern/Usern "killen".

 

 

Gruß, xtra.

Share this post


Link to post
Laut Syntax erwartet net session einen Computernamen, ich möchte aber die Sessions von allen Computern/Usern "killen".

Hallo xtra,

 

Ich führe das auf den Servern aus mit dem Scheduler und es funktioniert.

 

NET SESSION [\\Computername] [/DELETE]

 

Computername und Delete stehen in rechteckigen Klammern und sind damit Optionen.

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post

nach 15 Minuten werden Verbindungen automatisch getrennt? Glaub ich nicht. Hab heute ne Session von 24h gekillt (per Hand).

Die Verbindungen werden getrennt, wenn sie 15min inaktiv sind.

Share this post


Link to post

@Necron

Richtig, so ist es

sehen was eingestellt ist mit schlichtem net config server

Popelt man in der Reg rum, nimmt ers erst nach serv er neustart, ansonsten via cmd sofort aktiv.

wobei net stop /start server ausreicht. :)

ansonsten via cmd aufm 2k3 net session /del /y { sagte lefg schon}

sonst ließe sich das auch scripten wie üblich mit for /F : wäre aber unnötiger Aufwand

 

@Echo off
for /f "Skip=4 Tokens=1,2*" %%i in ('net session') do call :clfiles %%i %%j
@Echo Done
goto end
:clfiles
set fid=%1
set dummy=%2
if /I %dummy% == befehl (@Echo Fertig)&goto end
net session %fid% /delete
@Echo Session %fid% geschlossen
:end

So in der Art ;)

Share this post


Link to post

Super.

 

Noch 2 Fragen.

 

Wie sieht das aus, wenn User morgens an ihrer in der Nacht angelassenen Workstation auf die Netzlaufwerke zugreifen wollen? Wird dann sofort wieder ne neue Session geöffnet?

 

Und wie ist das dann mit dauerhaft geöffneten Dateien (Outlook PST Files), die auf diesen Netzlaufwerken liegen. Lassen sich die Sessions dann trotzdem trennen?

 

 

Gruß, xtra.

Share this post


Link to post

Die erste Frage kann ich aus Erfahrung mit ja beantworten. Bei der zweiten, betr. Outlook werde ich etwas unsicher. Aber auch die werden bei mir getrennt und ich habe von den Usern deshalb nie Klagen bekommen. Da gibt es drei, die lassen das immer auf.

Share this post


Link to post

Muß das Ding nochmal aus der Versenkung holen... ;)

 

Wenn ich mit "NET CONFIG SERVER [/AUTODISCONNECT: Minuten] [/sRVCOMMENT:"Beschreibung"]" eine Beschreibung angegeben habe, wie deaktiviere ich diese wieder?

 

Für was ist der Schalter [/HIDDEN:{YES|NO}]?

 

 

Gruß, xtra.

Share this post


Link to post

Für was ist der Schalter [/HIDDEN:{YES|NO}]?

Damit wird eingestellt ob dein PC für andere PC's in der Netzwerkumgebung sichtbar ist oder nicht.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...