Jump to content
Sign in to follow this  
Dr.Melzer

Winzip, Winrar? -> FilZip

Recommended Posts

Hallo,

wenn Winzip und Winrar mit der Registration nervt, nehmt doch FilZip (http://www.filzip.com / http://www.filzip.de), gibt's auf deutsch oder englisch, ist kostenlos und bietet so ziemlich alles, was das Packer-herz begehrt.

 

Features:

Voller Zugriff (lesen & schreiben) auf folgende Archivformate:

ZIP (auch Quake III PK3 Dateien),BH (BlakHole), CAB (Microsoft Cabinet),JAR (JavaARchive), LHA (LZH), TAR and GZIP(TAR.GZ)

Nur entpacken (lesen): ACE, ARC, ARJ, RAR, ZOO

zugriff auf für das Internet kodierte Dateien .UUE and .XXE

FilZip ermöglicht eine Kovertierung des Archivformats, zum Beispiel kann man aus einer Zip-Datei eine CAB Datei erzeugen.

multiExtract. Das heisst, mehrere Archive können auf einmal entpackt werden.

...

 

cu

Share this post


Link to post

Guter Tip, aber ich habe mich so an WinRAR gewöhnt, daß ich es nicht mehr missen möchte.

Ausserdem hat es immernoch eine der höchsten Packungsdichten.

Share this post


Link to post

Ja, Guggug erstmal.

 

Zum einen ist das wirklich ein guter Tip, ich bin auch überzeugter FilZip-User.

 

 

Zum anderen bin ich von dem Forum hier echt begeistert (schleim,schleim,pluspunktesammel)

 

nee aber mal ganz im Ernst, ich finde es echt klasse, das es Leute gibt die anderen Leidgenossen kostenlos Tips geben und versuchen zu helfen.

Ich kenne da echt andere Beispiele, nehmen wir mal das örtliche Forum von "da wo ich herkommen tu".

Wenn ihr mal nix besseres zu tun habt, das Wetter bescheiden ist und in der Glotze auch nix gescheites kommt, dann werft mal einen Blick auf http://HTTP://www.ebch24.de und klickt euch ins Forum.

 

Die geistigen literarische Ergüsse verschlagen einem manchmal den Atem.

 

Viel Spaß und schöne Grüße aus Colorado

Eric

 

PS: .... eat more CheesyPoofs! :D

Share this post


Link to post

Ich bin auch nicht wirklich Freund von den "Originalen" WinRAR oder WinZIP.

Es gibt an fast jeder Ecke Alternativen die genausogut funktionieren und eben nichts kosten.

Schlagt doch einfach mal eine pc zeitschrift auf. Direkt habt ihr wieder ein ent-/-packprogramm was auch gut funktioniert.

 

Mir ist schon manchmal aufgefallen das bei den kostenlosen Versionen viel mehr Einstellungsmöglichkeiten gibt.

 

MfG Timo

Share this post


Link to post

Hallo,

 

hab mir "FilZip 3.0" gezogen und getestet. (W2K Pro, SP 3) Allerdings hab ich damit folgende Probleme :

 

1. Als "Benutzer" erhalte ich die Meldung (sinngemäß) "filzip.ini" konnte nicht gespeichert werden !

(Sicherheitseinstellungen "lesen/ausführen" könnte man natürlich manuell ändern ...)

 

2. Explorer/Rechtsklick/FilZip "Add to ..." funktioniert NICHT !

Explorer/Rechtsklick/FilZip "Add to Dateiname.zip" funktioniert !

(angemeldet mit Administratorrechten)

 

Punkt 1 sollte lt. Homepage mit Version 2.0 behoben sein, is aber nich ...

 

Ich hab zwar schon eine Mail an die Kontaktadresse geschickt aber leider keine Antwort erhalten.

Arbeitet jemand von euch mit dem Teil und kann mir sagen, wie man die Fehler beheben kann ?

 

Oder falls das keiner weiss, anders herum gefragt:

Mir gefällt besonders gut, dass man mit "FilZip 3.0" auch verschlüsseln kann. (AES128)

Kennt jemand ein gutes Freeware-Zip-Tool das das auch kann ?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...