Jump to content

Hilfe! Webdialer runtergeladen...!


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich weiss nicht wie und wo, aber irgendwie habe ich wohl einen Webdialer runtergeladen. :mad: Auf meinem Desktop befindet sich eine Verknüpfung mit rotem Schloss und der Bezeichnung "st-rbsde00001". Im Explorer befinden sich entsprechende Dateien im Verzeichnis C:\Programme\Webdialer

Deinstallieren kann ich das Programm nicht. Reicht es, wenn ich die Dateien + Verknüpfung einfach lösche? Vielleicht sind ja irgendwelche Änderungen an meinem PC vorgenommen worden, von denen ich noch nichts bemerkt habe?? Kann ich irgendwie rausfinden, ob schon eine Internet-Verbindung über diesen Dialer stattgefunden hat? (Oder sehe ich das erst auf der Telefonrechnung?)

Ich wäre für schnelle Antworten sehr dankbar, da mir das Ganze nicht geheuer ist!

Link to comment

@else

der 0190 warner ist für installations/deinstallationswütige in der tat gleichbedeutend einem frühen systemsterben ;) aber er ist zuverlässig. (ausserdem ersetzen so ziemlich alle programme irgendwelche systemkomponenten - und aol und t-online sind da wohl eher deutlich schwärzere schafe als der warner!)

@dr. meltzer

öhhm, :rolleyes: jaja, hab wieder alles durcheinander gewürfelt :rolleyes:

Link to comment

ich kenn mich - aber ich bekomme auch noch geld dafür, dass ich jede woche so an die 200 bs installiere und wieder plätte :D

ich liebe unsere testräume :) - und meine erfahrungen mit rauf-und-runter hab ich schon mit dem WebWasher und SmartSurfer (beides schon wieder ein paar jahre her) gesammelt: da hab ich oft geweint vor einem abgeschmierten win98 :D

Link to comment
  • 5 weeks later...

Der Webdialer war wohl doch installiert (warum hat YAW ihn denn dann nicht erkannt?! :mad: ), ich habe heute meine Telefonrechnung bekommen: für 4 Verbindungen soll ich insgesamt 103,9883 Euro (netto) zahlen! :mad: :mad: :mad: Die 1. Verbindung soll 00:06:48 Uhr gestartet sein und 01:00:00 gedauert haben (macht 95,9400 Euro netto), die 2. begann 01:07:15 Uhr und dauerte lt. Rechnung 00:03:27 (macht 5,5432 Euro netto), die 3. begann 01:11:02 Uhr und dauerte 00:00:04 (=0,1066 Euro netto) und die 4. = letzte begann 01:11:26 Uhr und dauerte 00:01:30 (= 2,3985 Euro netto). Zu diesen Zeiten war mein Rechner meiner Meinung nach gar nicht an! :confused: Kann der Webdialer sich auch bei ausgeschaltetem Rechner einwählen??

Kann ich mich weigern, diese Verbindungen zu bezahlen? Und wie kann ich rausbekommen, wer dahinter steckt? (Auf der Rechnung steht nur: "Sonderrufnummer, Premium 01908".)

Link to comment

Ich habe mich geirrt, die Rufnummer steht doch da: 0190869142. Die Nummern mit 0190869xxx sollen an Talkline GmbH & Co. KG vergeben worden sein (lt. Regulierungsbehörde). Den Dialer habe ich damals gelöscht, den Tip mit dem Screenshot oder Speichern des Dialers z.B. auf einer CD hat mir leider keiner gegeben... Also werde ich Probleme haben, das Ganze zu beweisen. :mad: Ich werde trotzdem erstmal widersprechen und den Betrag nicht zahlen...!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...