Jump to content

296 passed und jetzt ist erstmal Ruhe


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

vor ca. 6 h habe ich die 296 erfolgreich mit 775 Punkten abgelegt.

 

Kurze Übersicht für jeden den es intressiert:

 

Prüfung besteht aus zwei Teilen, dass ist ja mittlerweile bekannt. Zum Abschluss kommt noch eine 23 Fragen lange Umfrage von MS, allerdings bevor man sein Ergebnis erfährt. Ganz tolle Idee.

 

Also was kam dran:

 

PKI, aber das wirklich bis zum abwinken. Zuerst wollte ich schon die Prüfung unter "schon hier gewesen zu sein" verbuchen. Aber zurück zum Thema. Schaut euch genau die Parameter von "certutil" an. Damit wurde ich die ganze Zeit geärgert.

 

Weiter kann ich nur empfehlen die automatische Speicherung von persönlichen Zertifikaten für EFS genaustens zu studieren.

Die Problematik wurde des öfteren abgefragt.

 

Smartcard Login war auch immer mal gefragt. Das Thema ist aber noch ganz gut abzuarbeiten.

 

Nachdem PKI durch war, kamen noch etliche Fragen zu den GPOs.

WMI Filter, Reihenfolge in der Abarbeitung der GPOs, Filterung der GPOs für bestimmte Benutzergruppen, etc.

 

IPSec kam als Nächstes. Absichern des Datenverkehrs unter Berücksichtgung der verschiedensten Clientversion (XP - NT - 98 - ME). Also ruhig mal die IPSec-GPOs studieren.

 

Ein weiterer netter Block sind die Unterschiede zwischen den Serverversionen (WEB - Standard - Enterprise) in Hinblick auf RAM, Prozessoranzahl etc. - Da kann man schon einmal auf dem falschem Fuss erwischt werden.

 

Der Rest ist eingentlich OK. Ein wenig SUS, DNS (DNS ist eher der Schwerpunkt in der 292), Dcpromo /adv, cache GC etc. Halt die Neuerungen, aber Nichts was einem das Genick brechen könnte.

 

So das soll erst einmal sein. Ich hoffe ich konnte ein paar Leidensgenossen etwas helfen.

 

Viel Erfolg bei Eurer 296.

 

Gruß Data

Link to comment

Gratulation zur bestandenen Prüfung! :)

 

Original geschrieben von Data1701

...

Der Rest ist eingentlich OK. Ein wenig SUS, DNS (DNS ist eher der Schwerpunkt in der 292), Dcpromo /adv, cache GC etc. Halt die Neuerungen, aber Nichts was einem das Genick brechen könnte.

 

...

 

DNS in der 70-296?!? Als Schwerpunkt in der 70-292?!?

 

Ich dachte immer, das sei nur in der 70-291 so schlimm mit den Fragen zu DNS und Namensauflösung...! :(

 

Nun hört man hier, dass es noch weitere Prüfungen gibt, die dies zum Generalthema machen! :mad: Dann darf ich da ja noch ein bisschen an mir arbeiten! ;)

Link to comment
Original geschrieben von Rinzewind

Gratulation zur bestandenen Prüfung! :)

 

 

 

DNS in der 70-296?!? Als Schwerpunkt in der 70-292?!?

 

Ich dachte immer, das sei nur in der 70-291 so schlimm mit den Fragen zu DNS und Namensauflösung...! :(

 

 

Du kannst Dich gleich wieder beruhigen. Du wirst die 292 und 296 gar nicht machen, denn das sind die beiden Updateprüfungen für MCSA bzw. MCSE von 2000 auf 2003.

Als "erst Werdender" MCSE kannst Du diese Prüfungen gar nicht ablegen, denn die setzen die Zert's auf Windows 2000 voraus.

 

An Dir arbeiten kannst Du aber selbstveständlich trotzdem ;)

Link to comment
  • 2 weeks later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...