Jump to content

Nachtfalke

Members
  • Content Count

    788
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Nachtfalke

  • Rank
    Board Veteran
  • Birthday 11/02/1969
  1. Hallo, eine kleine Info für Interessenten zum Download des MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate) Certifacate. Laut einer Mitteilung per Mail an mich,habe ich die Information bekommen,das es ab Mitte bis Ende nächster Woche zum Download bereitstehen soll. Hoffe ich kann mich auch darauf verlassen,bin aber noch nie enttäuscht worden und kann den Service nur loben. Somit wünsche ich allen einen schönen Feiertag und noch ein wenig Geduld, LG Nachtfalke
  2. Hallo, wie oben schon von Finn80 erwähnt,das Logo ist schon verfügbar und das Certificate wird es auch noch geben und wird die Tage von MS freigeschaltet. Somit sollten sich alle in Geduld üben und sich in den nächsten Tagen freuen,wieder darauf über den z.b. Certificate Manager zugreifen zu können. Liebe Grüße, Nachtfalke
  3. Hallo, habe diese Woche die MCITP Microsoft Enterprise Desktop Administrator Windows 7 bestanden ( 70-686 ). Kurzes Feedback.: im Großen und Ganzen eine faire Prüfung und mit guter Vorbereitung zu bestehen. Die Übersetzung vom Englischen ins Deutsche ist teilweise sehr grausam. Bei manchen Fragen wusste ich gar nicht wo und was irgendwie da steht das Sinn machen könnte. Mit der Vorbereitung auf Windows 7 und MCITP Training Kit (Exam 70-686): Windows 7 Desktop Administrator ist man relativ gut auf die Prüfung eingestimmt. Vorkenntnisse und Praxis Erfahrung wahren für mich die auss
  4. hallo, zuerstmal den Link von MS.: Microsoft Learning: Microsoft Certified Desktop Support Technician (MCDST) Also wenn du bereits den MCDST hast reicht die 70-682 aus um das Upgrade zu erlangen. Die Prüfung ist eine kombination von der 70-680 und der 70-685, aber mit der richtigen Vorbereitung sollte das kein Problem darstellen. Ich hoffe das du an dein Ziel kommst und dir das eine Hilfe ist! Viel Glück, Nachtfalke
  5. Hallo, ich will dir nicht auf die Pelle rücken, aber mit dem Backround nur per Brain...... durchgekommen zu sein und es eigentlich gar nichts hängen geblieben das ist schon hart. Wenn das Thema noch so unschön nicht kompatibel mit der IT - Branche ist, sogar beim stuhren auswendig lernen muss schon was hängen bleiben (ach gehört, gelesen und mal nachschauen das wäre schon das mindeste gewesen.). Egal.: Deine Frage dein Thema bezieht sich auf den Wiedereinstieg, das wird nicht einfacher werden. 1. ich kann dir nur empfehlen gehe die Bücher durch die Unterlagen und stelle das
  6. Hallo, also ich mache die 70-680 auch auf Deutsch und habe mich mit dem Laue Buch vorbereitet. Außerdem Technet und die Beta von Anfang an im Einsatz. Ich denke dennoch, das man heut zu Tage dem Englischen schon mächtig sein sollte, allein wenn ich die Whitepapers lese oder mir Artikel von Technet anschaue da ist doch auch alles auf Englisch und das muss ich schon verstehen sonst bringt mir das Zertifikat letztendlich ja auch nichts wenn ich mich mit nur reinen Deutschsprachigen Sachen vorbereiten kann. Egal wo du suchst oder lernst auch im Support und vieles mehr, ich brauch nun m
  7. hallo, ich habe mir das Laue buch bestellt und schon am lesen und üben, werde die tage die prüfung bei der wifi machen. laue buch ist super,davor habe ich mal das windows 7 buch durchgearbeitet und habe windows 7 schon länger im einsatz. viel Glück und schöne grüße, nachtfalke
  8. hallo, erstmal ein link für dich: Der Windows Server 2008 Trainer - Security (70-298 und 70-299) Der „Windows Server 2003 Trainer – Security“ ist das Komplettwerk, in dem beide Microsoft Prüfungen im Bereich „Sicherheit“ abgedeckt werden. Nicole Laue berücksichtigt dabei den unterschiedlichen Aufbau der beiden Prüfungen, denen das Thema „Security“ zugrunde liegt. Der umfangreiche Stoff ist mit vielen Screenshots anschaulich vermittelt, und wird dadurch nachvollziehbar. Die Komplexität der Sicherheitsanalyse und der Implementierung von Sicherheitslösungen wird in diesem B
  9. hallo, na geht doch.einmal durchrassel ist den besten schon passiert.jetzt weisst du ja auch schon mal den ablauf der prüfungen und die 290 ist eigentlich recht fair und gut machbar. lerne die übungen aus dem buch, in virtueller umgebung nachstellen.mach dich mit den befehlen und AD vertraut.lernen,lesen,üben und denke daran,die server hilfe ist nicht so schlecht. noch viel glück und alles gute, gruß nachtfalke
  10. hallo, ich denke diplom oder zertís sind hier schon oft durchgekaut. persönliche erfahrung: mein diplom interessiert nicht so sehr wie die zerts die zertifiakte und die berufserfahrung mit stetiger weiterbildung das wollen die meisten betriebe. auch kenne ich viele personaler, die lieber einen mit guten zertifikaten einstellen und nicht auf das diplom wert geben, denn das werten die mit theorie ab. so kenne ich das aus eigener erfahrung und ich mach immer auf der schiene weiter, denn allein in unserer firma, die setzt auf zertifikate. die mischung macht es aber auch aus, dar
  11. hallo, zuerst mein beileid zur nicht bestandenen prüfung. fakt ist, dass schon viele eine prüfung vermasselt haben,aber dann um so besser im zweiten anlauf sie gemeistert. du weisst jetzt ja wohl, wo deine defiziete sind. da solltest du nochmals tiefgründig nach hacken und dich genaustens vorbereiten. ich kann immer nur aus eigener erfahrung noch die nicole laue bücher empfehlen, sind zwar ich hin und wieder mal ein paar fehler drin, aber microsoft ist da vorallem früher grausam schlimm gewesen. egal, du solltest dir zur not noch das buch von laue zu legen, gibt es hier am board, oder
  12. hallo, zuerstmal ein sehr nützlicher link Prüfung 70-620: TS: Konfigurieren von Microsoft Windows Vista und vergesst nicht auf dem mcseboard ServerHowTo.de, die vista hilfe noch benützen und die übungen durchgehen, dann kann man getrost auch auf das fragen antwortspiel verzichten, da du voll im thema stehst. dann ist das verhältnis zwischen sims und fragen egal. trotzdem kann ich laut meiner erfahrung nur sprechen und die richtigen antworten kennt eh nur microsoft selbst. die sims zählen immer mehr und ist auch ein großer bestandteil der Prüfung. es sind ja auch beta si
  13. hallo, am besten kannst du dich mit den fragen auf der Cd vom original ms buch vorbereiten und ich hoffe doch du nimmst das auch zum lernen und üben, denn die übung ist die komplette vervollständigung der fragen. hast du gut geübt und bist alles durchgegangen, benütze noch die hilfe im system und du kommst ans ziel. voausgesetzt du hast auch alles im buch verstanden,denn die wissenslücken müssen schon beseitigt werden. am rande erwähnt ist die vista prüfung nicht so schwer und die simulationen sollten dir dann auch keine probleme machen. benütze mal die boardsuche ist viel in letzter zei
  14. hallo, die grüne Biebel, Verwalten und Warten einer Microsoft Windows Server 2003-Umgebung: Original Microsoft Training: Examen 70-290. Praktisches Selbststudium und Prüfungsvorbereitung (Gebundene Ausgabe) ist für die Prüfung schon wie eine Biebel. Die Übungen mit Virtual PC, VMware immer wieder durchgehen bis du es wirklich beherrscht und dir im Umgang sicher bist. Lesen und üben, die MOC Unterlagen sind nur zum Begleit Unterricht gedacht, also nicht zu sehr auf die MOC konzentrieren. Im allgemeinen sind die Original Microsoft Bücher sehr gut und verständlich geschrieben, d
  15. hallo, ich habe die prüfungen ganz am anfang gemacht und da gab es erstmal den Taschenratgeber für Administratoren Windows Server 2008. Mit den Originalen MS Büchern hätte ich mich sehr viel leichter getan, trotzdem habe ich mit dem Vorwissen und der stetigen Weiterbildung neben der Arbeit es auf das estemal geschafft. Viel viel üben und die Serverhilfe nicht vergessen, ist oft recht hilfreich, genauso auf die Webcast und Technet Seiten weiter Infos holen, damit sollte es schon zu meistern sein. Ohne Fleiß kein Preis ( ohne mich persölich ins rampenlicht sellen zu wollen, denn
×
×
  • Create New...