Jump to content

DNS Problem


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen

 

habe einen Windows 2003 Server aufgesetzt DNS installiert wenn ich aber ein nslookup ausführe dann sagt der mir "standardserver unknown Adress 127.0.0.1".

 

gebe ich dann die Adresse ein 127.0.0.1 dann bekomme ich den namen aufgelöst nämlich "localhost". Kann mir jemand sagen was da falsch läuft oder mir tips geben was es eventuell sein könnte.

 

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

 

Gruß Michag30

Link to comment

Hi

 

Das Problem ist leicht zu lösen.

Beispiel:

 

Domäne= Home

Server= PDC1

IP = 192.168.0.1

DNS = 192.168.0.1

 

Unter eigenschaften von LAN Verbindung muß der DNS Server (192.168.0.1) eingetragen sein.

Unter "erweitert", Registerkarte DNS "Diese DNS Suffixe anhängen" die Domäne eintragen,

in diesem Beispiel home.local.

Haken an "Adressen dieser Verbindung in DNS registrieren".

 

Als nächstes in die DNS Konfiguration gehen.

Dort muß ein Domäneneintrag mit deinem Domänennamen stehen (in diesem Fall wieder home.local)

In der Forward-Lookupzone müssen die 4 Ordner "_mscds _sites _tcp _udp vorhanden sein,

sonst funktioniert dein DNS Server nicht.

 

Wenn keine Reverse-Lookupzone vorhanden ist, bitte erstellen

die ersten 3 Blöcke der IP adresse eingeben mit, mit OK bestätigen, fertig.

Mit IPCONFIG /FLUSHDNS von der Kommandozeile aus den Cache leeren,

dann mit IPCONFIG /REGISTERDNS die Einträge registrieren lassen.

 

jetzt müßte, nachdem du NSLOOKUP ausführst, folgende Meldung zurückbekommen:

 

Standardserver: PDC1.home.local

Adress: 192.168.0.1

Link to comment

aso, noch ne Frage, kann es sein das durch diesen Fehler einige Rechner innerhalb der Domäne Probleme gemacht haben. Problemem insofern, dass der Server die SIDs nicht mehr wollte, nachdem mann zum Beispiel einen Rechner installiert hat, verkehrten Namen eingegebn und dann mit Hilfe von New-SID einen neuen Namen gegeben hat und somit auch eine neue SID?

 

Bei mir war es so, Rechner mir Hilfe eines Image aufgespielt, Sysprep abgearbeitet, Computernamen eingegeben, anschließend gemerkt dass da ein Schreibfehler war oder so, New-SID ausgeführt, DC wolltze den Rechner nicht mehr, also hab ich das Image noch ma drauf gemacht, dann gings.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...