Jump to content
Sign in to follow this  
wean

Microsoft Outlook Kontakte

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe ein Problem mit meinen Outlook Kontakten. Ich verwende Microsoft Windows 2000 mit Outlook2000 aus MS Office 2000 - Ohne Exchange Server.

 

Das Problem ist folgendes:

Bei mir befinden sich meine Kontakte im gleichnamigen Ordner Kontakte. Dieser Ordner ist der Standard-Kontakt-Ordner von Outlook2000 und wurde nicht neu erstellt etc. Dennoch gelingt es mir nicht, beim Verfassen einer neuen EMail-Nachricht auf diesen Ordner zuzugreifen.

 

Gehe ich auf Datei - Neu - EMail-Nachricht und clicke auf das Menüfeld "An:" so erscheint keiner der im "Kontakt-Ordner" abgelegten Kontakte.

 

Im Feld "Namen anzeigen aus:" steht auch nur "Persönliches Adressbuch drin" und nicht der Ordner "Kontakte".

 

Clicke ich auf die Eigenschaften vom Ordner "Kontakten" so sehen diese wie folgt aus:

 

kontakte.gif

 

Hilfä :-)

 

Gruss Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du schon mal in dem Hauptfenster von Outlook unter:

|EXTRAS|OPTIONEN| geschaut?

Ich meine, dass es dort auf irgendeiner Registerkarte die Mögl. gibt, einzustellen, welches Adressbuch man verwenden möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Meinung wäre ich auch. Du kannst unter Extras, Optionen den Ordner für deine Kontakte auswählen z.B. könntest Du auch Activ Directory auswählen.

 

Probier doch einfach mal aus kannst doch keinen Schden machen.

 

Gruß BABA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ging aber flott :-)

 

 

Wenn ich mir die Outlook-Profile angucke, so ist definiert, dass er das Persönliche Adressbuch verwendet. Allerdings sind die Kontakte nicht im persönlichem Adressbuch hinterlegt :(

 

Gruss Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original geschrieben von wean

Das ging aber flott :-)

 

Ja, so sind wir hier!

<ironie>HILFE!!!!! Seid ich mich registriert habe, kann ich mich nicht mehr von diesem Board lösen (zumindest, wenn ich in der Schule sitze)!

Habe mir sogar ein Bookmark angelegt mit: Neue Beiträge laden....

Wer kann mir helfen?</ironie>

 

Im Ernst: Wir helfen gerne!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guck mal in der systemsteuerung unter mail in dein Profil rein, solltest hier das perönliche adressbuch entfernen, vorher aber die dort enthaltenen adressen exportieren (in csv-datei oder .pab datei), du kommst da unter start->programme->zubehör->adressbuch dran. dann bei Outlook die ganze sache importieren (datei->importieren), einmal outlook neustarten, jetzt sollte das adressbuch verschwunden sein und nur ncoh die kontakte genutzt werden.

 

meines wissens erfragt Outlook bei der Inst. nach, ob er die Einträge im Adressbuch in die Kontakte übernehem soll !

Share this post


Link to post
Share on other sites

@BABA

der Meinung wäre ich auch. Du kannst unter Extras, Optionen den Ordner für deine Kontakte auswählen

wo'dn? :-) Ich finds ned

 

@networker

Huhu

 

das war nix. wenn ich das persönliche Adressbuch lösche, dann steht es einfach nicht mehr zur Verfügung. Ich habe es unter dem Lappen (Reiter) "Adressierung" in der Mail-Konfiguration der Systemsteuerung entfernt. Dann bin ich auf die Idee gekommen, dass ich dort evtl mit "Hinzufügen" die Outlook-Kontakte hinzufügen kann. Aber dem war nicht so :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Folgendes:

Outzlook deinstallieren, vorher .pst und .pab wenn vorhanden wegsichern.

IE 5.5 oder 6 (je nach bedarf)drüber- installieren,dadurch wird auf jeden Fall das Adressbuch neu installiert.

 

Dann Outlook neu installieren.

 

Outlook über systemsteuerung-->Mail konfigurieren (neues profil, hinzufügen von persönlichem ordner (das ist dann die gesicherte .pst datei, usw.)

 

Beim Start von Outlook müsste dann die Frage mit der konvertierung vom Adressbuch in die Kontakte kommen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

uff - wollte ich vermeiden. Jetzt weiss ich auch nicht so recht, ob mir das dann nicht einfach egal ist :-)

 

Trotzdem danke :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andi,

versuch doch mal folgendes Outlook öffnen

> extras

> dienste

> hinzufügen

> outlook adressbuch.

Danach Outlook schließen und neu startetn. Jetzt solltes du den Hacken auf deinem Bild setzen können danach stehen dir die Kontakte als Mailversender zur Verfügung.

 

Ich denke das hilt ;)

 

 

LG Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das prob. auch schon mal....hab dann rumgespielt und den kontakteordner ca 50 mal neu importiert und umbenannt ect.

danach gings dann irgendwann wieder.

 

außerdem kommst du bei win2k wenn du outlook geschlossen hast und dann mit rechtsklick in die eigenschaften gehst in ein menü (kann dir leider nicht sagen wie du da sonst noch hinkommst weil ich keinen 2k rechner bei der hand hab) wo du auch was in der richtung einstellen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, das Adressbuch habe ich entfernt, wieder hinzugefügt, Outlook neu gestartet.... Nix :-)

.

Naja, irgendwo wird der Hund schon begraben sein.

 

Trotzdem danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi, ja das funktioniert so, wie oben beschrieben

 

-> mit dem hinzufügen vom outlook-adressbuch,

dann kann das häkchen angeklickt werden.

 

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo zusammen.

 

ich habe ein ähnliches problem: exchange server und outlook2k

 

ich habe die kontakte importiert und kann sie auch sehen.

wenn ich allerdings in einer mail in der adresszeile auf meine kontakte zurückgreifen will, präsentiert mir oulook nur das domänen-adressbuch.

daraufhin habe ich versucht in den optionen meine kontakte als standard-db bei der adress-eingabe zu definieren. diese einstellung kann ich leider nicht setzen, da sie bei mir deaktiviert ist...

 

muss ich vielleicht noch irgendetwas anderes beachten????

 

mfg toadie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...