Jump to content

wean

Abgemeldet
  • Posts

    410
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by wean

  1. Hi Doc, vielen Dank für Deine tolle Antwort. Meine Fragen wurden allumfassend beantwortet. "channel agnostic" war der Schlüssel. Echt top! LG, wean
  2. Hallo zusammen, nun bin ich doch sehr gespannt. Firma AA besitzt 200 CAL für Windows Server 2012 R2 als User Lizenz. Diese 200 User arbeiten bereits mit den insgesamt 10 Servern. Nun zieht die Firma AA einen neuen, komplett autarken und nicht mit der bisherigen IT Infrasturktur vernetzten Standort hoch und installiert dort vier Windows Server 2012 R2. Genutzt werden diese neuen Server am neuen Standort von ca. 50 Personen der zuvor genannten 200 User über das Internet. Bedarf es für die 50 User am neuen Standort nun zusätzliche CALS? Ist dies an irgendwelche Voraussetzungen gekoppelt? Domain etc. Ist diese Aussage ebenfalls für das Volume Licensing Modell gültig? Gibt es hierzu ein Fundstück bei MS? Google hatte ich bereits bemüht, doch leider ohne Erfolg. Vielen Dank LG, wean
  3. na das is ja mal strange :-) an der authentifizierung kanns auch nicht liegen oder? so dass du einen server in china befragst ob du darfst, dieser gibt dann das ok und ihr beide cached das dann... du könntest aber mal auf deinem client sniffen, was er denn so lange treibt, bis der zugriff dann auf einmal hinhaut. bestimmt sucht er irgendetwas.
  4. weil der ie fester bestandteil des betriebssystems ist. du kannst beispielsweise auch über den windows-explorer surfen. ich hatte selbiges mal mit einem englischen ie auf deutschem betriebssystem gesehen. alles total vermischt. hau den ie runter und installier den deutschen drüber.
  5. Kann es sein, dass Du einfach die spanische Version des Internet Explorers installiert hast?
  6. Hast Du evtl ein Codec Pack oder der gleichen installiert?
  7. ich vermute ein duplex missmatch. sind datei transfers auch langsamer als bei anderen kisten? oder nur das reine öffnen von dateien über eine freigabe? kannst du mal deine duplex settings deiner netzwerkkaret auf 100 full stellen? rechtsklick auf arbeitsplatz - verwalten - geräte-manager - netzwerkadapter - rechtsclick auf netzwerkkarte - eigenschaften - erweitert - dann "medientyp". letzteres kann evtl auch anders heissen. musst gucken, wo 100full, 100half etc steht.
  8. windows 2000 ist < xp sp2 :) hier der kb article von ms http://support.microsoft.com/kb/811525/en-us
  9. guck mal hier: http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=88521
  10. wenn du xp < sp2 hast, guck mal in der registry ob du da nen key: goofflineonslowlink hast und setze diesen ggf. auf "0". wenn du xp sp2 hast, dann macht er das automatisch. heisst, er misst den link beispielsweise auch während eines dateitransfers. ich hatte dort einmal 2mbit/s als langsam definiert. das resultat war, dass es bei sehr trafficaufwendigen filetransferen es dazu kam, dass windows offline geschalten hat, obwohl der link zum server 100mbit/s betrug.
  11. ich bräuchte diese funktion aber dennoch. also eine generelle synchronisation von einem kalender in einen anderen. da ich meinen persönlichen kalender gerne in den meines hotmail premium accounts synchronisieren würde :)
  12. aaaaaaaaah - asche auf mein haupt: aus versehen im falschen thread gepostet: zu viele fenster offen, wollte hier hin: http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=84431 *schäm* :D
  13. thx euch ich habe hier nen timestamp und ein datum (geändert am). daraus muss ich die bezugszeit berechnen. da ich weitere files habe, denen ich einen timestamp zuordnen muss. leider weiss ich nicht, unter welchem OS oder Programm; und unter Verwendung welcher Bezugszeit dieser TimeStamp erstellt worden ist TimeStamp = 29763652 Dazugehörige Uhrzeit: 02.02.2006 17:00:14 aber ich such dann mal weiter. hauptsache ich weiss mal, dass für windows jesus am 30.12.1899 und nicht am 01.01.1970 geboren wurde :p
  14. weiss einer von euch ob Windows als Bezugszeit den 01.01.1970 oder den 30.12.1899 verwendet? thx - wean
  15. hi, ich habe mir nun einen solchen account geholt und bekomms irgendwie nich auf die reihe. ich würde gerne die termine des stink normalen outlook kalenders (persönlicher ordner) in meinen msn account "reinsynchronisieren". was durch den connector lediglich möglich ist, ist den kalender meines msn-benutzers anzuzeigen und dann durch drag&drop in meinen persönlichen kalender hinundherkopieren. sind dann einmal termine in dem msn-calendar, werden sie auch zu msn synchronisiert. gibbed denn da keine möglichkeit? :suspect:
  16. ab sp2 ändert sich die msgina.dll - ich nehme an, dein notebook hat noch kein sp2. wie auch immer die versionsnummer für sp2 ist: 5.1.2600.2603 kannst mir ja ne kopie schicken bitte, wenn du sie hast :p
  17. Click hier du brauchst aber dazu die msgina.dll in der version: 5.1.2600.2603 kannst bei microsoft anrufen und sagen: Hallo, ich brauch nen Hotfix für den KB-Artikel: 893056
  18. doch schon, nur was grizzly meint ist die vorbereitung des schemas für die 2003er "funktionen".
  19. bei mir is ja die druckvorschau auch abgeschnitten. oder isse noch abgeschnittener wie in meiner darstellung? evtl hast du auch den falschen drucker oder das falsche papier z.B DIN A5 ausgewählt
  20. thx grizzly die schemavorbereitung habe ich bereits durchgeführt. dc2 ist ja bereits ein 2003 dc. hier ist dies schon von nöten gewesen
  21. welche auflösung hat dein desktop? so siehts richtig aus - der abgeschnittene rand liegt an der programmierung der website druckvorschau http://www.wean.de/mcseboard/druckvorschau.gif page.gif http://www.wean.de/mcseboard/page.gif
  22. was grizzly meint: Rechtslick Desktop - Eigenschaften - Bildschirmschoner - Energieverwaltung - Ruhezustand - Click auf Ruhezustand aktivieren
  23. heisst du würdest dc1 auch nicht direkt upgraden - hm? dank dir so weit
  24. remvncscript.cmd {computername} versuchs mal wenn du netsvc oder regini, regdmp brauchst, gib bescheid
×
×
  • Create New...