Jump to content

exchange 2000 mit arcserve 2000 sichern


henne
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hi ,

 

1.hat jemand Erfahrung mit dem Sichern von Exchange 2000 mittels ArcServe 2000.

Was muß ich alles beachten.

Wie richte ich ein funktionierendes Exchange Dienstkonto ein.

 

2.welche Dateiendungen kann ich im allgemeinen beim sichern mit Arcserve 2000 ausschließen.

 

wie z.B. (*.tmp oder *.dat)

 

Wäre für jede Anregung dankbar.

Vieleicht kennt ja auch jemand ne Seite die sich speziell damit beschäftigt. Ich hab zumindest keine gefunden.

 

Ciao Henne :confused:

Link to comment

Hai,

wir sichern ebenfalls ausschliesslich mit Backup Exec Version 8.6 Enterprise Edition.

Hiermit können wir alle bei Exchange wichtigen Aspekte so sichern, dass z.B. die Mailboxen ausgenommen werden können, da die ja nicht wichtig sind.

 

Mit Arcserve scheinen derzeit nicht mehr so viele zu arbeiten?!? Daher kann ich keinen besonders guten Rat geben. Leider.....

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

Wir setzen fast ausschlisslich Arcserve bei unseren kunden ein.

Du brauchst auf alle Fälle den Backup Agent für Excange zusätzlich. Damit kannst du im Notfall auch einzelne Postfächer zurücksichern. Sonst hast du wein ein Geschäftsführer ein wichtiges Mail gelöscht hat das Problem, dass du die gesamte Datenbank rücksichern musst und damit alle anderen Postfächer auch überschreibst.

Wenn du Probleme mit der Konfiguration hast, schreibe sie, ich gebe sie dann an unseren Sicherungsspezialisten weiter.

Link to comment

Also, dann mal los:

 

1. Beim installieren des Backup Agents für Exchange erhalte ich immer Fehlermeldung, das das aktuelle Konto keine Berechtigung hat die nötigen Dienste zu starten. Im Ereignisprotokoll steht dann ich soll für die Installationen des Backup Agents das Exchange Dienstkonto nutzen.

 

2. Habe dann nach den Installationsanweisungen ein Exchangedienstkonto erstellt, jedoch funktioniert es mit diesem auch nicht.

 

3. Kann mit diesem Zustand nur die Exchangeinformationsspeicher sichern, aber auch da gibt er mir im Jobprotokoll nach dem sichern eine Fehlermeldung:

DBAgentError.

 

4. Es wird mit dieser Sicherung auch das Windows 2000 Serversystem gesichert, welche Dateien kann ich von vorneherein ausschließen?

 

Wäre nett, wenn mir jemand detailiert die Einrichtung des Exchangedienstkontos erklärt und im allgemeinen die nach seiner Erfahrung beste Sicherungsstrategie.

 

Bin für jede Hilfe dankbar

 

Ciao Henne :suspect:

Link to comment

Hallo Henne unser spezialist war krank, darum jetzt erst die Antwort.

In Exchange benötigst du kein Konto.

Läuft Arcserve auf den selben Rechner wie Exchange? Wenn ja kannst du die mit einer Batch die Exchangedienste "Informationsspeicher" und die "Systemaufsicht" beenden. z.B Net stop "Dienstename" (in Anführungsstrichen) /y

Nach der Sicherung mit net start wieder die Dienste starten.

 

Aus Arcserve brauchst du dann nur das Exchange Verzeichnis sichern.

 

Wenn du im laufenden Betrieb sichern musst, oder einzelne Postfächer rücksichern willst, benötigst du zusätzlich noch den Exchange Client für Arcserve.

 

Zum installieren des Bachup Agent benötigst du das Domänenadmin Konto, für die Anmeldung

Link to comment
  • 9 months later...
  • 3 weeks later...
  • 2 years later...

Wir arbeiten mit ArcServe..Du musst die eine Batch-Datei schreiben, um die Exchangedatenbank runterszufahren (Dienste), damit es nicht zu fehlern kommt...Wenn du hilfe dafür brauchst, meld dich nochmal..Wenn du die batch geschrieben hast, füge sie unter dem entsprechenden job, unter Optionen-->Vor/Nach ein...(Dort kannst du Kommandos davor und danach ausführen lassen.)Wenn du noch hilfe brauchst, sag bescheid,...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...