Jump to content

Windows 10 Internet Explorer Deinstallation?


Recommended Posts

Hallo zusammen
Sollte man durch das Support-Ende vom IE vom 15. Juni 2022 den Internet Explorer auf allen Windows 10 Clients und eventuell auf allen Windows Server 2016 deinstallieren?
https://www.borncity.com/blog/2021/05/20/internet-explorer-11-support-in-windows-10-endet-am-15-juni-2022/

Mir ist nicht ganz klar, ob der IE11 als "Leiche" auf den Clients und Servern drauf bleiben sollte oder eine Deinstalaltion zu empfehlen ist.

Disable and enable Internet Explorer on Windows
https://docs.microsoft.com/en-us/troubleshoot/browsers/disable-internet-explorer-windows

Edited by Luigihausen
Link to post
vor 12 Minuten schrieb Nobbyaushb:

Und wie willst du dann Zoneneinstellungen oder Proxy setzten - mit der Registry?

 

In der Systemsteuerung?

vor 16 Minuten schrieb Luigihausen:

Mir ist nicht ganz klar, ob der IE11 als "Leiche" auf den Clients und Servern drauf bleiben sollte oder eine Deinstalaltion zu empfehlen ist.

Ich bin dabei so langsam den IE abzuschaffen, wo es möglich ist. Den IE Mode gibts dann im Chromium logischerweise nicht mehr. ;) Und von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen, braucht man den IE kaum noch. WSUS Import ist so ein BEispiel, wo er noch benötigt wird.

Link to post
Posted (edited)
vor 30 Minuten schrieb NorbertFe:

In der Systemsteuerung?

Ich bin dabei so langsam den IE abzuschaffen, wo es möglich ist. Den IE Mode gibts dann im Chromium logischerweise nicht mehr. ;) Und von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen, braucht man den IE kaum noch. WSUS Import ist so ein BEispiel, wo er noch benötigt wird.

Was genau meinst du mit dem WSUS Import? Nur auf dem WSUS selber?
 

vor 44 Minuten schrieb Nobbyaushb:

Und wie willst du dann Zoneneinstellungen oder Proxy setzten - mit der Registry?

Internet Properties (Internet Optionen) gibt es auch nach der Deinstallation vom IE11 noch.

Edited by Luigihausen
Link to post
vor 6 Minuten schrieb Luigihausen:

Was genau meinst du mit dem WSUS Import? Nur auf dem WSUS selber?

Da der Import immer noch mittels active X läuft, halt auf der Kiste, wo man den Import startet.

Link to post
vor 1 Minute schrieb NorbertFe:

Da der Import immer noch mittels active X läuft, halt auf der Kiste, wo man den Import startet.

Entschuldige, dass ich noch einmal doof nachfragen muss. Du sprichtst nur von dem eigentlichen WSUS-Server und nicht den anderen Servern oder den Clients, die die Updates über den WSUS beziehen.
Mir war bisher nicht bewusst, dass der WSUS Server zum Download der Updates den IE benötigt.

Link to post
vor einer Stunde schrieb Luigihausen:

Entschuldige, dass ich noch einmal doof nachfragen muss. Du sprichtst nur von dem eigentlichen WSUS-Server und nicht den anderen Servern oder den Clients, die die Updates über den WSUS beziehen.

Norbert spricht vom WSUS direkt, Du kannst dort ja Updates von WU/MU Online direkt importieren. Das geht wohl auch per Script, hab ich selbst noch nicht probiert: https://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/updates-manuell-wsus-importieren-ie-powershell

 

EDIT: Import von Updates direkt in den WSUS: https://www.wsus.de/updates-importieren/

 

Edited by Sunny61
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...