Jump to content

DNS-Problem / Intern, Extern


Go to solution Solved by udgesbou,

Recommended Posts

Servus, 

leider habe ich keine geeignete Bezeichnung für den Titel gefunden, da ich aktuell wie die Axt vorm Walde stehe. :ohje2:

 

Ich scheine ein DNS-Problem zu haben und komme nicht weiter. Primär geht es mir um die Nutzung des Mailservers.

 

Eines vorneweg, das Empfangen uns Senden der Mails klappt prima, allerdings nur mit einem Schönheitsfehler, den ich gerne beheben möchte. 

 

Folgendes liegt vor :

Ich habe eine Domain bei Contabo, diese leite ich mit den entsprechenden DNS-Einträgen in der DNS-Zonenverwaltung bei Contabo zu meinem Anschluss mit fester IP zu Hause. 

 

Hier habe ich jetzt ein kleines Domänenetzwerk, welches aber eine andere Bezeichnung hat als die Domain bei Contabo. 

 

Nun die erste Verständnisfrage, muss ich dann im DNS-Server im Domänenetzwerk zu Hause auch eine Zone für die Domain von Contabo anlegen? Denn das habe ich aktuell nicht und wie oben beschrieben, Senden und Empfangen klappt. 

 

Nun zu meinem Problemchen, wenn ich mich per Outlook auf meine Mailserver einwählen möchte funktioniert das nicht über mail.domainvoncontabo.de, sondern nur wenn ich direkt die lokale IP des Mailserver angebe. 

 

Jetzt aber der Clou, wenn ich das ganze auf dem Smartphone mache, habe ich wenn ich im heimischen WLAN bin das gleiche Ergebnis, ich kann keine Mails über mail.domainvoncontabo.de empfangen, wenn ich allerdings das WLAN am Smartphone ausschalte, funktioniert alles prima. 

 

So und nun steh ich da, ich würde aber gerne überall mail.domainvoncontabo.de nutzen :bowing:

 

 

Ich hoffe ihr versteht trotz der knappen Worte mein Problem und könnt mir eventuell helfen. 

 

Ich bedanke mich im Voraus:prayer:

 

Grüße

Colin

Link to post

Hi,

 

das Stichwort dürfte hier dann wohl "Split DNS" sein. Entweder erstellst du die gesamte Zone am internen DNS und pflegst dort die Records, wie du sie brauchst oder du erstellst für die Records, die du brauchst, Host Zones.

 

Host Zone: Du erstellst bspw. die Zone "mail.domainvoncontabo.de" und dort wird ein neuer A-Record ohne Namen und nur mit der internen IP deines Mailservers angelegt.

 

Gruß

Jan

Link to post
  • Solution
vor 22 Minuten schrieb testperson:

Host Zone: Du erstellst bspw. die Zone "mail.domainvoncontabo.de" und dort wird ein neuer A-Record ohne Namen und nur mit der internen IP deines Mailservers angelegt. 

Guten Morgen, 

dank dir für die schnelle Hilfe :thumb1:

 

Nur um Missverständnissen vorzubeugen, da ich schon vieles versucht habe. Als interne IP gebe ich wirklich die lokale IP des Rechners an auf dem der Mailserver läuft (192.168....) und nicht die statische IP meines Internetanschlusses? 

 

Sorry für die Frage, aber ich habe schon vieles versucht, aber die Rätsels Lösung war noch nicht dabei:frown:

 

Grüße

Link to post
vor 4 Minuten schrieb udgesbou:

Als interne IP gebe ich wirklich die lokale IP des Rechners an auf dem der Mailserver läuft (192.168....) und nicht die statische IP meines Internetanschlusses? 

Ja. Die externe IP wird ja derzeit aufgelöst und das wolltest du doch für die internen Clients in deinem LAN/WLAN ändern?

Link to post
vor 6 Stunden schrieb testperson:

Host Zone: Du erstellst bspw. die Zone "mail.domainvoncontabo.de" und dort wird ein neuer A-Record ohne Namen und nur mit der internen IP deines Mailservers angelegt.

Servus, 

das habe ich versucht, bringt leider keine Änderung :frown:

 

vor 5 Stunden schrieb NorbertFe:

Meist hilft es, sich einfach mal aufzumalen, wie die Kommunikationswege aussehen und wo wann welche up benutzt wird. ;)

Das habe ich auch tatsächlich schon in Paint gemacht, aber weiter gebracht hats mich nicht. :nosmile:

 

Grüße

Link to post
vor 17 Minuten schrieb udgesbou:

Servus, 

das habe ich versucht, bringt leider keine Änderung :frown:

Dann hast du irgendwas falsch gemacht. 

Das nutzen wir seit x Jahren und es funktioniert. 

Link to post
vor 24 Minuten schrieb udgesbou:

das habe ich versucht, bringt leider keine Änderung :frown:

Sobald die Zone erstellt ist "net stop dns-server & net start dns-server" an den DNS Servern sowie an den DNS Servern sowie Clients "ipconfig /flushdns".

Ansonsten wäre die Frage, wie sieht denn die DNS Konfiguration auf den Schnittstellen der DNS Server und der Clients aus?

Link to post
vor 29 Minuten schrieb testperson:

Sobald die Zone erstellt ist "net stop dns-server & net start dns-server" an den DNS Servern sowie an den DNS Servern sowie Clients "ipconfig /flushdns".

Ansonsten wäre die Frage, wie sieht denn die DNS Konfiguration auf den Schnittstellen der DNS Server und der Clients aus?

Ich habe nochmal alles gelöscht, neu eingetragen und neu gestartet.

 

Jetzt bin ich auf jeden Fall schonmal einen Schritt weiter bei OUtlook, er verbindet sich zumindest augenscheinlich mail.domainbeicontabo.de auf den Mailserver vom internen Netz heraus. Aber jetzt komme folgendes Fenster, welches ich in den Anhang gepackt habe.

Die Zugangsdaten sind 100% korrekt. :nosmile:

 

Grüße

Colin

Unbenannt.PNG

Link to post
vor 5 Minuten schrieb tesso:

Evtl. hast ein Problem mit 365.

Dann könnte das helfen. https://www.managed-office.at/wissensdatenbank/item/office-365-autodiscover-uebergehen

oder dein Autodiscover ist nicht korrekt konfiguriert. 

Ich nutze leider weder 365 noch Autodiscover. Den Exchange habe ich abgeschafft und bis auf einen hMailServer für Windows umgestiegen, wenn euch das was sagt :dontcare:

 

 

Grüße

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...