Jump to content
Sign in to follow this  
helpmeplease

AD von Exchange Server lösen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe aktuell einen Exchange 2013 und das AD auf dem selben Server installiert bzw. am laufen. Ich möchte nun gerne das AD auf einen eigenen Windows 2012 R2 legen. Wie muss ich da genau vorgehen? Bislang habe ich mir folgende Schritte überlegt.

 

1. Neuer Server DNS installieren; AD einrichten und zur vorhandenen Domäne hinzufügen

2. Damit sollte der neue Server am bestehenden im AD als weiterer Domain Controller auftauchen

3. Unter Standorte und Dienste die DC synchronisieren

 

Wie geht es dann weiter?

 

Danke für Hinweise zur weiteren Vorgehensweise.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe dein Vorhaben nicht ganz.

 

Falls ich das richtig interpretiere, möchtest du einen weiteren DC hinzufügen, das ist einfach.

 

Danach kannst du dann die FSMO-Rollen verschieben, auch kein Hexenwerk.

 

Was NICHT geht, ist den DC vom Exchange zu deinstallieren.

Du könntest höchstens einen weiteren Server unter 2012R2 installieren, dort einen Exchange 2013 mit dem aktuellen CU drauf und die Mailboxen verschieben - auch kein Hexenwerk.

Danach könnte man entweder den Exchange auf der bisherigen Maschine deinstallieren, und bei Bedarf (in Abhängigkeit des alters der Hardware..) auch den DC herabstufen und rausnehmen.

 

Bei Exchange sind zwei DC´s eh Pflicht...

 

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für deine Antwort. Schon mal gut zu wissen das man den DC vom Exchange nicht deinstallieren kann. Das war eigentlich meine Grundidee den DC zu entfernen und auf eine eigene Installation auszulagern.

 

Generell habe / hatte ich mit der aktuellen Konfiguration, AD und Exchange auf der gleichen Maschine, noch nie ein Problem. Das Ganze läuft nun schon über Jahre stabil und zuverlässig. Natürlich lese ich auch überall das diese Kombi so nicht empfohlen wird.

 

Ob es jetzt sinnvoll ist einen weiteren DC aufzunehmen, nachdem meine Grundidee eh nicht funktioniert? Ob man jetzt ein funktionierendes System wirklich komplett umstellen soll, nur damit man quasi der optimalen Konfiguration (falls es die überhaupt gibt) näher kommt, bleibt dann die Frage? Versteh mich nicht falsch, klar wird es Sinn machen das anders aufzustellen, doch kann man es nicht so lassen, wenn es wie gesagt schon über Jahre zuverlässig funktioniert?

 

Vielleicht kannst mir dazu noch ein Feedback geben. Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb helpmeplease:

Generell habe / hatte ich mit der aktuellen Konfiguration, AD und Exchange auf der gleichen Maschine, noch nie ein Problem.

Das sagen alle, die noch nie sowas im desasterfall wieder zum laufen bringen mussten. Denn dann weiß man, warum das kombinieren des dcs mit anderen Diensten wie Exchange keine gute Idee ist. Wenn du keine Probleme hast, und das kein riesige Umgebung ist, würde ich das einfach so belassen.

 

bye

norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

die Frage, ob man mehr als einen DC haben sollte, ist recht identisch mit  der Frage, ob es mehr als ca. 10 User in der Domäne gibt. (Es erstaunt mich immer wieder, dass man das heute noch diskutieren muss ...)

 

Gruß, Nils

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb NorbertFe:

Das sagen alle, die noch nie sowas im desasterfall wieder zum laufen bringen mussten. Denn dann weiß man, warum das kombinieren des dcs mit anderen Diensten wie Exchange keine gute Idee ist. Wenn du keine Probleme hast, und das kein riesige Umgebung ist, würde ich das einfach so belassen.

 

bye

norbert

Ich nicht.

Ich selbst Mini-Kunden mit nur 5 Usern, da läuft der Exchange separat.

Seit (kostenlosem...) Hyper-V und 2 zugelassenen Installtionen (OK, seit Server 2012..) als VM ist das heute auch kein Thema mehr.

Dann noch einen NUK (oder vergleichbares..) als 2ten DC uns alles ist gut.

Vernünftige Serverhardware und ein Gutes Wiederhestellungs-/Backup-Szenario und fertig.

Aber - das ist die Umgebung von helpmeplease, nicht meine oder von einem meiner Kunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...