Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mr_Marple

Notebooks und GPO Skripts

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

das kommt drauf an, was du mit "das" meinst und was da zu handhaben ist. Solange man nur in den Ruhezustand und zurück wechselt, läuft die Usersession ja weiter, da gibt es dann ja keinen Bedarf, Skripte auszuführen.

 

Gruß, Nils

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, also den Bedarf gibt es schon, da ich ja nicht von Login, sondern von Startskripten spreche.

Die werden eben nie ausgeführt, wenn nur der Ruhezustand aktiv ist.

 

Das man das ändern kann, weiß ich, mich hätte eben nur interessiert, wie ihr das handhabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

da wäre jetzt relevant, worin denn der Bedarf besteht bzw. welches Problem daraus entsteht. Aus meinem Wirkungsbereich kenne ich keine Probleme, weswegen es gar nicht "gehandhabt" wird.

 

Gruß, Nils

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Also ich habe immer wieder den Bedarf für Startskripte, zB. aktuell um Datenbankprogrammierern wegen falscher Pfade hinterher zu putzen, oder Wake on LAN zu aktivieren, oder den AV-Managementserver zu ändern, oder Software zu installieren, usw...

 

Brauche das immer wieder, kann mir auch gar nicht vorstellen, wie manche Dinge anders zu lösen wären.

Gut, für den AV schon, aber vieles geht leider nicht anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

für sowas gibt es Gruppenrichtlinien. Üblicherweise lassen sich all solche Dinge damit erledigen, ohne auf Startskripte zurückgreifen zu müssen. Fast immer geht es in deinen Beispielen um Registry-Settings.

 

Gruß, Nils

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,  leider aber nur fast.

Die Datenbank erzeugt falsche ini Files, deren Inhalt angepasst werden muss. :-(

Die Idee mit den Reg Settings für WOL hatte ich noch nicht, muss mal schauen was mein Skript da ändert, vielleicht geht das auch so.

 

Danke für die Tipps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×