Jump to content
Sign in to follow this  
lefg

Benutzerdefinierte DLLs werden für jede Anwendung geladen. Der Systemadministrator sollte die Liste

Recommended Posts

 

Benutzerdefinierte DLLs werden für jede Anwendung geladen. Der Systemadministrator sollte die Liste der DLLs prüfen, um sicherzustellen, dass sie sich auf die vertrauenswürdigen Anwendungen beziehen.

 

Hallo werte Gemeinde,

 

obrige Warnung im Ereignisprotikoll.

 

 

- <System>
  <Provider Name="Microsoft-Windows-Wininit" Guid="{206F6DEA-D3C5-4D10-BC72-989F03C8B84B}" />
  <EventID>11</EventID>
  <Version>0</Version>
  <Level>3</Level>
  <Task>0</Task>
  <Opcode>0</Opcode>
  <Keywords>0x4000000000000000</Keywords>
  <TimeCreated SystemTime="2015-03-06T15:23:10.865029400Z" />
  <EventRecordID>5362</EventRecordID>
  <Correlation />
  <Execution ProcessID="412" ThreadID="440" />
  <Channel>System</Channel>
  <Computer>HL6072l</Computer>
  <Security UserID="S-1-5-18" />
  </System>
- <EventData>
  <Data Name="StringCount">1</Data>
  <Data Name="String">,C:\PROGRA~2\Sophos\SOPHOS~1\SOPHOS~2.DLL</Data>
  </EventData>
  </Event>

 

Es kommt also im Kontext von Shopos.

 

Es gibt mehrere DLLs, die so beginnen.

 

Was kann ich tun? Muss ich etwas tun?

 

Hat jemand einen Tipp für mich?

 

Habt Dank für Aufmerksamkeit und rat.

 

Edgar

Edited by lefg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind das alles DLLs im Sophos Verzeichnis? Und wenn Du Sophos deinstallierst und das Verzeichnis löscht, ist alles gut? Ist die Version von Sophos aktuell? Was sagt der Support von Sophos?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Martin, danke Sunny

 

ich werd mal schauen, werds wohl erstmal dem Eingeborenen anvertrauen. Ich habs mir auf einigen anderen Rechnern angesehen, überall identisch der Eintrag. Speziell an dem einen Rechner ist ein "falsches" Produkt installiert, das für XP, scheint jedenfalls so.

 

Die Installation der Version (9.5) selbst ist aber schon richtig, es hat nur noch kein Update stattgefunden auf Endpoint Security 10.3, rein äusserlich am Wappenschild erkennbar.

Edited by lefg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wir haben Sophos, und auch wir sehen die Meldung beim starten der Geräte Dazu finden konnte ich bei meiner Suche vor ein paar Jahren nix zu. Ich tue das mal als Hintergrundrauschen ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...