Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
steckerleiste

Gateway auslesen, in variable speichern und anpingen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich baue mir gerade eine batch zusammen, in der möchte ich den default-gateway auslesen (gibt ja immer nur einen) und diesen dann anpingen. ist es überhaupt möglich eine ausgabe in einer variable zwischen zu speichern?

 

 

LG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und Willkommen am Board :)

 

ja, das ist möglich.

 

Erst neulich sollte die IP des Rechners in eine Variable.

 

Für eine Batch werden im Wesentlichen benötigt:  For /F, ipconfig, Pipeline, findstr, set.

bearbeitet von lefg
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo lefg,

 

auf dich habe ich gehofft ^^ habe schon viel von dir hier gelesen  ;)

 

und habe was ähnliches mit einer IP gefunden und tief drinnen in Batch bin ich leider auch nicht. :(

for /f "tokens=*" %%i in ('ipconfig') do echo %%i

for /f "tokens=*" %%i in ('ipconfig^|findstr "Standartgateway"') do echo %%i

for /f "tokens=*" %%i in ('ipconfig^|findstr "Standartgateway"') do set Adresse=%%i
pause
echo %Adresse%
pause

könnte man das auch alles als oneliner oder "twoliner"  machen?

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn nicht Batch sein muss, wäre Powershell für nen Einzeiler ne Alternative :)

ping (Get-wmiObject Win32_networkAdapterConfiguration | Where {$_.IPEnabled}).DefaultIPGateway
bearbeitet von Cybquest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

nur wenn ich den code wie oben eingebe und statt echo %Adresse% ping%Adresse% eingebe, will er die komplette ausgabe anpingen also "ping Standartgateway . . . . . . . . .  . w.x.y.z"

 

wie kann man das denn vermeiden?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es war der 12. Token ^^

 

so funktioniert es :P

for /f "tokens=12" %%i in ('ipconfig') do echo %%i

for /f "tokens=12" %%i in ('ipconfig^|findstr "Standardgateway"') do echo %%i

for /f "tokens=12" %%i in ('ipconfig^|findstr "Standardgateway"') do set Adresse=%%i
pause
ping %Adresse%
pause

Tokens ?! Das das Zeichen sind die man zählen muss hätte ich mir denken können^^

 

Hat jemand dann noch verbesserungsvorschläge?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×