Jump to content

Server 2012 HyperV Cluster, VM's auf verschiedenen Nodes


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute, ich brauche mal wieder eure Hilfe.

Wir haben bei einem Kunden einen HyperV Cluster konfiguriert (2* HP DL360 G8 je 2CPU 64GB RAM, 1* HP 2000 MSA)

Der Cluster funktioniert wunderbar nur hat der Kunde ein Problem. Er hat zu wenig Resourcen und will nicht weiter investieren.

Meine Frage (und auch die des Kunden). Kann man die VM's auf die Nodes aufteilen, damit auf jeden Node ein paar Maschinen laufen und nur im Notfall auf einen Node umgeschaltet wird? Das Cluster Share wird ja von dem Node reserviert der gerade die VM's besitzt.

 

Danke und LG!

 

Link to comment

Warum sollte das nicht gehen?

 

Wichtig ist, dass ihr die LUN mit NTFS CSV formatiert und bereitgestellt habt. Dann kann die LUN an beide Hosts angebunden werden und ihr könnt auf beiden Hosts die VM's laufen lassen.

 

Allerdings sollte ein Hosts alle wichtigen VM's fahren können, die für den Betrieb des Unternehmens wichtig sind. 

Trotzdem würde ich dem Kunden empfehlen RAM zu kaufen, der ist derzeit sau billig für die Server.

Link to comment

Hallo, ich habe das gerade getestet. Funktioniert nicht. Er verschiebt die VM einfach nicht auf den anderen Node. Cluster funktioniert aber. Fahre ich den Owner Node runter übernimmt der andere Node. In den Cluster Evenst kein Error.



Jetzt habe ich einen Fehler: Failed to access configuartion store. General Access denied Error (0x800/0005)



Ich überprüfe die Permissions. Mal sehen...

Link to comment

Die Konfig: 2*Server 2012 auf beiden Hyper-V und Failover Cluster installiert- HP DL360 je 2CPU's (8Cores), 64GB RAM, 250GB HD (Raid5). HP 2000 MSA 6,3TB redundant über SAS verbunden.

Cluster Config: beide Nodes Hyper04 und Hyper05 hinzugefügt.

Storage Config: Cluster Disk 1 270GB (Disk Wittness in Quorum), Cluster Disk 2 (Cluster Shared Volume) 5,7TB -beide auf der MSA

Cluster Network: Momentan je 1 Adapter pro Node

Nodes und Cluster im selben Netz. Alles erreichbar.

Cluster wurde Standardmäßig mit Assistent installiert.

 

Benötigst du sonst noch Daten?

Link to comment

Hast du csv auch explizit aktiviert? Nur weil du ne ntfs lun in einen Cluster hängst, ist csv noch nicht aktiv. Das musst du extra im Cluster Manager machen

Er hat geschrieben, dass die LUN nachher als Dateisystem CSVFS anzeigt, dann ist sie auch ein CSV. ;)

 

Zum Thema Failover Clustering: http://www.hyper-v-server.de/management/aufbau-und-einrichtung-eines-failovercluster-unter-windows-server-2012/

 

Da steht alles wichtige drin. ;)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...