Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Gustavo

Zusätzliches Postfach (Exch2010) in Outlook 2010, lässt sich nicht entfernen

Empfohlene Beiträge

Hallo Kollegen,

 

wir haben ein Problem in unserer Umgebung. Ein in ein Exchange Konto hinzugefügtes weiteres exchg. Postfach (Funktion: Zusätzliches Postfach) lässt sich zwar entfernen, verschwindet jedoch nicht im Outlook Client im linken Bereich. Wenn man dort mit rechtsklick versucht das Postfach zu lösen, dann kommt die Meldung:

 

"Diese Ordnergruppe ist einem E-Mail-Konto zugeordnet. Sie können das Konto entfernen, indem Sie im Menü 'Extras' auf 'Kontoeinstellungen' klicken. Wählen Sie dann das Konto aus, und klicken Sie auf Entfernen.

 

Der Witz an der Sache ist, diesen Schritt habe ich bereits ausgeführt und es wird kein weiteres Postfach angezeigt.

 

Ist das ein Bug?

 

Kann mir jemand weiterhelfen?

 

Grüsse

Gustavo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo NorbertFe,

 

danke für Deine Nachricht.

 

Es ist ganz anders. Für alle die dieses Problem vielleicht auch mal haben:

 

Wenn man in Exchange 2010 explizit einem Nutzer die Berechtigung "Vollzugriff" gibt, dann erscheint das Postfach automatisch nach dem Neustart des Outlook 2010er Clients. Ich weiß nicht ob dies erst seit Outlook 2010 der Fall ist, scheint aber so.

 

Wenn man einer Gruppe die o.g. Berechtigung gibt, dann erscheint das Postfach nicht zusätzlich im Outlook Client.

 

Grüsse

Gustavo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, kann ich bestätigen. WEnn du Vollzugriff auf ein anderes Postfach erhältst, wird dieses nach einem Outlook Neustart (nach genügend langer Wartezeit bis die Berechtigungen wirksam sind) in dein Profil mit eingebunden. Und es taucht auch nicht in den zusätzlich eingebundenen Postfächern auf.

 

Bye

Norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Deine Antwort, Norbert.

 

Finde ich allerdings nicht so prickelnd. Ich möchte doch selbst entscheiden, wann ein Konto mit eingebunden werden soll und wann nicht. Kann man das Verhalten abstellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, OK. So gesehen doch ganz nützlich. Wenn ich das richtig verstanden habe, brauche ich einfach nur das Attribut "msExchDelegateListLink" anzupassen, um das Postfach wieder zu entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi zusammen,

 

und in dem Zusammenhang eine weitere Neuerung. Outlook 2010 im Cache Modus speichert dann auch alle Postfächer in der .OST.

 

Da kann mal was zusammen kommen. ;)

 

Verhalten und wie man das umgeht steht hier:

 

Freigegebene E-Mail-Ordner werden in Outlook*2010 standardmäßig im Cache-Modus heruntergeladen

 

Gruß

 

tcpip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@iDiddi

 

Wenn ich sowas schreibe, kannst Du davon ausgehen dass es so ist. Ich setz mich ja nicht hier hin und schreibe irgendwelche Phantasie Stories.

 

mfg

Gustavo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@iDiddi

 

Wenn ich sowas schreibe, kannst Du davon ausgehen dass es so ist. Ich setz mich ja nicht hier hin und schreibe irgendwelche Phantasie Stories.

 

mfg

Gustavo

 

Schön. Und wie viele Beiträge hast Du hier schon geschrieben, die das bestätigen?

 

Nimm's nicht persönlich, aber für mich haben die Aussagen von Mitgliedern, die Ihre Kompetenz schon mehrfach bewiesen haben, auch mehr Gewicht.

 

Hättest Du noch auf was Offiziellem verwiesen, dann sähe die Sache natürlich anders aus :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:) Wäre doch mal was für den OT Bereich. Wer schreibt die schrägste Story, bei der man nicht zwischen wahr und fast wahr unterscheiden kann. ;)

Coole Idee ;) . Am Besten noch mit Abstimmungs-Schaltflächen "wahr" / "gelogen" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schön. Und wie viele Beiträge hast Du hier schon geschrieben, die das bestätigen?

 

Nimm's nicht persönlich, aber für mich haben die Aussagen von Mitgliedern, die Ihre Kompetenz schon mehrfach bewiesen haben, auch mehr Gewicht.

 

Hättest Du noch auf was Offiziellem verwiesen, dann sähe die Sache natürlich anders aus :wink2:

 

Schön. Im Vergleich mit Deinen Beiträgen mit NorbertFe dürfte man Dich dann auch nicht Ernst nehmen?

 

Du solltest hier nicht über Leute anhand Ihrer Anzahl von Beiträgen urteilen.

 

Nimm's nicht persönlich, aber hast ne falsche Einstellung

 

So long.

Gustavo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×