Jump to content
Sign in to follow this  
redshirt

Frage zur Datensicherung

Recommended Posts

Hallo,

 

haben hier einen SBS 2008.

Auf diesem Nutzen wir das integrierte Datensicherungstool.

Gesichert wird auf 2 USB Platten, welche im Wechsel ausgelagert werden sollen.

 

Da es sich bei den Daten handelt welche dem Bankengeheimniss unterliegen muss sichergestellt sein, dass bei Verlust einer HDD die Daten nicht ohne weiteres Wiederhergestellt werden können.

 

Kann man die Sicherung zusätzlich verschlüsseln oder mit einem Passwort versehen?

Share this post


Link to post

Hi redshirt.

 

Ich kann testperson nur zustimmen, eine Sicherung derart heikler Daten würde ich auf keinen Fall mit USB-Platten machen.

Sprich doch mal mit dem Rechtsgelehrten Deines Vertrauens darüber wie solche Sicherungen datenschutzrechtlich gestaltet werden müssen, schließlich müßt Ihr da ja auch rechtlich auf der sicheren Seite sein.

 

ciao und 'nen angenehmen Resttag

M.

Share this post


Link to post

Laut Internet ist BitLocker nur inder Ultimate und Enterprise Version verfügbar.

Hierbei handelt es sich um einen SBS 2008 Standart.

 

Hatte evtl. über Sophos SafeGuard Enterprise nachgedacht.

 

Sollte man wenn den kompletten Server verschlüsseln oder reicht es aus die Sicherungsmedien zu verschlüsseln?

 

Welches Medium würdet Ihr vorschlagen, nur das ich schonmal Ansätze habe bevor ich das an die Rechtsabteilung gebe.

Share this post


Link to post

Wie wärs mit einer backupsoftware, welche Verschlüsslung unterstüzt?

 

Btw. Standard schreibt man immer noch mit 'd'.

Share this post


Link to post

Hi redshirt.

 

Welches Medium würdet Ihr vorschlagen, nur das ich schonmal Ansätze habe bevor ich das an die Rechtsabteilung gebe.

 

Für die Langzeitarchivierung verwenden wir WORM auf Glasbasis. Allerdings trifft uns das Bankengeheimnis nicht, nur die "normalen" Auflagen.

Ob das für Euch eine Lösung sein könnte kann ich nicht beurteilen, hängt davon ab wie die Rechtsgelehrten entscheiden und wie viel Kohle ihr im Tresor habt ;), billig ist das leider nicht.

 

ciao und immer noch 'nen angenehmen Resttag

M.

Share this post


Link to post

Ich halte Bitlogger Verschlüsselung zur Datensicherung für weniger geeignet. Sollte eine komplette Wiederherstellung nötig sein, fängt die Zauberei mit dem TPM Modul oder gar dritten Speichermedien an. Für gewöhnlich trifft es einen, wenn man von Bitlogger nicht mehr den Durchblick hat oder der USB Stick mit Key (grusel) mit Urlaubsfotos vom Kollegen überspielt wurde. Arcserve und Backup Excec bieten hier Business proofed Lösungen an.

Share this post


Link to post

Hi Dukel.

 

Was ist Glasbasis?

 

Der Datenträger ist aus Glas. Schaut aus wie 'ne CD oder DVD, ist mit frag mich nicht was beschichtet (ich glaub' mal gehört zu haben das es ein Silberoxyd ist, aber nagel mich nicht drauf fest).

 

ciao und 'nen schönen Feierabend

M.

Share this post


Link to post

Hi redshirt.

 

Nehmz ihr das Medium Glasbasis wegen der Langlebigkeit?

 

Ja, das ist der Grund. Angeblich halten die Dinger mindestens ewig, aber natürlich eher länger :D.

Ohne jetzt eine Schleichwerbung unterbringen zu wollen: hier kannst Du mal gucken SDG-master Langzeitarchivierung und Mastering - Weißes Papier

Leider der einzige link in dem halbwegs anständig erklärt wird wie und was da gemacht wird, ... die deutsche site zur Belustigung, die englische zum verstehen :cool::D .

 

ciao und 'nen angenehmen Abend

M.

Edited by s_sonnen
Rechts- in Linksschreibung geändert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...