Jump to content
Sign in to follow this  
mrene

Kaufempfehlung - Access Point Dual Band

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

bei uns in der Fa. hat man sich entschlossen ein WLAN einzurichten. Zum Einen sollen Außendienstmitarbeiter einfach in unser Netz zugreifen können wenn sie in der "Homebase" sind und zum Anderen will man Gästen Internetzugriff ermöglichen.

 

Nun bin ich auf der Suche nach einem Access Point. Vorgabe der GF ist, dass das Gerät Dual Band (2,4 / 5GHz) fähig ist und die Bänder simultan genutzt werden können.

 

Hat jemand Erfahrungen damit bzw. kann jemand eine Kaufempfehlung abgeben?

 

Danke im Voraus.

 

lg, Rene

Share this post


Link to post

Ahoi,

 

hast du denn schon mal überlegt, wie den Gastzugang realisieren willst? Abhängig davon müsste man dann geeignete Geräte finden.

 

Gruß

Dennis

Share this post


Link to post

Schau Dir mal die akuellen Geräte von Lancom an. die haben fast alle Dualband und das mit dem Gastzugang geht auch damit. Weiterhin bieten die auch ein PublicSpot Option für die Geräte an....

Hab die Teile massenhaft draussen und läuft alles super....

Share this post


Link to post

Morgen!

 

Danke für die Antworten.

 

@Dennis:

Ich dachte an unterschiedliche SSIDs für intern und Gastzugang.

 

z. B.

 

SSID intern: 192.168.1.x/24 ---> Intranet / Firewall Port1 (192.168.1.x) ---> Internet

SSID Gast: 192.168.2.x/24 ---> Firewall Port2DMZ (192.168.2.x) ---> Internet.

 

@SFHE:

Ja die LANCOMs habe ich schon gesehen. Da Dual Radio (simultanes Dual Band, nicht entweder 2,4 oder 5GHz) gefordert ist, kommt eigentlich nur der L-322agn in Frage...

 

Im Bereich "Business Geräte" habe ich bis jetzt noch keine Alternative gefunden.

 

lg, Rene

Share this post


Link to post
und das mit dem Gastzugang geht auch damit

 

Gibt es Infos hierzu wie das konkret funktioniert? Bekommen die Gäste ein fremdes Netzwerk und werden zum Internetgateway des Firmennetzwerkes geroutet?

 

@ Leuchtkondom: Haben Gäste beim Zyxel auch keinen Zugriff auf das Firmentzwerk? Wie funktioniert es bei dem Zyxel-Gerät?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

danke nochmals für eure Unterstützung. Ich habe mich für den Lancom L-322agn entschieden und bin echt begeistert.

 

Die Anleitung aus der Knowledgebase zum Thema Gastzugang kenne ich.

Hierbei erfolgt die Separierung der Netze (Intranet / Gastnetz) durch unterschiedliche Bridging-Groups.

D.h.:

SSID1 (Intranet) - BRG1 - DCHP-Bereich1

SSID2 (Gast) - BRG2 - DCHP-Bereich2

 

Nun hätte ich noch eine Frage:

Der L-322agn hat 2 Netzwerkinterfaces. Jetzt möchte ich den Gastzugang (SSID2) über das 2 Netzwerkinterface in die DMZ hängen.

 

D.h.

SSID1 (Intranet) - Eth1 - DCHP-Bereich1 -> Internes Netz

SSID2 (Gast) - Eth2 - DHCP-Bereich2 -> DMZ

 

Es ist möglich einem DHCP-Bereich ein Netzwerkinterface zuzuordnen.

Jedoch ist es mir noch nicht gelungen einer SSID ein Netzwerkinterface zuzuordnen. Hier stehen nur Bridging-Groups zur Auswahl.

 

Kennt jemand dieses Thema?

 

lg, Rene

Share this post


Link to post

Hat sich erledigt.

 

Die Zuweisung erfolgt folgendermaßen:

 

- der SSID wird eine Bridging Group zugewiesen,

- für diese Bridging-Group wird ein DHCP Bereich definiert,

- schließlich wird die Bridging-Group einer Netzwerkschnittstelle zugeordnet.

 

lg, Rene

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...