Jump to content
Sign in to follow this  
Dschingis

Informationsspeicher Exchange 2003

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hab ein kleines Problem:

- Unser Exchange Postfachspeicher überschreitet die 80 GB Grenze (2003).

 

Jetzt ist das so, dass der Informationsspeicher so ziemlich jeden morgen down ist und ich ihn wieder manuell bereitstellen muss.....

 

Ich habe natürlich keine Lust, jeden Tag drauzuschauen und den Informationsspeicher bereitzustellen!

 

Mir ist jedoch klar, dass wir einen neuen Exchange benötigen (kommt, sobald der Chef das freigibt).

 

Jetzt brauche ich eine kurzfristige Lösung....

 

Meine Idee war folgende:

Batchdatei erstellen die den Dienst für den Informationsspeicher beendet und wieder startet mit "net start....."

Diese batch habe ich dann in den Taskplaner genommen, damit die batch jeden morgen ausgeführt wird...

 

Klappt aber leider nicht.....

 

Hat jemand ne bessere Idee? Oder muss ich einen anderen Dienst auch neu starten?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post

Die Version ist Standard.

Quotas auf die Postfächer wurden nicht definiert (ist auch nicht gewünscht).

Eine Möglichkeit wäre zu archivieren....

Aber dann habe ich nach paar Tagen das gleiche Problem.

Ich will eigentlich nur, dass der Informationsspeicher jeden Tag automatisch zu Verfügung gestellt wird..

Ist aber glaub garnicht so einfach...

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Klappt aber leider nicht.....

 

Klar, der Informationsspeicher wird ja nach einer gewissen Zeit wieder niedergefahren.

 

Quotas auf die Postfächer wurden nicht definiert (ist auch nicht gewünscht).

 

Ist aber auch die einzige Möglichkeit, bis das Geld freigeben wird (am besten das PF von Chef auch limitieren ;) )

 

Eine Möglichkeit wäre zu archivieren....

 

Auch das gehört dazu.

 

Ich will eigentlich nur, dass der Informationsspeicher jeden Tag automatisch zu Verfügung gestellt wird..

 

Dann betreibe ihn unter den Bedingungen, die lizenzrechtlich abgedeckt werden.

 

Du weißt, was zu tun, suchst aber nach einer Möglichkeit den Exchange außerhalb den Lizenzbedingungen zu betreiben. Sorry, aber das geht nicht.

Ein guter Rat noch. Hör auf am Postfachspeicher zu basteln, auch dieser hat nur eine begrenzte Geduld, und wenn es ihm zu bunt wird, dann hast du ein wesentlich größeres Problem, als die Aussage "es werden keine Quotas gewünscht" ;)

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Oh mein Gott!

 

Entschuldigt bitte mein Geschrei, aber was sind das denn nur für Entscheider? Wie kann man denn bitte schön als Chef diese Entscheidung so lange aufschieben, bis alles voll gelaufen ist? Das ist unprofessionell hoch 10. Diese Chefs müssten mal so richtig vor die Pumpe rennen (sprich: Die Datenbank müsste komplett ausfallen :schreck: ) .

 

So, genug Luft abgelassen.

 

Kann es sein, dass die Benutzer noch Mails von vor 5 Jahren in Ihren Postfächern haben? Dann kann man sich nämlich einen neuen Exchange-Server sparen. Wie wäre es stattdessen mit einer vernünftigen Archivierungslösung alá GFI MailArchiver oder ähnliches? Dann erstellt man nur noch eine Aufbewahrungsrichtlinie im Exchange und schon hat man wieder Platz ;) .

 

Eine Möglichkeit wäre zu archivieren....

Aber dann habe ich nach paar Tagen das gleiche Problem.

Kommt darauf an, wie alt die Nachrichten in den Postfächern sind (siehe oben). Alles, was älter ist als 1 Jahr wird in eine Archiv.PST gesichert und evtl. auf einem Netzlaufwerk zwecks Sicherung abgelegt (vorausgesetzt Dein Chef hat die Sicherungssoftware genehmigt). Falls Ihm die Lösung mit externer Mailarchivierungssoftware zu teuer ist (wovon ich ausgehe :suspect: ), wäre das zumindest eine günstige Alternative.

 

Gruß

iDiddi

Share this post


Link to post

Moin,

 

bitte nicht mit PST anfangen. Die Hölle wird man danach nicht wieder los!

 

Wieviel Whitespace ist denn in der Datei (im Eventlog nachts nach den Einträgen der Online-Defragmentierung suchen.

 

Eventuell kann eine Offline-Defragmentierung noch ein paar GB rausschlagen und damit das Ende ein wenig verzögern. Aber an einem neuen Server führt wohl kein dran vorbei.

Share this post


Link to post
Entschuldigt bitte mein Geschrei, aber was sind das denn nur für Entscheider? Wie kann man denn bitte schön als Chef diese Entscheidung so lange aufschieben, bis alles voll gelaufen ist? Das ist unprofessionell hoch 10. Diese Chefs müssten mal so richtig vor die Pumpe rennen (sprich: Die Datenbank müsste komplett ausfallen :schreck: ) .

 

Off-Topic:

Ich hab auch so einen Kunden. Der wollte es unbedingt auf die harte Tour lernen, dass 75 Gigabyte endlich sind. ;) (ja, nicht nur einmal, sondern er wollte die Erfahrung 3x machen)

 

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
bitte nicht mit PST anfangen. Die Hölle wird man danach nicht wieder los!

Klar. Ist natürlich nicht zu empfehlen. Ist ja auch nur 'ne Notlösung, um erst mal die Mails aus der Datenbank raus zu bekommen. Später lassen die sich sogar in die meisten Archivlösungen recht einfach importieren.

 

Aber an einem neuen Server führt wohl kein dran vorbei

Wie gesagt: Kommt darauf an, wie viel Aufkommen er auf's Jahr gerechnet hat, wie oft auf alte Nachrichten zugegriffen werden muss und wie viel Platz insgesamt auf dem Server verfügbar ist. Das kann man so pauschal nicht sagen. Ein vernünftiges Archivierungskonzept ist meiner Meinung nach wichtiger als einen überdimensionierten neuen Server für viel Geld anzuschaffen.

 

Off-Topic:

@Norbert: Solche gibt's glaub ich überall und Jeder von uns ITlern kennt so einen. Sparen, sparen, sparen. Wenn dann aber was passiert, dann schön die IT-Abteilung lang machen.

 

Nachtrag: Wie machst Du eigentlich diese Off-Topic-Formatierung? Gibt's da eine Schaltfläche oder einen Trick?

Share this post


Link to post

 

Nachtrag: Wie machst Du eigentlich diese Off-Topic-Formatierung? Gibt's da eine Schaltfläche oder einen Trick?

Klick einfach mal in Norberts Beitrag auf "Zitieren" ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...