Jump to content
Sign in to follow this  
Ronald1

exchange 2010 und pop3

Recommended Posts

hallo leute!

 

****e frage:

 

habe eine anforderung vom kunden, wo ich im moment keine Lösung weiß bzw. ob dass überhaupt geht!

 

Kann man wenn man exchange 2010 nutzt, smtp email-adressen auch auf zb. private Notebook als POP3 einrichten und runter poppen??

 

Wär mi nicht bekannt, dass sowas geht.

 

Kunde weiß jedoch, dass es outlook web app und outlook anywhere gibt!

 

trotzdem.......

 

Könnt ihr mir weiter helfen????

Share this post


Link to post
danke für den hinweis! ;-)

 

 

sonst nichts machen, außer pop 3 dienst starten und bei den usern enablen???

 

Stell dir vor bei den Benutzern ist das schon aktiviert. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

und die Art der Verschlüsselung im vom POP3 ggf noch konfigurieren.

 

OT: runter poppen, na ja ich muss wiedermal die Gedanken beherschen!

Share this post


Link to post

kurze ergänzenden frage:

 

in meiner Firewall den 110 port öffnen und zum exchange durchnaten?? ja/nein??

 

bzw. username und password für pop3, sind dass die vom AD???

 

danke für die info!

Share this post


Link to post

Ich bin jetzt doch etwas überrascht mit deiner Anfrage bezgl POP und Port. :rolleyes:

 

Natürlich spricht POP über TCP 110 und SMTP über TCP 25, Antwort ist JA.

Die Benutzer welche der Exchange kennt liegen wohl im AD.

 

Outlook Anywhere wäre doch wohl die bessere Alternative oder was spricht dagegen ?

Share this post


Link to post

Das wäre nicht nur besser, das ist besser. Abgesehen davon Port 110 ist per default erstmal Klartext und das sollte man nicht mal hypothetische Lösung akzeptieren.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

naja wenn er unbedingt kein Oulook Anywhere will, wäre vllt verschlüsseltes IMAP eh besser, oder?

Denn IIRC wird via pop3 nur der Posteingang abeholt? Dann kommen mails die mit Exch Regeln verschoben werden nie bei ihm zu hause an...

Abgesehen davon, bin ich von OWApp relativ angetan und würde das nicht gegen pop3 ohne adressbuch/kalender etc tauschen ;)

Share this post


Link to post

danke nochmals für alle tipps!

 

Leider MUSS ich POP 3 zum laufen bekommen!

 

Dienst läuft am Server, bei den Usern is es sowieso schon aktiv!

 

Wenn ich es vom Client/Outlook aus einrichte funktioniert es aber nicht! :-( -->Fehlermeldung beim abrufen.

 

habe den SMTP-Namen (mail.xxx.at) als eingangs/ausgangs-server eingetragen und Email-adresse und AD-Passwort.

 

Was eben so für ein POP3-Konto erforderlich ist.

 

geht nicht.

 

:-( HILFE!

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Die Authentifizierung beim POP3 des Exchange lautet im Normalfall Domain\User\Alias. Wenn User und Alias gleich lautet, dann reicht auch Domain\User

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...