Jump to content
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo an alle,

 

ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. ich bin Fachinformatiker Systemintegration in Hamburg. Habe vor 2 jahren meinen CCNA gemacht und bekomme jetzt die Möglichkeit einer Microsoft Zertifizierung.

 

Da meine Weiterbildungszeit und Budget begrenzt ist, möchte ich den schnellsten und direktesten Weg gehen. Leider kenne ich mich noch nicht so gut mit den Möglichkeiten der verschiedenen MCITP aus.

 

Stimmt diese Hirarchie in etwa oder gibt es eine vorhandene Aufstellung dieser Prüfungen um sie richtig einordnen zu können?

 

MCP (1prüfung)

MCTS (2Prüfungen)

MCITP Server administration (3Prüfungen) = "MCSA"

MCITP Enterprise Administrator (5 Prüfungen) = "MCSE"

 

MCITP Enterprise Support technician , wie viele Prüfungen und wo passt die in die Hirarchie hinein??

 

Mein Wunsch wäre es am besten alles nacheinander auf sich aufbauend und so wenig wie möglich "verschenkte" prüfungen,also das ich zb mit den MCTS auch gleich 2 der 3 MCITP Prüfungen im Sack hätte ect .

 

Was wäre hier die sinnvollste, schnellste und einfachste Möglichkeit. Einfach hört sich **** an und ich will auch nichts geschenkt bekommen(wer den CCNA kennt,weiss das man den auch nicht geschenkt bekommt), aber ich will einfach irgendwelche "unnötigen" Schleifen vermeiden.

 

danke und lg an alle

 

henry

Link to comment

??? Suchfunktion nutzen da gibts genug Beiträge dazu.

 

kleiner tipp nicht die pfade mischen.

2003er Pfad: 270,290,291+eine wählbare = MCSA

wie oben + 297,293,294 = MCSE

2008er Pfad: gibts unterschiedliche Varianten:

 

Fassen wir zusammen: 2003er MCSA aus 270,290,291,620 + 646+648 = MCITP SA + 643+647 = MCITP EA!

Macht in Titeln: moment 1x MCP, 1x MCSA, 7xMCTS bei 8 Prüfungen.

Ansonsten bei Microsoft schauen.

Link to comment

Hi,

 

Danke für die Antwort, aber mich interessiert ausschlieslich der 2008 Pfad, also MCITP. Das mit dem MCSA ect hatte ich nur als ungefähren Vergleich zur Einordnung des Niveaus der Prüfungen angedacht

 

Die Suchfunktion habe ich natürlich genutzt. Trotzdem kann man ja nochmal fragen;-) ausserdem habe ich eine Art liste nicht finden können. Ich wollte auch nichts mischen. Hat vieleicht wegen dem MCP, der in der Liste wahrscheinlich bischen fehl am Platze ist den Eindruck erweckt(Existiert der noch im 2008 pfad?).

 

 

 

Lg

Link to comment

Danke schonmal für die Anregungen,

 

ich bin jetzt zu folgenden Überlegungen gekommen

 

1. 70-620 (MCTS) weil am einfachsten

2. 70-622 (MCITP: Enterprise Support Technician )

 

3. 70-640 oder 70-642 (je nachdem welche einfacher ist)

4. 70-642 (wenn 640 die 3 war)

5. 70-646 (MCITP Server Administration)

 

 

Das wären also 5 Prüfungen mit 3 Zertifizierungen, wenn ich nicht irre. Hat jemand eine andere Idee oder Vorschlag. höre gerne eure Meinung dazu

 

die zweite Frage die mich interessiert wäre ob ich Vista schon umgehen kann und die Visat gegen Windows 7 tauschen kann,also Exam 70-680

Exam 70-686 anstat 70-620 und 70-622

 

Lg

Link to comment

Hallo,

 

also ich würde an deiner Stelle die 70-620 (Vista) durch die 70-680 (W7) erstezen. Die nehmen sich vom Skill nichts und W7 hat ein besseres Image.

 

Auf den MCITP EST bzw. EDA7 würde ich verzichten, ich habe sie nur, weil die Prüfungen kostenlos waren und ich nicht lernen mußte. Ich(!) erkenn die Praxisrelanz der Certs (besonders für jemanden der EA, also Designer werden will) nicht und nur "MCITP" zu sein, bringt auch nichts (kennt kaum jemand außerhalb der IT).

 

Danahc 70-640 -> 70-642 -> 70-646 --> SA und wen du willst, 70-643 -> 70-647 -> EA.

 

mfg

Link to comment

 

1. 70-620 (MCTS) weil am einfachsten

2. 70-622 (MCITP: Enterprise Support Technician )

 

3. 70-640 oder 70-642 (je nachdem welche einfacher ist)

4. 70-642 (wenn 640 die 3 war)

5. 70-646 (MCITP Server Administration)

 

 

Wenn Du die 620 Prüfung gegen die Vista Prüfung tauscht, macht 622 keinen Sinn, weil Du dann eh kein MCITP DST wirst.

 

Mein Kollege ist DST, ich habs noch vor mir.

 

Über Sinn und Unsinn kann man Streiten, ich finde den DST sehr hilfreich. Die 620er Prüfung ist Müll! Ich habe dort nur bekanntes (Backup,..) und nutzloses gefunden (XBox als MediaCenter Extender,...).

 

Die 622 hingegen ist wirklich interessant, nicht schwer, aber da sind brauchbare Themen drin.

 

Zudem gibt es für einen MCITP 3 Punkte fürs Unternehmen, evtl sind das wie bei uns die Punkte die zur Goldpartnerschaft fehlen. Dann macht der DST Sinn.

 

Wenn ich heute nochmal starten müsste, würde ich die Windows 7 Prüfung (680) machen, dann 640, 642, 643, 647. Dann bist Du MCITP EA. Ich seh keinen Sinn im SA, da der EA nur eine Prüfung mehr ist und die SA Prüfung dem EA nichts nutzt.

Egal - wenn Du dann SA / EA bist, wird wohl auch das Gegenstück zur 622 raus sein, so daß Du dann MCITP DST Windows 7 werden kannst (oder wie das für 7 dann genannt wird)

 

Gruß

 

Alex

Link to comment

Tach Ihrs,

 

1. 70-620 (MCTS) weil am einfachsten

3. 70-640 oder 70-642 (je nachdem welche einfacher ist)

 

Statt Interesse oder berufliche Ausrichtung ist wenig Aufwand Deine Prio.

Jeder verfolgt seine Ziele auf seine Weise, aber Deine ist mir ein klein wenig suspekt und wenig erfolgversprechend.

 

Innu

 

P.S.: (nicht ganz ernst gemeint)

es gibt Doktorentitel, die haben gar keinen Aufwand, außer einen geringfügigen Finanziellen - auch doll fürs Ego :D

Link to comment
Tach Ihrs,

 

Statt Interesse oder berufliche Ausrichtung ist wenig Aufwand Deine Prio.

Jeder verfolgt seine Ziele auf seine Weise, aber Deine ist mir ein klein wenig suspekt und wenig erfolgversprechend.

 

Innu

 

P.S.: (nicht ganz ernst gemeint)

es gibt Doktorentitel, die haben gar keinen Aufwand, außer einen geringfügigen Finanziellen - auch doll fürs Ego :D

 

Hi,

 

ich denke mir etwas in dieser richtung vorzuwerfen ist ein "wenig" voreilig, aber ich hatte damit schon gerechnet;-)

 

Das ich ohne berufliche Ausrichtung solche Zertifikate anstrebe leuchtet mir nicht wirklich ein, denn die Prüfungen für sich sind denke ich schon eine recht klare Ausrichtung und mein Interesse lässt sich daran auch schon erahnen. Von meinem CCNA mal abgesehen, der ja auch nicht soooo schlecht in meine gewählte Prüfungsrichtung passt;-)

 

Trotz meiner priorität der Weiterbildung mache ich diese Prüfungen natürlich auch der Zertifikate wegen, aber weniger für mein Ego (dafür würde ich mir vieleicht eher einen Porsche oder eine schöne Frau zulegen;-), sondern aus

Gründen wie Bewerbungsvorteilen etc

 

 

Lg

Link to comment
Hallo,

 

also ich würde an deiner Stelle die 70-620 (Vista) durch die 70-680 (W7) erstezen. Die nehmen sich vom Skill nichts und W7 hat ein besseres Image.

 

mfg

 

Ja, die Windows 7 wäre für mich auch sinnvoller, denn Vista ist im Grunde ja schon Geschichte. Frage ist, ob sie schon in Deutsch inclusive Bücher greifbar ist.

 

Wenn Du die 620 Prüfung gegen die Vista Prüfung tauscht, macht 622 keinen Sinn, weil Du dann eh kein MCITP DST wirst.

 

Wenn ich heute nochmal starten müsste, würde ich die Windows 7 Prüfung (680) machen, dann 640, 642, 643, 647. Dann bist Du MCITP EA. Ich seh keinen Sinn im SA, da der EA nur eine Prüfung mehr ist und die SA Prüfung dem EA nichts nutzt.

Egal - wenn Du dann SA / EA bist, wird wohl auch das Gegenstück zur 622 raus sein, so daß Du dann MCITP DST Windows 7 werden kannst (oder wie das für 7 dann genannt wird)

 

Alex

 

Du meinst wahrscheinlich MCITP EST oder? ja, ich würde auch lieber die 620 gegen die 680 tauschen. Die Frage die sich mir stellt ist allerdings ob die 70-686 schon verfügbar ist auf Deutsch (inclusive lernmaterial). Dann würde ich nämlich eher den weg über den MCITP EDA (Enterprsie Deesktop Administrator 7) gehen.

 

lg

Link to comment
Ja, die Windows 7 wäre für mich auch sinnvoller, denn Vista ist im Grunde ja schon Geschichte. Frage ist, ob sie schon in Deutsch inclusive Bücher greifbar ist.

 

Das 680 Buch in englisch ist vor 3 Wochen raus gekommen, das deutsche meines Wissens im Februar.

 

 

Du meinst wahrscheinlich MCITP EST oder?

 

ups,... ja, mein ich.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...