Jump to content
Sign in to follow this  
nurmalso

Backup Exec 10d Fehler e00081d9

Recommended Posts

Hallo,

ich habe bei unserem 2k3 Server folgende Updates für Backup Exec 10d installiert:

 

be5629RHF48_289185.exe

be5629RSP3_287295.exe

 

Seitdem funktioniert die SIcherung nicht mehr.

 

Es ist die Version 10d

Medienserver: V10.1 Rev 5629

Adminkonsole: V10.1 Rev 5629

Installierte Updates: SP3

 

In Backup Exec unter Dienstmanager steht folgendes:

 

Servername : unser Server

Status: gestoppt

 

ich gehen nun auf ALLE DIENSTE STARTEN

es öffnet sich das Fenster und ab dann passiert nichts mehr ...... der Button unten OK bleibt grau

Share this post


Link to post

Hallo,

 

schau mal unter den Windows Diensten ob dort alles i.O ist

was Backup Exec betrifft oder ob ein Dienst den Status hat "wird ...".

 

Abhilfe könnte ein Serverreboot schaffen wenn dieser möglich ist.

Share this post


Link to post

Hallo XP-FAN,

ein Serverreboot ist Z.Zt leider nicht möglich ...... deshalb sichere ich jetzt erstmal Nachts per NTBackup den SystemState und alle Laufwerke auf einen anderen Server mit einem RAID5 .....

 

Bei den Diensten :

BE Agent Browser AUTO

BE Device & Media Server GESTARTET, AUTO

BE DLO Verwaltungsdienst AUTO

BE Job Engine AUTO

BE Remote Agent GESTARTET, AUTO

BE Server GESTARTET, AUTO

Share this post


Link to post

Hallo,

danke für den Hinweis mit SP4 !

 

Ich habe jetzt den SP4 installiert aber es ändert sich nichts am Verhalten .....

 

Wenn ich nun über Backup Exec die Diensta lle Neustarten lasse kommt folgende Fehlermeldung:

Die Verbindung mit dem Backup Exec Diensten ist unterbrochen. Stellen Sie fest ob backup Exec Dienste auf "Server" ausgeführt werden.

Share this post


Link to post
Hallo,

danke für den Hinweis mit SP4 !

 

Ich habe jetzt den SP4 installiert aber es ändert sich nichts am Verhalten .....

 

Wenn ich nun über Backup Exec die Diensta lle Neustarten lasse kommt folgende Fehlermeldung:

Die Verbindung mit dem Backup Exec Diensten ist unterbrochen. Stellen Sie fest ob backup Exec Dienste auf "Server" ausgeführt werden.

 

Hast Du seit der Installation des SP4 den Server neu gestartet? Fast alle Updates/größeren Patches für BE verlangen nach einem Reboot.

Share this post


Link to post

Hallo,

ich hoffe Ihr hattet erholsame Weihnachtstage ......

 

Ich konnte heute morgen nun endlich den Neustart des Systems machen.

Backup Exec zeigt auch an, daß der SP4 installiert wurde.

 

Leider keine Änderung ......

 

Den Dienst "BE Job Engine" habe ich aus der Verwaltung/Dienste versucht manuell zu STARTEN ...... es kommt laufend die Fehlermeldung:

 

Der Dienst "BE Job Engine" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.

Fehler: 0x80070005 : Zugriff verweigert

Share this post


Link to post

Hallo,

erstmal wünsche ich ALLEN ein erfolgreiches aber vorallem gesundes NEUES JAHR !

 

Ich habe jetzt nochmals bei Symantec auf den Seiten alles durchstöbert aber komme nicht weiter !

 

Auch nach dem Neustart keinerlei Änderungen .....

Share this post


Link to post

DAAAANKE !!!!!

 

Ich habe bei allen Backup Exec Diensten das Konto manuell geändert ..... und siehe da ...... jetzt lassen sich ALLE Dienste starten und die erste Sicherung von gestern auf heute hat zu 100% funktioniert.

 

Nochamls Danke an ALLE !

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...