Jump to content
Sign in to follow this  
wolf84

Terminalserver Anwendung lässt sich nicht starten

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe soeben einen Terminalserver auf einem Windows 2003 Server konfiguriert.

 

Des weiteren gibt es einen Benutzer welcher sich an diesem Server anmelden kann. Das ganze funktioniert auch soweit.

Ich habe eine Anwendung Lotus Notes welches dort auf dem Terminalserver aufgerufen werden soll.

 

Das Programmverzeichnis von Lotus Notes befindet sich auf dem persön. Laufwerk des Users. Das Programmverzeichnis befindet sich auf einer Programmressource. Alle Ressourcen liegen auf einem entfernten Files Server.

 

Sobald ich das Lotus Notes starte erscheint die Meldung "Auf das angegebene Gerät bzw den Pfad oder die Datei kann nicht zugeriffen werden. Sie verfügen nicht über ausreichend Berechtigungen um auf das Element zuzugreifen"

 

Der Terminaluser ist sowohl in der Freigabe als auch im Dateirecht überall mit Vollzugriff eingetragen.

Ich habe bereits in beiden Laufwerken eine Testdatei erzeugt.

 

Habt ihr noch eine Idee woran das liegen kann?

Kann man irgendwo einstellen wer in einer Terminalserversession *.exe Dateien ausführen darf und wer nicht?

 

Wenn ich mich mit dem Domänen Admin auf dem Terminalserver anmelde kann ich die Anwendung starten.

 

Danke für Euere Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es liegt wohl nicht an dem fehlenden Recht .exe dateien auszuführen, denn andere Anwendungen können die User wohl starten?

 

Wenn du di notwendigen rechte auf dem Filesystem vergeben hast schau mal in welche Registryschlüssel die Applikation schreibend oder lesend zugreift und ob die User darauf die notwendigen rechte haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo wolf84,

 

wurde die Anwendung im Installationsmodus installiert?

Sollte dies nicht der Fall sein, dann können Probleme mit Registry-Einträgen oder im Systemverzeichnis abgelegten INI-Dateien auftreten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine Anwendung Lotus Notes welches dort auf dem Terminalserver aufgerufen werden soll.

 

Das Programmverzeichnis von Lotus Notes befindet sich auf dem persön. Laufwerk des Users. Das Programmverzeichnis befindet sich auf einer Programmressource. Alle Ressourcen liegen auf einem entfernten Files Server.

 

 

Sobald ich das Lotus Notes starte erscheint die Meldung "Auf das angegebene Gerät bzw den Pfad oder die Datei kann nicht zugeriffen werden. Sie verfügen nicht über ausreichend Berechtigungen um auf das Element zuzugreifen"

 

Wo liegt das DATA-Verzeichnis vom Lotus Client? Welche Pfade sind in der Notes.ini eingetragen? Gibts diese Pfade auch für den Anwender?

 

Wenn ich mich mit dem Domänen Admin auf dem Terminalserver anmelde kann ich die Anwendung starten.

 

Dann fehlen wohl noch Rechte im Filesystem. Liegt das Programmverzeichnis auf C:\?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...