Jump to content
Sign in to follow this  
elFranzo

PRofessional - Softwarespiegelung

Recommended Posts

Bei Windows 2000 Server gibt es über die Computerverwaltung die Möglichkeit eine Softwarespiegelung auf andere Platten durchzuführen. Gibt es diese Opzion auch in der WKS Version also in Windows 2000 Professional oder ist dies nur dem Server vorbehalten ?

Share this post


Link to post

Software-Spiegelung ist von MS nur in der Serverversion vorgesehen, die Funktionalität wurde bei der Professional-Variante allerdings nur deaktiviert. Wie man's wieder aktivieren kann, ist in der c't 7/03 S.216 beschrieben.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von klausk

Software-Spiegelung ist von MS nur in der Serverversion vorgesehen, die Funktionalität wurde bei der Professional-Variante allerdings nur deaktiviert. Wie man's wieder aktivieren kann, ist in der c't 7/03 S.216 beschrieben.

Ah gut die hab ich.

Share this post


Link to post

Ups, so aus dem Kopf? Photografisches Gedächtnis? Da muss man doch mit dem Hex-Editor irgendwo drin rumfummeln. Ich würde mir das nach 10 mal anschauen und machen nicht merken können.

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Original geschrieben von grizzly999

Ups, so aus dem Kopf? Photografisches Gedächtnis? Da muss man doch mit dem Hex-Editor irgendwo drin rumfummeln. Ich würde mir das nach 10 mal anschauen und machen nicht merken können.

 

grizzly999

Muss man? :confused: Ich gehe gerade davon aus das man 2 HDD's hat und dann eine Partition auf beiden erstellt die als gespiegelter Datenträger läuft.

Share this post


Link to post

Aber Windows 2000 Prof. und XP Prof. bieten keine integrierten gespiegelten Datenträger oder RAID-5 Datenträger, nur die Serverversionen. Ausser man benutzt die Beschreibung aus der c't, die klausk angesprochen hat.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hi,

 

warum wollt ihr eigentlich eine Softwarespiegelung? Seit ihr so vertrauensseelig zu glauben, dass das gut geht und mehr Sicherheit bringt? Bei meinen Kunden, die aus finanziellem Interesse darauf bestanden haben, hat's bereits zweimal das System zerlegt. War übrigens nix mit STart vom Spiegelsatz, der war ebenfalls hin. Und Performance kostet es auch merklich.

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

Mir hat's schon geholfen. Hatte einen Festplattendefekt und konnte durch die Softwarespiegelung einfach eine Platte ausbauen und mit der zweiten alleine weiterarbeiten. Hatte natürlich schon im Vorfeld die boot.ini angepaßt, so daß ich auch von der zweiten Platte booten konnte.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...