Jump to content

Post-XP2-Updates nur Fakes?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo,

 

ich habe das Programm Brockhaus 2006. Es wird berichtet, dass dieses Programm beim installierten Patch KB 917422 nicht startet (was es bei mir nun nicht tut, der problem-patch (917422) ist aber auch nicht auf dem rechner...dazu später mehr). Laut Brockhaus solle man den 917422 durch Patch KB924867 ersetzen, um das Problem zu lösen. Nun, laut Startseite - patch-info.de

wurde dieser Patch (KB924867) durch das Sicherheitsupdate KB935839 ersetzt. Nun zu meinem eigentlichen Problem: Diesen Patch (935839) habe ich auf meinem Rechner seit seiner Veröffentlichung und Brockhaus will trotzdem nicht starten. Ich frage mich im Ernst, wie ich das Problem "sauber" (ohne zusätzliche Konflikte/Inkompatibilitäten) auf meinem Rechner lösen kann, und ob die installierten Post-XP-SP2-Patches

im eigentlichen Sinne noch funktionieren (keine Pseudo-Patches) ?

Link to post
Laut Brockhaus solle man den 917422 durch Patch KB924867 ersetzen, um das Problem zu lösen. Nun, laut Startseite - patch-info.de

wurde dieser Patch (KB924867) durch das Sicherheitsupdate KB935839 ersetzt. Nun zu meinem eigentlichen Problem: Diesen Patch (935839) habe ich auf meinem Rechner seit seiner Veröffentlichung und Brockhaus will trotzdem nicht starten.

War KB924867 vorher auf dem System installiert? Falls nicht, versuchs mit dem Download von KB935839 und speicher die EXE. Anschließend rufst Du die EXE über den Parameter /b:SP2QFE auf (WindowsXP-KB924867-x86-DEU.exe /b:SP2QFE). Damit wird der "Hotfix-Zweig" des Updates auf dem System installiert. Wie sieht es dann nach einem Reboot aus? Besteht das Problem dann weiterhin oder nicht?

 

Bye,

Freudi

Link to post
War KB924867 vorher auf dem System installiert? Falls nicht, versuchs mit dem Download von KB935839 und speicher die EXE. Anschließend rufst Du die EXE über den Parameter /b:SP2QFE auf (WindowsXP-KB924867-x86-DEU.exe /b:SP2QFE). Damit wird der "Hotfix-Zweig" des Updates auf dem System installiert. Wie sieht es dann nach einem Reboot aus? Besteht das Problem dann weiterhin oder nicht?

 

Bye,

Freudi

 

ja, das war er, und es hat damals mit dem KB924867 funktioniert, hatte aber die brockhaus software später deinstalliert...und jetzt halt wieder installiert, aber der KB924867 war nicht mehr drauf, sondern sein "nachfolger"...

 

was bewirkt eigentlich dieser parameter?

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...