Jump to content
Sign in to follow this  
defcon3

Windows 2000 Server SP3 nach Blaster Patch superlangsam

Recommended Posts

Hi,

 

wir haben u.a. einen Compaq Server bei uns in der Firma, der nach dem Einspielen des Blaster- Patches extrem langsam geworden ist. Der Server dient als reiner File- und Printserver und hat ca. 32 GB Bilder und Office-Dokumente drauf. Öffnet man ein Word- Dokument, kann man sich erstmal in Ruhe eine Tasse Kaffee holen.

 

Dann dachten wir mal wir wären schlau und deinstallierten den Patch wieder, aber leider hat sich nichts geändert. Der Patch wurde nach einem bereits stattgefundenem Wurmbefall eingespielt, das Removal tool von Symantec hatte auf dem Server nichts gefunden. Vor dem Einspielen des Patches war die Performance des Server wunderbar.

 

Es handelt sich um einen Compaq Proliant mit 2 Ghz und 1024 MB RAM.

 

Wir haben McAfee auf dem Server angehalten, weil wir dachten, dass dies die Ursache sei, aber leider wieder negativ.

 

Habt Ihr Ideen?

 

Grüsse und Danke

 

defcon3

Share this post


Link to post

*handschüttel* das gleiche problem hatten/haben wir auch mit win2000 über nen server und mcafee antivirus.

 

erst wurmbefall, dann patches drauf unnu isser lahm wie ne schlaftablette....

 

ich weiss leider auch nicht, wie man das bewerkstelligen kann :(

Share this post


Link to post

@shaila

 

Ach Quatsch?!? Dann muss es dazu ja auch eine Lösung geben, schließlich wird McAfee ja nicht gerade selten eingesetzt. Hmmm..... vielleicht mal McAfee deinstallieren und SP4 installieren. Was habt Ihr denn bisher unternommen?

 

Gruss

 

defcon3

Share this post


Link to post

was wir bisher unternommen haben`?

 

SP2 und patches! allerings lief das über eine nette dame vom user support...... die hat jeden rechner einzeln bearbeitet. was am server dirkekt gemacht wurden, weiss ich nicht, da er woanders steht.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Habe beim Kunden einen W2k Server SP4 Blaster patch

jetz nach einem Tag super langsamm

 

dazu 5 * Client W2k auch mit SP4 und blaster patch

 

alle Clients arbeiten wunderbar. Jedoch wenn eine Anwendung auf dem Server geöffnet wird, dann dauert alles eine ewigkeit. und man kann das nicht wirklich damit arbeiten.

 

schöne gruesse aus der Wetterau

Thomas

Share this post


Link to post

Mich wundert es nur, dass MS nicht reagiert, wenn so viele das Problem haben. Anscheinend hängt das dann ja mit dem Blaster- Patch zusammen, anders kann das ja nicht sein, oder was meint Ihr? Die Frage, ist jetzt nur, was man dagegen machen kann. Die Deinstallation des Patches hat zumindest bei uns nichts gebracht, d.h., dass der vorherige systemstatus nicht komplett wiederhergestellt wurde. Anscheinend wurde wieder einmal der Patch nicht richtig getestet.

 

Hat noch jmand Ideen?

 

Grüsse aus Hamburg

 

defcon3

Share this post


Link to post

Ich hab den Patch zu Hause auf einem W2k Server + SP4 installiert und ich kann keinen Geschwindigkeitsunterschied erkennen.

Share this post


Link to post

@necron

 

Hi,

 

leider ist im Task- Manager nichts zu sehen, was auf eine grosse Beanspruchung der CPU schliessen lässt, das ist ja das Verwirrende. Es scheint der / die / das RPC zu sein, was Probleme macht, denn genau das wurde ja vom Patch gefixt.

 

Grüsse

 

defcon3

Share this post


Link to post

Hallo,

 

bei mir ist das der Explorer der schwankt zwischen 30 und 4x%

obwohl immoment keine Clients angemeldet sind. auch muss der Server immoment nix arbeiten.

 

 

Schoene Gruesse aus der Wetterau

Thomas

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Ich bitte die Profis unter euch doch noch einmal in sich zu gehen.

Vielleicht habt Ihr ja noch eine Idee.

Brauche dringend Hilfe

 

Danke

 

Schoene Gruesse aus der Wetterau

Thomas

Share this post


Link to post

Dem kann ich mich nur anschliessen. Es ist unglaublich, was da in der MS- Welt schon wieder abgeht. Es muss doch auch mal ein statement von MS geben. Warum bricht die Performance des Servers nach dem Einspielen des Patches so extrem ein und warum ist das immer noch so, wenn der Patch wieder deinstalliert wurde?

 

Wir können doch nicht den ganzen Server vom Netz nehmen und neu installieren!! Das wäre momentan die einzige Lösung, die mir einfällt.... das kann doch aber nicht sein.

 

Grüsse

 

defcon3

Share this post


Link to post

Also, mein Bekannter hat mich auch gerufen, weil er auch das Problem hatte, sich dem Wurm eingefangen, dann Patch rauf und nun superlangsam (WinXP). Das scheint aber nur bei einigen zu passieren, denn den Wurm habe ich mir auch eingefangen, den Patch hab ich auch installiert und bei mir ist es genausoschnell...

Es scheint aber so, daß doch viele davon betroffen sind, meine Annahme ist, daß der Wurm da irgendwas versaut hat, denn diejenigen, die den Patch draufgemacht haben OHNE den Wurm zu haben, die haben ALLE kein Problem...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...