Jump to content

wie oft startet ihr euren terminalserver neu?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

na, nix konkretes. immer wieder die fehler 1500, 1508 u. tlw. 1504. sämtliche workarounds sind getan, alles eingestellt, angepasst, usw. gibt ja schon genug über diese event-ids.

 

mich würde nur interessieren, ob u. wie oft ihr euren terminal serer neu startet. ich erinnere mich dunkel, schon mal was darüber gelesen zu haben. für profile, ressourcen, drucker, etc. ist das ja sicher nicht schlecht...

 

übrigens, dieses drucker redirection tool von microsoft ist cool: Link

 

nur, wie verknüpfe ich drucker, die ich nicht brauche? einfach irgendeinen treiber nehmen?

 

lg,

mario.

Link to comment
zum druckerwarteschlangendienst: können da nicht aktuelle druckaufträge verloren gehen?

Ja, das ist so. Nehme ich aber kalt lächelnd in Kauf. Nein , im Ernst, der Dienst wird um 01:00, 07:00, 13:00 und 19:00 Uhr neugestartet, also Zeiten in denen nicht soviel Verkehr auf dem Server ist.

Ausserdem sind nur die mobilen Benutzer betroffen, bei denen ich notgedrungen das Druckermapping benutzen muss, alle anderen drucken über einen separaten Printserver.

 

 

 

Gruß

 

Hans

Link to comment

Die Praxis hat gezeigt, dass ein wöchentlicher Neustart nicht schadet und die Nasenhölen des Servers einmal kräftig durchpustet, sodass er für die daruf folgenden Tage wieder gut arbeiten kann.

 

Den Spoolerdienst lasse ich seit W2K3 allerdings nicht mehr extra starten, da das Drucken beim reinen W2K3 TS eigentlich relativ stabil ist, wenn nicht gerade exotische Drucker auf dem System laufen sollen.

Link to comment

Ich starte den TS (W2k3SP1) nur bei Updates der Finanzsoftware (MICOS) neu. Bisher hatten wir noch keine Performaceprobleme. Es arbeiten ca. 45 User auf dem TS.

Allerdings ist auch nur MICOS + Drucker auf dem TS am Laufen (ADS ist auf einem eigenem W2k3SP1), in Kombination mit einem Oracel ebenfalls W2k3SP1.

 

Seitdem wir vor 2 Jahren auf W2k3 umgestellt haben, sind die Probleme deutlich weniger geworden. Laufzeiten von über 3 Monaten sind keine Seltenheit, Neustarts sind meist durch Installationen bedingt.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...