Jump to content
Sign in to follow this  
Newander

Firewall

Recommended Posts

norton stört mich sehr das mein system da so drunter leidet (norton antivirus: pc hochfahren wird stark ausgebremst)

 

was ist sonst sehr gut in sachen qualität und aktuallität ?

 

(sprich schnelle updates etc.)

 

gibts auch was das antivirus und fire wall im bundle anbietet ?

Share this post


Link to post

Da kenne ich jetzt nur die von Kerio, aber die benutzt nur den intergrierten Virenscanner von McAfee.

Link:http://www.kerio.com/kwf_home.html

 

grizzly999

Share this post


Link to post

nutze atguard irgendwer hat mir mal erzählt das wäre die ursprungsversion von norton personal firewall. leider habe ich auch nicht so die ahnung davon, wenn also jemand ahnung hat welche ports ich sperren kann und welche nicht wäre nett, danke.

 

z.b.:

1) eingehend icmp:

anwendung N/A

ICMP TYPE: Destination Unreachable

2) eingehend icmp

anwendung: N/A

ICMP Type: Exceeded for a datagram

3) eingehend TCP

Anwendung: POrt 1214

4) Ausgehend UDP

Anwendung: System

lokaler Service: netbios-dgm (138) bzw netbios-ns(137)

 

1) kommt so alle minute einmal 2) bisher erst einmal, 3) einmal 4) alle 3 minuten

 

Danke

 

Corner

Share this post


Link to post

Äääh..kann sein, dass ich mich jetzt etwas unbeliebt mache. Aber von diesen Desktop-Firewalls halte ich nicht viel.

 

Ich bevorzuge eine dedizierte Lösung auf Linux-Basis. Ein alter Rechner (Pentium I, AMD K6 oder dergl.) reicht völlig. Und wenn man auf eine vorgefertigte Lösung (Smoothwall, IPCop, Mandrake SNF) zurückgreift, können auch Anfänger damit umgehen.

 

Damian

Share this post


Link to post

heißt du hast einen alten pc als server eingerichtet oder wie?

wenn das so ist kommt leider nicht in frage bei mir, sorry.

 

übrigens irgendwas ist hier bei mir noch nicht in ordnung habe jetzt nach ca. 2 minuten online bereits wieder 2000 verbindungen geblockt und keine davon geht von msblast.exe aus und eben hatte ich auch wieder runterfahren =(

hat jemand eine ahnung was die Anwendung:

 

Generic Host Process for Win32 Services

 

ist?

 

Danke

 

Corner

Share this post


Link to post

Zonealarm kann ich net empfehlen, auch wenn sie einfach zu bedienen ist. Ich weiss nicht, wie es bei andren Firewalls ist, aber ich fand ZA Speicherhungrig. Auf wenig bestückten Rechnern wie nen Fileserver/Inetgateway kam es schon vor, das die Festplatte nur noch rotierte, wegen dem virtuellen Speicher. Auch find ich nachteilig, das, wenn ich Zonealarm beende immer noch die Firewall funktion aktiv ist (vsmon bleibt aktiv, und läst sich als prozess nicht beenden im taskmngr). Im grossen und ganzen, hat die Firewall mir einige Probleme bescherrt. Aber sie ist so sicher, das trotz beenden von ZA trotzdem nix ging :c)))

Share this post


Link to post

@ corner

 

Bei mir läuft ein alter Pentium 133 MHz mit 64 MB RAM als Gateway/Firewall unter Linux. Ist für ein privates Netz mehr als ausreichend. Wenn du so ein altes Schätzchen nicht mehr rumstehen hast, bagger dich mal durch diverse Computer-Flohmärkte oder Zeitungsanzeigen. Die Teile gibt's oftmals spottbillig.

 

Zu deinem Problem: lass mal einen reinen Trojaner-Scanner über dein System laufen. Oder versuche es hiermit:

http://www.mcseboard.de/showthread.php?postid=65942#post65942

 

Damian

Share this post


Link to post

mhhh habe ja schon einen reinen Trojaner scanner durchlaufen lassen. Der hat aber nichts gefunden, hat auch nur 6500 Trojaner in seiner Liste er schimpft sich The Cleaner. Weiß leider keinen besseren. ICh glaube mein ATGuard ist ganz gut weil er alle Verbindungen nachfragt und man einstellen kann, ob er diese Verbindung grundsätzlich zulassen soll oder nicht. Das Problem ist eben, dass man wissen muss welche Verbindungen erlaubt sein müssen und welche nicht. Mein Stand zu Zeit 9000 Verbindungen erlaubt und 6500 Verbindungen blockiert, normal ist das aber nicht glaube ich.

Share this post


Link to post

Ich könnte die McAfee Firewall 4.0 empfehlen kostet so ca. 40€, dafür ist sie auch leicht einzurichten.

 

@corner

 

Den Generic Host Process for Win32 Services kannst du auch blocken der ist für die I-Net Verbindung nicht wichtig.

Share this post


Link to post

Ich hab den Generic Host Process for Win32 Services geblockt und ich kann ins I-Net und der IE zeigt mir auch die Seiten an.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...