Jump to content
Sign in to follow this  
Ultraschall

Prometric to VUE

Recommended Posts

Hallo Leutz,

 

wollte mal fragen ob jemand von euch schon mal von Prometric zu VUE gewechselt hat.

Ich habe gehört, dass es dabei Probleme geben kann, wenn man beide Testcenter mischt oder zu einem anderen wechseln möchte. Wie ist eure Erfahrung?

 

Ich habe es satt, alle meine Prüfungen habe ich bis jetzt bei Prometric gemacht und bei jeder Prüfung musste ich warten und warten. Man hat das Gefühl, dass die Prüfung auf einem 486er läuft. Bei der 70-290er war es besonders schlimm. Als die Sims geladen wurden, da dachte ich mein System sei abgestürtzt, es hat ca. 2 min. gedauert, bis ich etwas auf dem Monitor sehen konnte.

 

Ist die Prüfung bei VUE auch so langsam?

 

Das Testprogramm bei VUE gefällt mir auch besser :D

Was würdet ihr mir raten?

 

Greetz,

Ultraschall

Share this post


Link to post

Also ich wollt von vornerein bei VUE meine Prüfungen machen, bin dort auch schon registriert. Hab mir hier im Forum das nötige Feedback zu den beiden geholt und mich dann für VUE entschieden :)

Share this post


Link to post

Guten Morgen,

 

zu VUE kann ich bisher leider nichts sagen. Werde aber auch eine meiner nächsten Prüfungen dort machen. Registriert habe ich mich auch schon. Ich hatte bisher das Gefühl (bei den letzten Prüfungen, die ich gebucht habe), das im gleichen Testcenter weniger Prüfungsplätze/-zeiten für VUE-Prüflinge zur Verfügung standen. Habe online gebucht und bei beiden geschaut, welche Zeiten mir besser passen (auch im gleichen Testcenter!). Bisher bin ich immer wieder bei Prometric gelandet.

 

Bei den Verzögerungen während der Prüfung kommt es wohl auch mit auf deren Ausstattung und Anbindung an würde ich sagen.

Habe bisher 3 Testcenter kennengelernt und noch nie wirklich große Probleme gehabt. Klar, bei manchen Fragen hakte es schonmal ein paar Sekunden und einmal hat sich die Prüfung auch selbstständig beendet, aber das liess sich alles "retten". Wäre kein Grund gewesen, dort nicht mehr hinzugehen.

 

Hast du denn schonmal ein anderes Prometric Testcenter ausprobiert ? Dort das gleiche ?

 

Naja, vielleicht äußere ich mich nach meiner ersten Prüfung bei VUE nochmal dazu ;)

Share this post


Link to post

Hab von Prometric auf Vue auf Empfehlung meines Testcenters ohne Probleme gewechselt.

Bei der Anmeldung bei Vue einfach meine MCP ID angegeben und die nächste abgelegte Prüfung wurde ordnungsgemäßg im Microsoft Transcript eingetragen.

Share this post


Link to post

Die Schwierigkeiten (z.B. lanngsame Rechner) würde ich nicht am Testanbieter (VUE oder Prometric) festlegen, sondern eher am Testcenter selber. die variieren untereinander, was die Qualität angeht.

 

Was denn Wechsel angeht, sehe ich da keine Probleme.

Ich z.B. habe meinen 2000er-Track bei 3 verschiedenen VUE-Testcentern abgelegt, die 2003er Upgrade-Prüfungen wegen vorhandenem Voucher dann bei einem Prometric-Testcenter. Alles ohne Probleme. Anhand der MCP-ID kann Dich Microsoft zuordnen.

Wobei ich aber sagen muss, dass mir VUE mehr zugesagt hat.

Share this post


Link to post

Ich habe meine Prüfungen komplett gemischt gemacht, die Hälfte bei Vue, die andere bei Prometric, weil so die Chancen auf gute Termine höher war.

 

Die Qualität der Rechner ist vorallem vom Testcenter abhängig. Ein Prometric-Testcenter hatte übelste Ausstattung (14" CRTs mit 60Hz), aber es gab dort auch bessere Vertreter (moderne Dell Maschinen mit 19" TFT).

 

Einen Unterschied bei den Tests habe ich nicht festgestellt. Gibt auch viele Testcenter die beides haben, einige haben dann aber mehr Sitzplätze von einem der beiden Anbieter.

Share this post


Link to post

Bist du dir sicher, dass das nicht am Rechner liegt. Ich habe bei meinem ersten Prüfungscenter 4 Prüfungen abgelegt. Davon auch in unterschieldichen Räumen. In einem Raum war der Rechner oder die Leitung grottenlangsam. Zwischenzeitlich habe ich aber auch das Prüfungscenter gewechselt und mache nur noch gute Erfahrungen.

 

Meine Prüfungen mache ich bei VUE. Ich würde also sagen, es liegt nicht am Prüfungsanbieter sondern eher am Rechner oder der Leitung des Centers.

 

mfg Dark-Knight

Share this post


Link to post
Darf ich frage, wo du deine Prüfungen gemacht hast?

 

Türlich,

 

Digicomp in Zürich, Prometric und Vue: Tolles Testcenter, Super Personal, Gratis zu Trinken, Neue moderne Rechner

 

Comicro Netsys in Wangen, Prometric: Recht unangenehmes Testcenter mit flimmernden CRTs. Abgedunkelter Raum mit schlechter Atmosphäre

 

BCD Sintrag im Glatt Tower, Prometric: Kleines aber feines Testcenter, mit TFTs. Meiner hatte irgendwie n leichten Rotstich, war aber kein Problem. Angenehme Sitzplätze.

Share this post


Link to post

Hey super, danke für euere Antworten.

 

Ich denke nicht, dass es am Testcenter liegt. Meinem Gefühl nach, liegt es an der "tollen" Prüfungssoftware.

 

Ich war in zwei Testcentren, in beiden waren die Rechner nicht die besten, der letzte war:

- 1GB RAM,

- AMD Athlon 3200XP,

- 60GB HDD

Ich konnte diese Informationen abgreifen, weil ich an dem Rechner direkt saß und ihn booten gesehen habe.

 

Der Mensch im Testcentrum hat mir erzählt, dass zuerst die Prüfung von Prometric herunter geladen wird und dann in eine Freigabe auf einem internen Prometric-Test-Server abgelegt wird. Der Client startet dann direkt aus der Freigabe die Prüfung. Wenn der Client jetzt aus irgend einem Grund neustarten sollte, dann kann der Prüfling die Prüfung genau an der Stelle weiter machen, an der er auch aufgehört hat. Das waren seine Worte. Das einzige was jetzt einen Flashenhals bilden könnte wäre das Netzwerk oder die CPU. Doch das kann ich mir nicht vorstellen, dass die Prüfungssoftware soviel Traffic erzeugt, dass ein 100/Mbit LAN in die Kine gezogen wird oder soviel Last auf einer CPU erzeugt.

 

Ich weiss nicht woran es liegt, dass die Prüfungssoftware so langsam ist und das ist mir jetzt auch egal. Meine nächste Prüfung mache ich dann bei VUE! :D

 

Grüße,

Ultraschall

Share this post


Link to post

Ich habe gerade den Weg VUE zu Prometric hinter mir.

Meinen 2000er MCSE habe ich bei VUE abgelegt und das 2003er Update nun bei Prometric. "Langsame" Prüfungen hatten wir bei Prometric auch, wobei ich da auch eher auf das Testcenter als Ursache schließe. Bei Kollegen sind des Weiteren diverse Simulatioen abgestürzt (incl. Aufforderung zur Fehlerberichterstattung an MS :D )

Der Eintrag in das MS-Transcript hat bei mir nicht funktioniert. Da ist von seiten Prometric wohl was schief gelaufen. Allerdings reichte nach vier Wochen eine Mail an Microsoft, incl. Scorereport und MCP-ID. einen Tag später war die Prüfung dann eingetragen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...