Jump to content

gismo

Members
  • Content Count

    318
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About gismo

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 12/08/1979
  1. Hallo verkauft wird hier das original Buch zum MOC Kurs 20417 Prüfung:70-417 Microsoft Official Course 20417D Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012 es ist wie neu, ausgepackt aber wie neu nur kurz etwas nachgeschlagen.
  2. http://www.microsoft.com/learning/en/us/retired-certification-exams.aspx unter Windows Server steht "Retiring on January 31, 2014" zum MCSE 2012 sind es auch 5 Prüfungen Examen 70-410 (MOC 20410)= Installing and Configuring Windows Server 2012 Examen 70-411 (MOC 20411)= Administering Windows Server 2012 Examen 70-412 (MOC 20412)= Configuring Advanced Windows Server 2012 Services Examen 70-413 = Designing and Implementing a Server Infrastructure Examen 70-414 = Implementing an Advanced Server Infrastructure
  3. ich bin noch ein betuchter MCSE 2003 und möchte da sich der Ablauf der Prüfung 70-649 auf Ende des Jahres verschoben hat jetzt den offizellen Upgrade Pfad von MS ein schlagen. mein Certification Planer spuckt mir nur wildes Zeug mit windows2000 aus im Netz habe ich folgenden Weg gefunden Examen 70-649 = Aktualisieren Ihres MCSE von 2003 auf Windows Server 2008, Technology Specialist Examen 70-646 = Windows Server 2008, Server Administrator Examen 70-417 = Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012 Examen 70-413 = Designing and Implementing a Server Infrastructure Examen 70-414 = Implementing an Advanced Server Infrastructure so wäre ich dann MCSE 2012 ist das richtig? vorher noch die 70-680 um mein Windows7 Wissen aufzufrischen und einwenig Clientwissen zuhaben, mit der 70-680 wäre ich auch MCTS für Windows7 ist das auch richtig?
  4. vielen Dank für den Link nach dem Link läuft die 70-649 doch nicht diesen Monat aus Retiring on January 31, 2014, wenn man aber direkt sich die Prüfung anschaut steht da "This exam is scheduled to retire on July 31, 2013." was stimmt nun?
  5. Ich nutze Trillian Pro und bin damit sehr zufrieden unter Vista
  6. ich habe im Januar 08 die 296 gemacht und auch die 700 Punkte gehabt und mich gewundert das ich so schlecht bin, weil ich dafür eigentlich zuviel wusste :-)
  7. mhm schwierig zu erklären muss man gesehen habe aber ich versuchs mal. Es gibt den eigentlichen Webcast der Live und ein "offline" Webcast der aufgezeichnet ist. Bei dem Live Webcast kann man sich zu einer bestimmten Zeit mir irgentlwelchen Clients (habe das noch nie gemacht) einlogen und ist dann live bei einer öffenlichen Sitzung dabei der Ms Mensche gibt nun sein Desktop frei und erzählt und zeigt allerhand wichtige sachen zwischen durch kann man per Chat fragen stellen die wen zeit ist auch gleich beantwortet werden. die "offline" Version ist einfach nur die Aufgezeichnete Sitzung ohne interaktion kann man sich aber runterladen und immer wieder anschauen
  8. Kann zwar nicht wirklich produktiv helfen habe aber dazu gerade einen intressanten Artikel gefunden ist auch eine kleine Problembehebung dabei http://www.win2000mag.de/O/149/Y/85419/VI/10067166/default.aspx vieleicht hilfts ja ;)
  9. Hi Also bei uns klappt das wunderbar haben einen Blackberry Enterprise Server bei uns zu stehen und läuft wunderbar. Ist auch ohne Probleme zu installieren ich empfehle aber den Enterprise Server auf eine einzelne Maschine zu installieren. was willsten genau wissen? Für genau Frage gibt es auch ein extra Forum http://www.blackberry-forum.de Mfg Gismo
  10. Hallo habe folgende Idee benutze einfach ein Loginscript das du an die Arbeitsstationen verteilst in den Loginscript gibts du ein cmd oder besser noch n verschlüsselte damit man das Password nicht sehen kann. In der cmd brauch nur der Befehl net user stehen Net userFügt Benutzerkonten hinzu, Ändert sie oder zeigt Informationen über Benutzerkonten an. Syntax net user [benutzername [Kennwort | *] [Optionen]] [/domain] net user [benutzername {Kennwort | *} /add [Optionen] [/domain]] net user [benutzername [/delete] [/domain]] damit sollte es gehen denn "net user administrator password" ändert das password des lokalen Admins Grüße Gismo
  11. Das Zauberwort könnte Runas sein einfach mal in der Windows Hilfe oder im WWW danach googeln Runas Ermöglicht dem Benutzer das Ausführen spezieller Tools und Programme mit anderen Berechtigungen als es die gegenwärtige Anmeldung erlaubt. Syntax runas [{/profile | /noprofile}] [/env] [/netonly] [/savedcreds] [/smartcard] [/showtrustlevels] [/trustlevel] /user:Benutzerkontoname program
  12. da gebe ich dir Recht bei Truimage und Ghost in der Standartversion in der Prof. Version weiß ich nicht genau ob die dynamische Platten unterstützen mit dd_rescue kopiert glaube ich Bit für Bit habe ich noch nicht ausprobiert ob das auch mit dynamischen Platten zurecht kommt.
  13. Hallo ich würde erstmal folgendes machen erstmal direkt rausfinden ob die Platte wirklich kaputt ist gibt da zu vom hersteller der Platte diverse Tools einige bieten sogar reparaturfunktionen wenn die platte in Ordnung ist. Rausfindet ob die Daten vieleicht nich in Ordnung sind. dann wüde mich noch intressieren wo oder was der Fehler beim Imagen war wenn du eine ganze Platte kopierst ist sie auch bootfahig. Als ganz harte Lösung sehe noch ich noch ein Image mit Linux zu machen mittels dd_rescue das kopiert auch kapute sektoren und die platte ist danach auch bootfahig
  14. Grüß Dich wie immer eine gute Anlaufseite http://eventid.net und unter deiner Fehlermeldung findet sich folgende Tips http://eventid.net/display.asp?eventid=13559&eventno=657&source=NtFrs&phase=1
  15. Guten Morgen ist n wenig dürftig mit deinen Informationen wie machst du denn das Image mit einen Imagprogramm (trueimage, Ghost) oder mit Windowsboard mitteln? Was heist denn startet nicht, bis wohin kommt der neue rechner denn wird ein Bluescreen angezeigt was für Fehlermeldungen kommen denn? ist es denn die gleiche hardware auf allen Rechnern oder unterschiedliche? MFG Gismo
×
×
  • Create New...