Jump to content

Hannah

Junior Member
  • Content Count

    104
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Hannah

  • Rank
    Junior Member
  1. Hallo, ich suche nache einer Möglichkeit um unter Vista die Einstellungen unterhalb von Öffentliches Netzwerk / Privates Netzwerk zu ermitteln. Also konkret, ob der Anwender "Netzwerkkennung" oder "Freigabe von Daten" aktiviert hat oder nicht. In der Registry wird es nicht vermerkt; bei WMI habe ich auch keinen Provider gefunden der diese Info liefert. Frage: Weiß jemand wie man diese Einstellungen abfragen kann (vielleicht doch über WMI?) Danke & Grüße Hannah
  2. Wenn du dir die belegten Kanäle auf dem PC anschauen willst, dann dürfte das mit ISDN Watch funktionieren. Wenn die TK Anlage diese Infos liefern soll, dann wirst du hier wohl nicht vo viele Fachkundige finden, vielleicht hat ja der TK Analgenhersteller auch ein Forum. Grüße Hannah
  3. Vielleicht ist es ja so: Es handelt sich um ein SMB Paket, das aufgespaltet werden muss. Der Ethereal will mir mit dem Hinweis nichts anderes sagen, als, dass nach dem ersten TCP Paket noch ein zweites kommt, welches auf einer höheren Schicht zusammengesetzt werden muss (hier: SMB). Anscheinend war diese Logik im 0.10.12 Ethereal noch nicht drin und taucht deshalb, nach meinem Umstieg auf 0.10.14 das erste mal auf. Oder so ...? Grüße Hannah
  4. http://support.microsoft.com/kb/332199/en-us Grüße Hannah
  5. Hallo, in einem Netzwerktrace (aufgezeichnet mit Netmon 2.1; Auswertung Ethereal 0.10.14) bekomme ich Pakete mit dem Hinweis: [tcp segment of a reassembled pdu] Ich kann mit der Meldung nichts anfangen und habe sonst keine Infos gefunden. Kann jemand weiter helfen? Danke! Grüße Hannah
  6. Danke, ich mach mal ne Testinstallation. Vielleicht gibt es ja aber auch einen eindeutigen Registrykey.
  7. > Outlook 2003 öffnet sich nämlich trotzdem!!! Wenn was?
  8. Hallo, kennt jemand eine Möglichkeit zu erkennen, ob W2000 oder WXP von einem W98 oder ME upgegradet wurde oder ob es sich um eine Neuinstallation handelt? Wir haben immer wieder Probleme bei unseren Kunden mit upgegradeten Kisten und würde das gerne im Vorfeld erkennen. Danke! Hannah
  9. Hallo, ich hatte diese Probleme auch mal. Anscheind verhaspelt sich der Wechselmediendienst vo Zeit zu Zeit. Seit dem ich dieses Skript verwende kam der Fehler nicht mehr vor: ------------------------------------------- net start "Wechselmedien" sleep 120 net stop "Wechselmedien" sleep 120 rsm.exe refresh /LF"ARCHIVE Python 06408-XXX SCSI Sequential Device" sleep 120 for /f "Tokens=1-4 Delims=. " %%i in ('date /t') do set dt=%%k-%%j-%%i for /f "Tokens=1" %%i in ('time /t') do set tm=-%%i set tm=%tm::=-% set dtt=%dt%%tm% echo %dtt% > test.txt ntbackup.exe backup "@c:\backup\backup.bks" /N "BACKUP_%dtt%" /D "BACKUP_%dtt% Band ab 2004-01-29" /V:no /R:no /RS:no /HC:on /M normal /J "%dtt%" /L:S /P "4mm DDS" /UM rsm.exe eject /PF"BACKUP_%dtt% - 1" /astart copy "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\data\backup*.log" "c:\Backup\Logs\BACKUP_%dtt%.log" del "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\data\backup*.log" ------------------------------------------- Grüße Hannah
  10. http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=52688 Grüße Hannah
  11. @overlord Schau dir mal die Stati der Browser mit BROWSTAT.EXE an, findest du im Ressourcekint. Grüße Hannah
  12. @RolandDEG Wenn du mit der Windos Verschlüsselung arbeitest, dann kann es auch noch Probleme geben, wenn der erste DC entfernt wird. Grüße Hannah
  13. @tommy2k: W2K: Systemsteuerung / Ländereinstellungen / Eingabe WXP (wohl auch 2003): Sytemsteuerung / Regions und Sprachoptionen / Sprachen / Details Grüße Hannah
  14. interessehalber: was war denn die Ursache? Grüße Hannah
×
×
  • Create New...