Zum Inhalt wechseln


Foto

DHCP-Server


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Weingeist

Weingeist

    Board Veteran

  • 768 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 14:07

Hallo Leute,

 

Gibt ja die netten Migrationsassistenten. Die möchte ich aber nicht unbedingt installieren.

Ist es ratsam/möglich einfach die DB zu exportieren und auf dem neuen wieder zu importieren oder macht man besser neu ganz neu?

Bis jetzt habe ich jeweils immer letzteren Weg gewählt.

 

DHCP läuft auf einem SBS 2008, Neu wäre 2012R2

 

 

Grüsse und Danke



#2 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.737 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 14:37

Moin,

 

manchmal ist es einfacher, den eben schnell neu zu machen, zumal der 2012R2 mehr Features mitbringt.

 

Carsten hat mal was dazu geschrieben:

http://technikblog.r...server-2012-r2/

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#3 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.299 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 14:48

Kommt auf die Anforderungen an. Willst du die Leases und Einstellungen / Reservierungen übernehmen oder nicht?


Stop making stupid people famous.


#4 Weingeist

Weingeist

    Board Veteran

  • 768 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 14:51

Hallo zusammen und Dankeschön.

- Reservierungen: Ja

- Leases: Schick, nicht zwingend

- Einstellungen: Ja

 

Haut das hin mit beitrag von carsten? Wäre ja total easy...

 

Ansonsten: Es Wäre nicht extrem schlimm neu zu machen, gibt halt -vordergründig- etwas mehr Arbeit da alle MAC's abgetippt werden müssen.


Bearbeitet von Weingeist, 08. Juli 2015 - 14:52.


#5 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.737 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:13

Kommt wie gesagt auf den Aufwand an.

 

Wenn du das so machst, wie Carsten das geschrieben hat, klappt das auch so!

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#6 Weingeist

Weingeist

    Board Veteran

  • 768 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:18

Naja, wenn sich der Aufwand auf zwei Zeilen Powershell beschränkt, ist das zu vernachlässigen und rechtfertig neuerstellen nicht. Sofern das eben zuverlässig ist... Werde es einfach mal ausprobieren


Bearbeitet von Weingeist, 08. Juli 2015 - 15:18.


#7 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.598 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juli 2015 - 16:06

Hi,

 

alternativ kannst du den ex- und import auch in der GUI oder per netsh machen.

 

netsh dhcp server \\<Alter DHCP Server> export c:\DHCPdb all

netsh dhcp server \\<Neuer DHCP Server> import c:\DHCPdb
 
Gruß
Jan

Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#8 Weingeist

Weingeist

    Board Veteran

  • 768 Beiträge

 

Geschrieben 09. Juli 2015 - 07:20

Vielen Dank für die Antworten, hat perfekt geklappt mit der Powershell-Methode.



#9 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.737 Beiträge

 

Geschrieben 09. Juli 2015 - 08:27

Moin,

super, danke für die Rückmeldung!

 

:cool:


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server