Zum Inhalt wechseln


Foto

77-887 Word Expert


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#61 Jady

Jady

    Newbie

  • 21 Beiträge

 

Geschrieben 28. September 2012 - 10:43

Ja, Retake bis 28.10.12. Doch dafür melde ich mich erst an, wenn alle Defizite
weg sind und ich mich sicherer fühle als heute.

Aber ich war schon enttäuscht von mir - 3 Tage jeweils Minimum 6 Std. haben offenbar doch nicht ausgereicht.

Zeitlich kam ich gut hin. Habe 3 Fragen zurückgestellt, für die am Ende noch Luft war. 27 Fragen kamen dran. Viel Makro und Steuerelemente, etwas Schutz und Kleinkram...

Naja, Schwamm drüber. Ich bin ja nicht die Erste, die damit Baden gegangen ist. Nur gut, dass ich durch PPTX und Outlook schon wußte, wie der Hase läuft. Aber das es sooooo schwer sein würde. WOW.:shock:

Wie lerne ich jetzt am besten? Nochmal MS Press durchackern? Vielleicht doch nochmal das Core Buch besorgen? Oder Geld in GMetrix investieren? Ick weeß nich.:confused:

#62 blueprint

blueprint

    Newbie

  • 22 Beiträge

 

Geschrieben 28. September 2012 - 12:34

Naja, bei der nächsten Prüfung kommen ca. 70% von dem was jetzt in der dran war dran. Lerne deine Defizite, übe Makros, dass die kein Problem mehr sind (auch das Tauschen der Makros von versch. Seiten) und vertiefe das was du gut kannst. Lese das MS Press Buch durch und markiere, dir die Knackpunkte, diese übst du dann nochmal. Und immer dran denken: Aufgaben "übertragen" lernen.

Beim nächsten Mal klappts sicher :)! Nur nicht zu lange warten. Ich würde da nicht unbedintg nochmal Geld in Form von einem Buch oder nen Kurs reinstecken.

Spiel doch ne Runde Ribbon Hero 2 :) Das entspannt und hilft auch ein wenig.
Microsoft Office Specialist Master (Exam 77-881/ 77-882/ 77-883/77-884/77-887/77-888)
Microsoft Technology Associate (Exam 98-349/ 98-365/98-366/ 98-367)

Learning: 77-886

#63 Jady

Jady

    Newbie

  • 21 Beiträge

 

Geschrieben 28. September 2012 - 15:06

Naja, bei der nächsten Prüfung kommen ca. 70% von dem was jetzt in der dran war dran. Lerne deine Defizite, übe Makros, dass die kein Problem mehr sind (auch das Tauschen der Makros von versch. Seiten) und vertiefe das was du gut kannst. Lese das MS Press Buch durch und markiere, dir die Knackpunkte, diese übst du dann nochmal. Und immer dran denken: Aufgaben "übertragen" lernen.

Beim nächsten Mal klappts sicher :)! Nur nicht zu lange warten. Ich würde da nicht unbedintg nochmal Geld in Form von einem Buch oder nen Kurs reinstecken.

Spiel doch ne Runde Ribbon Hero 2 :) Das entspannt und hilft auch ein wenig.


Ok. 70% von dem ersten Test? Und 30% anderes?
Defizite habe ich laut Testauswertung (die Sortierung der Punkte gleicht genau den Lernzielen des MS Press Buches Seite 5), hatte ich bei 1. und 5. , bei 2. hatte ich offenbar Reserven, 3. war über 70% und bei hatte 4. sogar 100% geschafft.

Was genau meinst Du mit "Aufgaben >übertragen< lernen"? Ich steh gerade auf dem Schlauch. Makros tauschen kam auch dran - dachte ich hätte es richtig gelöst...

Danke für den Zuspruch, aber 2 Wochen möchte ich mir schon nehmen...
LG

#64 cruis

cruis

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2012 - 09:52

Hallo zusammen,

jetzt wird es ernst, ich mache nun den Word-Expert.

rewelrider, kannst du mir eine PM schicken mit deinem Fragenkatalog oder gleich per Mail an chris UNTERSTRICH lappe BEI yahoo PUNKT de?

Ich habe versucht der Diskussion zu entnehmen, ob es in Deutschland (in meinem Fall München) derzeit ein Angebot für einen Second Shot (Zweitversuch) gibt?
Kann jemand ein Prüfungscenter in München besonders empfehlen?

Ein schönes Wochenende!

#65 nawas

nawas

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 16. November 2012 - 13:10

Testcenter finden

In München kannst du z.B. zu New-Horizons gehen.
Die können die Officeprüfungen in D und En machen.

Es ist noch kein Master aus der Cloud gefallen.

MCP und noch einiges mehr.....
 


#66 Newgirl

Newgirl

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 07. Dezember 2012 - 15:32

Hallo,

Ih habe heute meine erste Microsoft Prüfung (Word Expert) bestanden, 945 Punkte. Alle gut, ich empfand die Prüfung als nicht besonders schwer, der Schwierigkeitsgrad unterscheidet sich nur wesentlich von der Core Prüfung, nach meinem Empfinden. Trotzdem werden viele Dinge abgefragt, die man nicht täglich verwendet. Besonders waren Verweise in allen Variationen, Makros aufzeichnen, Serienbrieferstellung (ca 4 Aufgaben) und ein paar Formatierungsaufgaben. Ich war schon 10 Minuten früher fertig, die Zeit reicht also aus. Demnächst sind dann noch PowerPoint, Excel und SharePoint dran.

#67 Newgirl

Newgirl

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 31. Januar 2013 - 08:14

Hallo Jungs und Mädels :) bin jetzt durch mit allen Prüfungen, hab unter anderem letzte Woche meine SharePoint Prüfung bestanden (967 Punkte) und bin somit jetzt Office Master 2010, na wenigstens was. da hab ich auch gleich mal eine andere Frage, ich versuche hier gerade unter Windows 8 / Office 2013 eine PowerPoint Vorlage als blank.dotx im Templates Ordner zu hinterlegen, dass diese automatisch geöffnet wird, aber irgendwie funktioniert das nicht. Unter Windows 7 / Office 2010 klappt das prima. Hat jemand eine Idee?



#68 cruis

cruis

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 05. Mai 2013 - 12:52

Hallo,

 

ich hatte ein spannendes Erlebnis: meine Prüfung Word Expert am Donnerstag. Am frühen morgen bin ich meine maximal 50 minütige Prüfung angetreten. Nach 25 Minuten war ich mit einem Gefühl, bestanden ist es schon, an die Wiederholung zwei geschobener Fragen gegangen und nach 35 Minuten waren diese auch gelöst. Dann darf man Feedback geben, wo ich über veränderte Funktionen zwischen der Simulation und dem "echten" Word, sowie leichten Übersetzungsschwächen ausgelassen habe. Mit dem nächsten Klick kam das dicke Ende. 660 Punke, nicht bestanden. Ich kam mir verars***t vor, weil ich die Antworten wusste, bis auf die zwei wo ich etwas suchen musste. Mein Prüfungsbetreuer meinte im Scherz, machen Sie es doch gleich noch mal. Kurz mitgeschmunzelt, aber dann tatsächlich direkt ein weiterer Versuch, denn ich würde nichts anders lernen/machen. Wieder 35 Minuten und zu 80% die gleichen Fragen, 10% leicht abgewandelt und und 10% neue Fragen. Dieses mal habe ich mich in die Maschine versucht reinzudenken. Was kann Sie als Lösungsweg erfassen, was nicht. Den Kampf habe ich mit 870 Punkten gewonnen. Ohne, dass sich mein Wissen verändert hat. Wer hier Rat möchte, ich versuche das jedem zu ersparen.

 

Ich kann bei Certiport nun meine beiden Prüfungsergebnisse sehen und ein PDF-Zertifikat downloaden. Bekommt man in jedem Fall das Zertifikat auch per Post? Und weiß auch jemand, wie ich an den Login für die Microsoft Certification Member Sites komme?

 

Grüße cruis


Bearbeitet von cruis, 05. Mai 2013 - 13:19.


#69 cruis

cruis

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 06. Mai 2013 - 16:14

 ... Und weiß auch jemand, wie ich an den Login für die Microsoft Certification Member Sites komme?

 

Die Frage konnte ich mir selbst beantworten. Ganz schön versteckt ist es auf Certiport. Unter My Transcript steht Welcome Letter: PDF XPS. Und in diesem befinden sich die Login-Daten. :schreck:



#70 nawas

nawas

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 07. Mai 2013 - 08:56

Die Zertifikat bekommst auch per Post, dauert nur ~1Woche.


Es ist noch kein Master aus der Cloud gefallen.

MCP und noch einiges mehr.....
 


#71 hanzwurzt

hanzwurzt

    Newbie

  • 8 Beiträge

 

Geschrieben 19. August 2013 - 09:06

Hallo,

 

ich bin neu hier und bereite mich auch momentan auf die Word Expert- Prüfung vor. Da ich leider auch nur die offizielle Prüfungsunterlage von MS Press habe und hier im Forum doch einiges an Unsicherheiten gelesen habe, würde ich mich über jedwede Möglichkeit zur Ergänzung/ Festigung meines Wissens freuen.

 

Vielen Dank im Voraus. Ich hoffe, ich kriege diese Prüfung hin. Habe zwar schon eine MCP, eine MCTS und eine MCAS Prüfung abgelegt, die ich auch nicht wirklich sooo schwer fand, aber ich möchte ungern jetzt in einer "kleinen" Prüfung durchfallen. Zumal mir grade die Word Prüfung sehr am Herzen liegt.

 

LG,

 

Hanz



#72 4077

4077

    Senior Member

  • 371 Beiträge

 

Geschrieben 19. August 2013 - 09:18

Die Word-Expert ist ebenso "schwer", wie die Word-Core.

Für mich ein *gähn*. :-)

Einziger Kopfkratzer war eine Makroaufgabe, von der ich heute noch nicht weiß, wie die Lösung sein soll.

Ansonsten fast identischer Aufgabenbereich und Schwierigkeitsgrad.

Die Zeit reichte mir dicke. Ich hatte fast 15 min übrig.



#73 hanzwurzt

hanzwurzt

    Newbie

  • 8 Beiträge

 

Geschrieben 19. August 2013 - 10:30

Da ich die "Core" nicht gemacht habe und damals nur die Outlook 2007 zum AS gemacht habe, kann ich leider nicht beurteilen, ob die Prüfung so einfach ist, wie eine einfache Core. Ich möchte mich jedenfalls dafür genügend vorbereiten und dazu würde ich gerne diesen Fragenkatalog zum Durcharbeiten nutzen. Oder auch gerne andere Tips zum Lernen ausser das kleine MS Press- Heftchen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich finde es ein wenig dürftig. Zumal dort auch einige Dinge nicht sehr aufschlussreich und nachvollziehbar erklärt werden.



#74 4077

4077

    Senior Member

  • 371 Beiträge

 

Geschrieben 19. August 2013 - 11:15

Das MS-Press hat mir dicke gereicht. Und quasi steht im Erstellungsthread alles relevante, was dran kommt.

Ich war auch nicht auf 1000 Punkte aus. :-)



#75 hanzwurzt

hanzwurzt

    Newbie

  • 8 Beiträge

 

Geschrieben 19. August 2013 - 13:41

Naja, auf die volle Punktzahl bin ich auch nicht wirklich aus. 700 würden mir vollkommen ausreichen :rolleyes: . Aber wie gesagt, finde ich das MS Press- Heftchen etwas kurz und zum Teil schlecht erklärt, da die mit den Begrifflichkeiten etwas seltsam umgehen. Naja, ich werde mein Bestes geben und hoffen, dass das trotzdem reicht.

Falls jemand den Fragenkatalog von rewelrider noch irgendwo rumliegen hat, wäre es trotzdem recht nett, wenn mir den jemand schicken könnte.